News - STALKER: Shadow of Chernobyl: Weitere Impressionen zu S.T.A.L.K.E.R. in Bilderform

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,563021
 

markenprodukt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.12.2005
Beiträge
668
Reaktionspunkte
0
Wie schon bei den vorherigen News, sehr schöne Bilder :top:
Sogar aus den Bildern sticht die stimmige Atmosphäre heraus.

Jetzt können wir nur noch hoffen, dass die finale Version relativ Bugfrei wird/ist
 

HCS84

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.11.2006
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
ich seh irendwie nur 7 bilder. wollt ihr uns eins vorenthalten? :]
 

Ocelot879

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.02.2007
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Habe mir die Grafik irgendwie besser vorgestellt.Naja mal gucken wie sie im Enddefekt aussieht .Ist meines Erachtens nur zeitgemäß.Naja CRYSIS wird bestimmt die Bombe aller Spielegrafiken dieses Jahres werden. HOLLA :)
 

Dumbi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.03.2003
Beiträge
4.439
Reaktionspunkte
0
Juhu, endlich neue STALKER-Bilder!!1 :B
Ich muss sagen, ich finde die Grafik auf den meisten Bilden mittlerweile auch nimmer so dolle. Nach dem Spielen der Beta weiß ich aber, dass es trotzdem viele optische Finessen gibt, z.B. dass Gegenstände und Gebäude nach einem Blitz dynamische Schatten werfen. Das sind aber wie gesagt nur Details. Im Großen und Ganzen lässt sich die Grafik m.M.n. am ehesten mit der von Half-Life 2 vergleichen, welche zwar immer noch recht hübsch, aber keinesfalls mehr wegweisend ist, wie ich finde. Das oben angesprochene Crysis zeigt, wie die Zukunft der Shooter aussieht, STALKER kann sich damit leider nicht mehr brüsten.
 

HanFred

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.125
Reaktionspunkte
732
Ort
Bern
STALKER kann sich dafür mit einem design brüsten, welches wohl noch kein game zustande gebracht hat. und dieses finde ich eben extrem realistisch. so schön dreckig und zerfallen, wie die welt eben ist.
 

STF

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.03.2004
Beiträge
2.033
Reaktionspunkte
0
HanFred am 27.02.2007 18:03 schrieb:
STALKER kann sich dafür mit einem design brüsten, welches wohl noch kein game zustande gebracht hat. und dieses finde ich eben extrem realistisch. so schön dreckig und zerfallen, wie die welt eben ist.

*unterschreib* :top:


Mit Crysis würde ich es gar nicht vergleichen wollen...
Mir gefällt (was ich bisher sehen durfte) alles beide auf seine Art.
 

BetaSux

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.02.2007
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Sind wir doch mal ehrlich wenn Story und Atmosphäre stimmen kriegen wir von der Grafik eh nicht mehr viel mit. Bestes Beispiel "The Fall - Last Days of Gaya".
 

Yaguyu

Benutzer
Mitglied seit
22.04.2006
Beiträge
91
Reaktionspunkte
0
Also mal ehrlich jeder denkt Grafik, super Effekte und am besten alles so realistisch wie möglich (Crysis), gehören zu nem guten Spiel, aber es ist bei weitem nich so! Wenn ein Spiel eine Mid-way Grafik hat aber dafür eine unfassbar fesselnde Story, dann ist es ein wahres Spiel, dadurch kann ich mich, in dieses Game hineinversetzten und sogar noch Nachts davon träumen. :-D
Stalker gehört meiner Meinung nach zu nem Game wo die Story eher das wichtigste Element ist, aber die Grafik ist für mich persönlich auch net schlecht. :rolleyes:
Was denkt Ihr Crysis-Anbeter, welche Anforderungen wird Crysis wohl haben? Ich kanns mir schon denken(UMRÜSTEN!). :top:
Freut euch drauf oder wartet auf Titel wie Crysis um befriedigt werden zu können...

