News - Simsville - Stellungnahme zum Projekt-Stopp

K

KnuziWuzi

Guest
eine Schande

Ich glaube ja es war eher so wie bei SimMars! EA sieht nur das schnelle geld und streicht konsequent alle innovative und gewagte objekte bei Maxis

hey ich war anfangs von the sims begeistert aber es hat dann sauschnell nachgelassen weil mir so grosse tragweiten fehlten wie bei simvity, da störte mich aber das mann fast nur gebiete ausweisen muss bei simville hätte ich entscheiden können wo der supermarkt hinkommt.

aber nein EA sieht nur the sims maximal noch etwas simcity a´ber mehr nicht

hey EA ohne diese innovativ schmiede MAxis wäre the sims niemals entstanden nennt sie doch gleiuch um in "the sims and add on production"

ich finde es einfach nur schade und eine schande ohne eine EA typische politik würde alles viel besser laufen
wie bei Take 2 und GoD. Take2 lässt GoD einfach walten und sehen was raus kommt Max Payne, Railroad TYcoon2, Tropico, und und und
 

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.214
Reaktionspunkte
11
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,12322
 

Spassbremse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2001
Beiträge
15.390
Reaktionspunkte
5.799
Ich tipp' auch mal drauf, das Evil Arts da wieder die Finger mit im Spiel hatte.
Die schaffen's auch echt immer wieder, gute Labels, wie z.B. Bullfrog, Westwood oder Origin konsequent nieder zu wirtschaften.
Wann hatte eigentlich EA das letzte Mal was RICHTIG innovatives im Angebot? Einmal darf ne' Spieleschmiede nen' Hit produzieren, danach dürfen nur noch Addons und Sequels produziert werden...sch...ss Mainstream...

Gruß,
Spassbremse
 
TE
S

Skar_I

Guest
Anstatt das sie was neues und interessantes veröffentlichen bringen die wahrscheinlich dann "SimCity 4000" oder ähnliches: Na toll :(

Wie können die bitte schön festlegen, was einem sehr guten Standard entspricht, wenn die eh nur Add-ons veröffentlichen.
[Abgesehen von ein paar wenigen Ausnahmen]
 
Oben Unten