• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Second Life: Massenvernichtungswaffen brachten die Beta von Second Life durcheinander

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,602279
 

olstyle

Mitglied
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.240
Reaktionspunkte
0
Da hatte man es wohl etwas mit der "Freiheit" im Spiel übertrieben. Mag sich abgedroschen anhören aber wenn man in einer virtuellen Welt die Möglichkeit bietet Spielfiguren zu vernichten wird es immer jemanden geben der sie nutzt. Damit hätte Linden Labs rechnen müssen.
 

sf90

Mitglied
Mitglied seit
03.12.2005
Beiträge
43
Reaktionspunkte
0
Das war ja klar das so was passieren muss. Ist doch genauso wie mit den Virenprogrammierer, warum macht man das?? weil es Spass macht??
Es kann auch sein das er zeigen wollte das man das machen kann und verhindert werden muss. Darüber kann man ja Streiten aber mal ne Frage: Ist dass das Bild wo drei Leute eine Straße runtergehen und im Hintergrund eine Atompilz entsteht???? Wenn ja dann ist das sehr geschmacklos.
 

dornado

Mitglied
Mitglied seit
27.05.2005
Beiträge
76
Reaktionspunkte
0
:-D .... was ein spiel..... jetzt gibts sogar bombenterror in ner virtuellen welt
 

hibbicon

Mitglied
Mitglied seit
28.03.2005
Beiträge
616
Reaktionspunkte
2
dornado am 28.05.2007 19:33 schrieb:
:-D .... was ein spiel..... jetzt gibts sogar bombenterror in ner virtuellen welt

Was hindert eigentlich jemanden - die entsprechenden Programmierkünste vorrausgesetzt- in Second Life einen Atomracketen speienden, unzerstörbaren Super-Über-Mech zu bauen ?
 

tobiasschenke

Mitglied
Mitglied seit
02.04.2002
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
hibbicon am 28.05.2007 19:49 schrieb:
dornado am 28.05.2007 19:33 schrieb:
:-D .... was ein spiel..... jetzt gibts sogar bombenterror in ner virtuellen welt

Was hindert eigentlich jemanden - die entsprechenden Programmierkünste vorrausgesetzt- in Second Life einen Atomracketen speienden, unzerstörbaren Super-Über-Mech zu bauen ?

dir programmierkünste von linden lab?! :P Naja wenn auch nur im nachhinein. :-D
 

Basecamp

Mitglied
Mitglied seit
16.03.2007
Beiträge
169
Reaktionspunkte
0
Omg, am schluss geht deren alles kaputt und sie können nix machen!;D
 

Sn0opyks

Mitglied
Mitglied seit
28.05.2007
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Basecamp am 28.05.2007 21:33 schrieb:
Omg, am schluss geht deren alles kaputt und sie können nix machen!;D

Doch, sie können eine Backup drüber ziehen. Ich denke, Linden Lab schützt sich schon so weit ab.

@ sf90: Nein, Fake, bzw. nur ein Newspic von irgendeiner Seite.
 
Z

Zengal

Gast
Um was geht es eigentlich in dem Second Life Spiel?? Habe erst 1 doer 2 mal was davon gehört...
 
B

BigL

Gast
Zengal am 29.05.2007 00:59 schrieb:
Um was geht es eigentlich in dem Second Life Spiel?? Habe erst 1 doer 2 mal was davon gehört...
Es geht um nichts. Das ist der Scherz an der Sache. Keine Quests, keine Charakterentwicklung (von Kleidung ohne Funktion mal abgesehen). Ist ein großer Chatraum, in dem einige Leute zu lange abhängen. Die werden dann im RL fett - so fett, dass sie das doppelte ihres normalen Gewichts auf die Waage bringen. Das ist dann das Second Life...
 