Grüße Yaguyu ;)
 

jonei

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31.08.2004
Beiträge
161
Reaktionspunkte
1
ich weiß auch nicht, was es an der grafik zu kritisieren gibt!

es sieht in stalker genauso aus, wie man sich eine verseuchte, seit 20 jahren verlassene stadt vorstellt. auch von der technischen seite ist die grafik noch im grünen bereich.

das crysis bahnbrechend sein wird, ist wohl jedem klar. aber dafür hat man auch in einem vollpreisspiel nur 6 stunden spielzeit.
 

STF

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.03.2004
Beiträge
2.033
Reaktionspunkte
0
jonei am 01.03.2007 11:46 schrieb:
ich weiß auch nicht, was es an der grafik zu kritisieren gibt!

es sieht in stalker genauso aus, wie man sich eine verseuchte, seit 20 jahren verlassene stadt vorstellt. auch von der technischen seite ist die grafik noch im grünen bereich.

das crysis bahnbrechend sein wird, ist wohl jedem klar. aber dafür hat man auch in einem vollpreisspiel nur 6 stunden spielzeit.

Ja.
Man muss ja auch mal die Größe des Areals / der Areale betrachten.
Da würde dann auch wieder gemeckert, wenn es nur Ruckel u. Gezuckel gäbe.
Ich bin auch der Meinung das viele von den glatt gelutschten & quitschbunten Optiken in westlichen Spielen "verwöhnt" sind.
Aber das hier ist ein Ostblock-Spiel, das auch im Ostblock spielt.
Das will gar nicht westlich ausschauen. Das würde auch gar nicht zu Stil passen.
Oft kommt auch der Vergleich mit HL2. Klar, City17 usw. sind auch im Ostblock angesiedelt. Da gibts dann halt schon mal Ähnlichkeiten in der Optik. Allerdings spielt Stalker ja in Zone um Tschernobyl, da ist es eben dann noch mal eine ganze Ecke "ostblockiger". Dann noch die ganzen Details...
Licht und Schattenspiel... Atmosphäre...
Grafik ist ausserdem längst nicht alles.
Und ob die Bilder alle auf den höchsten Einstellungen sind, ist auch fraglich.
Aber das ist auch alles Geschmacksache. ;)

Aber das hab ich schon so oft geschrieben...
 

riennevaplus

Benutzer
Mitglied seit
17.01.2007
Beiträge
51
Reaktionspunkte
0
haha, wieviele Screenshots kommen denn noch?!
Langsam ist meine 300gb ext. hd voll :D
 

DerKnaare

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.02.2012
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
Mal abgesehen von den bugs fand ich stalker eigentlich richtig geil.
Es hatte eine super Atmosphäre und ich hoffe das der zweite erscheint
 

samsiiipxl

Benutzer
Mitglied seit
21.10.2010
Beiträge
66
Reaktionspunkte
0
@DerKnaare

Welche bugs gab/gibt es denn? Ich habe das spiel seit dem release und mittlerweile ca 8 mal durchgespielt und nie "harte" bugs bemerkt
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
34.974
Reaktionspunkte
6.766
Welche bugs gab/gibt es denn? Ich habe das spiel seit dem release und mittlerweile ca 8 mal durchgespielt und nie "harte" bugs bemerkt

ich würde behaupten, dass stalker das mit weitem abstand verbugteste spiel (bei release) war, das ich jemals gespielt habe.
unzählige abstürze, dauernde ki-aussetzer, kaputte savegames und noch das ein oder andere mehr. weiss ich en detail gar nicht mehr.
da musst du 'ne menge glück gehabt haben, wenn du von alldem nichts bemerkt hast.
 
Zuletzt bearbeitet:

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.368
Reaktionspunkte
2.472
Hab Stalker auch gleich zu Release gespielt und keine nennenswerte Probleme damit gehabt.
 
Oben Unten