News - Stranglehold: Stranglehold angespielt - Unsere Meinung

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,572766
 

faZe

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.02.2005
Beiträge
763
Reaktionspunkte
4
Au ja, nen 35000 Zoll Fernseher nehm ich auch...
;)

Ich freu mich auf das Spiel... solange man die Tauben irgendwie deaktivieren kann^^
 

Yaguyu

Benutzer
Mitglied seit
22.04.2006
Beiträge
91
Reaktionspunkte
0
schicke bildchen ;)
aber das 2 bild das muss ja unreal engine 3 sein ?! :-D
 

HitmanFan

Benutzer
Mitglied seit
01.09.2006
Beiträge
81
Reaktionspunkte
0
Ich hoffe nur dass das Spiel nicht Indiziert wird!
Denn so wie das im moment in der Politik läuft,
sieht es wohl ganz nach einem Verbot von Strangelhold aus! >:|
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.140
Reaktionspunkte
6.863
HitmanFan am 28.03.2007 19:18 schrieb:
Ich hoffe nur dass das Spiel nicht Indiziert wird!
Denn so wie das im moment in der Politik läuft,
sieht es wohl ganz nach einem Verbot von Strangelhold aus! >:|



eine indizierung ist was anderes als ein verbot.
ausserdem : und wenn schon, wen juckts ?
 
C

Cr4zYd0nG

Guest
"Fraglich bleibt, ob der Titel, so wie er jetzt aussieht, den Sprung auf den deutschen Markt schafft. Mit Blut geizt Stranglehold wahrlich nicht. Vor allem der Präzisionsschuss dürfte der USK Magenschmerzen bereiten. Die Kugel wird in Zeitlupe verfolgt, ehe sie ihr Ziel am Hals, im Kopf oder am Körper trifft. Der Gegner reißt die Augen auf und geht blutspritzend zu Boden."

Wer indiziert mal endlich die USK?!? :finger2: Weg mit diesem unnützen Verein!! >:|

Bonkic am 28.03.2007 19:22 schrieb:
HitmanFan am 28.03.2007 19:18 schrieb:
Ich hoffe nur dass das Spiel nicht Indiziert wird!
Denn so wie das im moment in der Politik läuft,
sieht es wohl ganz nach einem Verbot von Strangelhold aus! >:|



eine indizierung ist was anderes als ein verbot.
ausserdem : und wenn schon, wen juckts ?

mich z.B.! und sicherlich all die anderen Gamer..

"Schön auf dem Sofa sitzen und das Game mit einem 35.000-Zoll-Fernseher und 5.1-Soundanlage genießen, das kommt mir irgendwie passender vor, als im stillen Kämmerlein am PC hocken und auf Maus und Tastatur rumhacken."

35000" Fernseher? :haeh: :haeh: :haeh: :haeh: :haeh: :haeh: wie bitte? :confused: Dann müsstest du es dir aber mit deiner Konsole auf der ISS gemütlich machen, um überhaupt was sehen zu können :B und die Bewohner auf dem Mond schauen dann zu :B
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.140
Reaktionspunkte
6.863
Cr4zYd0nG am 28.03.2007 21:43 schrieb:
mich z.B.! und sicherlich all die anderen Gamer..


glaub ich kaum.
denn eigentlich isses kein problem, auch als deutscher, an indizierte spiele zu kommen.
 
C

Cr4zYd0nG

Guest
WeberSebastian am 29.03.2007 08:01 schrieb:
Cr4zYd0nG am 28.03.2007 21:43 schrieb:
Wer indiziert mal endlich die USK?!? :finger2: Weg mit diesem unnützen Verein!! >:|

Die USK hat nichts mit Indizierungen zu tun... das nur nebenbei
;)

Dann verstehe ich aber den Artikel nicht ;) (siehe mein Zitat aus letztem Post), wenn fraglich ist ob der Titel so wie er jetzt ist den Sprung auf den Deutschen Markt schafft, weil er der USK Magenschmerzen bereitet.. Ich bin schon der Auffassung, dass ich doch wenigstens ein kleines Bisschen zu logischem Denken fähig bin und eben aus derartiger Schilderung auf einen Zusammenhang mit USK und Indizierung/Verbot etc. schließen darf/kann/muss. ;)

Ich weiss zwar nicht was genau diese Typen von der USK da so den lieben langen Tag treiben - und wills glaub ich auch garnicht wissen ^^ - aber scheinbar sitzen diese Herren (und evtl. auch Damen) herum, begutachten diverse Spiele und wenn ihnen die Farbe auf dem Cover nicht zusagt wird es kurzerhand verboten bzw. werden die Hersteller dazu gezwungen spielspaßvermießende Änderungen am entsprechenden Titel/Spiel vorzunehmen. >:|
 
Oben Unten