Stefan1981

Mitglied
Mitglied seit
25.12.2003
Beiträge
988
Reaktionspunkte
0
BigL am 29.05.2007 01:24 schrieb:
Zengal am 29.05.2007 00:59 schrieb:
Um was geht es eigentlich in dem Second Life Spiel?? Habe erst 1 doer 2 mal was davon gehört...
Es geht um nichts. Das ist der Scherz an der Sache. Keine Quests, keine Charakterentwicklung (von Kleidung ohne Funktion mal abgesehen). Ist ein großer Chatraum, in dem einige Leute zu lange abhängen. Die werden dann im RL fett - so fett, dass sie das doppelte ihres normalen Gewichts auf die Waage bringen. Das ist dann das Second Life...

Nun wissen wir woher der User hier sein Namen hat. "Big" weil er so Fett ist und das "L" steht womöglicvh für Looser :-D

Solche User sind Menschen die ein Leben in Qualitativ hochwertiger Dünnheit nie erlebt haben und selbst nur die Wände aus ihrer Verschachtelten Wohnung kennen. Nein liebe Mitmenschen, ihr sollt solche Armen Seelen nicht fertig machen sonst heisst es irgendwann "Die Sims" ist ein Killerspiel.

Ich gehe für ihn Beten, ich bete und hoffe das er eine erleuchtung bekommt.........oh naja dazu sollten die Rollos in den Räumen hochgezogen werden, vll. siehst du dann das Licht mit deinen Eckigen Augen :)


*Ironie aus*

Konnte nicht anders*g*
Der Post oben zeugt sowas von "0 Ahnung" aber naja.....lassen wir das ;)
 

BLACKDIMMU

Mitglied
Mitglied seit
18.05.2003
Beiträge
1.018
Reaktionspunkte
0
mich erinnerte es irgendwie
and diese WoW southparkfolge
also die diskusion hier und das thema


hmm zum thema selbst, er hätte dies bombe im zusammengebauten zustand nicht so klein manchen sollen dann hätte er sie wieder gefunden :P


und zu dem bild mit der a-bombe
es erinnert mich an eine werbung von new yorker
und da hat niemand aufgeschriehen wie geschmacklos und eigendlich menschenunwüdig das ganze ist, sein soll
 

Sn0opyks

Mitglied
Mitglied seit
28.05.2007
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
BLACKDIMMU am 29.05.2007 08:32 schrieb:
mich erinnerte es irgendwie
and diese WoW southparkfolge
also die diskusion hier und das thema

Es erinnert mich auch an WoW, allerdings nicht von der Southparkfolge her, sondern einem Bug, den Blizzard mal verursacht hatte. Sie hatten mitten in die Stadt irgend ein großes Monster gesetzt, welches eine krasse Seuche ausgelöst hatte. Sobal Spieler miteinander in Berührung kamen, starben sie nach kurzer Zeit ebenfalls an der Seuche.

Gibt sogar irgendwo Videos im Netz.
 

butzman

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2003
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
*Ironie an*

Und mein Nudeleintopf brachte die gesamte Marktwirtschaft zum erliegen :B

*Ironie aus*

Die Menschheit ist verrückt... ich bin das beste Beispiel dafür *lol*
 

ki-killer

Mitglied
Mitglied seit
19.05.2005
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
nenene. jetz sind die terroristen auch schon in der virtuellen welt. :P wo soll das nur noch hinführen?
 

Zapped

Mitglied
Mitglied seit
02.02.2002
Beiträge
261
Reaktionspunkte
0
lol

Letztens haben Hacker doch eine ganze Insel vernichtet, die musste auch per Backup wiederhergestellt werden.

(oder war das die Insel von Reiner Calmund, und sie ist geplatzt :B )
 

Shadow0815-2

Mitglied
Mitglied seit
10.05.2006
Beiträge
54
Reaktionspunkte
0
sf90 am 28.05.2007 19:31 schrieb:
Ist dass das Bild wo drei Leute eine Straße runtergehen und im Hintergrund eine Atompilz entsteht???? Wenn ja dann ist das sehr geschmacklos.

Ja, stimmt. In der Realität sieht so etwas nämlich viel schöner aus!
 
Oben Unten