• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Technik: Wir helfen Ihren Spielen auf die Sprünge - Teil 3 des PC-Games-Tuning-Videos

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,576201
 

Dilopho

Mitglied
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
156
Reaktionspunkte
0
AW: News - Technik: Wir helfen Ihren Spielen auf die Sprünge - Teil 3 des PC-Games-Tuning-Videos

Ich hab mir nur mal den Teil mit C&C angesehen, versteh aber nicht was das Ganze mit Tuning zu tun haben soll. Die Absicht hinter dem Ausschalten der Effekte scheint doch nur zu sein, dass man eine etwas bessere Übersicht erhält.
 

TheNightShadow

Mitglied
Mitglied seit
05.12.2002
Beiträge
184
Reaktionspunkte
0
AW: News - Technik: Wir helfen Ihren Spielen auf die Sprünge - Teil 3 des PC-Games-Tuning-Videos

Am besten gefällt mir die Tipps für Anno weil es dann so schön ruckelt im Video :B

Oder kommt mir das nur so vor (vorallem wenn die Windmühlen gezeigt werden) :-o
 

patsche

Mitglied
Mitglied seit
27.08.2005
Beiträge
1.548
Reaktionspunkte
0
AW: News - Technik: Wir helfen Ihren Spielen auf die Sprünge - Teil 3 des PC-Games-Tuning-Videos

finde ich ziemlich unfair das man mit nem 16:9 monitor mehr sieht als mit nem 4:3, vor allem im multiyplayermodus >:| :hop:
 

baummonster

Mitglied
Mitglied seit
24.02.2007
Beiträge
1.202
Reaktionspunkte
60
AW: News - Technik: Wir helfen Ihren Spielen auf die Sprünge - Teil 3 des PC-Games-Tuning-Videos

Dilopho am 18.04.2007 18:50 schrieb:
Ich hab mir nur mal den Teil mit C&C angesehen, versteh aber nicht was das Ganze mit Tuning zu tun haben soll. Die Absicht hinter dem Ausschalten der Effekte scheint doch nur zu sein, dass man eine etwas bessere Übersicht erhält.

Mjo schwächere Rechner würden da halt auch etwas Leistung einsparen können, was allerdings auf deren Gerät wohl nich von Nöten war. Genauso wenig wie der Einwurf, man hätte ohne HUD doch tatsächlich ein besseren Blick auf das eigentliche Spielfeld...

Patsche am 18.04.07 19:40 schrieb:
finde ich ziemlich unfair das man mit nem 16:9 monitor mehr sieht als mit nem 4:3, vor allem im multiyplayermodus
Naja, irgendeinen musste es treffen. Entweder man "schneidet" beim Bild die Kanten rechts und links ab um von 16:9 resp. 16:10 auf 4:3 kommen zu können, oder andersrum mit den Kanten oben und unten von 4:3 auf 16:bla. Ich denke einfach mal dass 16:irgendwas aus Sicht der Entwickler dass zukunftsträchtigere Format ist und man es deshalb als Basis nimmt, die 4:3 Variante somit quasi nur als Ausschnitt nebenher fungiert
 

doceddy

Mitglied
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
2.628
Reaktionspunkte
0
AW: News - Technik: Wir helfen Ihren Spielen auf die Sprünge - Teil 3 des PC-Games-Tuning-Videos

und wo sind die ersten beiden teile :confused:
 

clayman88

Mitglied
Mitglied seit
11.01.2006
Beiträge
29
Reaktionspunkte
1
AW: News - Technik: Wir helfen Ihren Spielen auf die Sprünge - Teil 3 des PC-Games-Tuning-Videos

doceddy am 18.04.2007 20:00 schrieb:
und wo sind die ersten beiden teile :confused:
Hier
-> http://www.pcgames.de/?article_id=575182
-> http://www.pcgames.de/?article_id=575580
 

doceddy

Mitglied
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
2.628
Reaktionspunkte
0
AW: News - Technik: Wir helfen Ihren Spielen auf die Sprünge - Teil 3 des PC-Games-Tuning-Videos

clayman88 am 18.04.2007 20:30 schrieb:
doceddy am 18.04.2007 20:00 schrieb:
und wo sind die ersten beiden teile :confused:
Hier
-> http://www.pcgames.de/?article_id=575182
-> http://www.pcgames.de/?article_id=575580


DANKE :top:
 

Iceman

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
3.691
Reaktionspunkte
0
AW: News - Technik: Wir helfen Ihren Spielen auf die Sprünge - Teil 3 des PC-Games-Tuning-Videos

patsche am 18.04.2007 19:40 schrieb:
finde ich ziemlich unfair das man mit nem 16:9 monitor mehr sieht als mit nem 4:3, vor allem im multiyplayermodus >:| :hop:

Musst dich halt so langsam dran gewöhnen, dass 16:10 Standard wird ;)

Die Vorgehensweise die C&C3 und Anno nutzen ist die imo insgesamt beste Lösung. Der "normale" 4:3 Ausschnitt bleibt bestehen und wer nen Widescreen hat kriegt halt an den Seiten noch nen bisschen Sichtfeld dazu.

Gibt leider auch viele Spiele die das anders handhaben. Bei WoW wird beispielsweise bei Widescreeneinstellungen ein großer Teil des Bildes oben und unten abgeschnitten während an den Seiten nur ein kleines Stück dazu kommt.
 

Custer

Mitglied
Mitglied seit
13.04.2004
Beiträge
425
Reaktionspunkte
0
AW: News - Technik: Wir helfen Ihren Spielen auf die Sprünge - Teil 3 des PC-Games-Tuning-Videos

mir gefällt diese neue rubrik sehr weil kaum jemand macht sich die mühe und testet alle einstellungen durch und spielt dann ne stunde um zu sehen was sich wirklich ändert und ob das bild dann ruhiger wirkt, weniger flimmert/ruckelt usw.

mir gefällts gut und freu mich schon auf die neue ausgabe wo man auf DVD das ganze doch besser sieht als auf dem kleinen streaming video :top:
 
Oben Unten