• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Rossis Guide to the Internet: Hinterlistiger Wecker

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,559141
 

Nightstyle

Mitglied
Mitglied seit
03.11.2006
Beiträge
36
Reaktionspunkte
0
Endlich mal was nützliches ^_^
Lustige Idee, wie ich finde... ob mans wirklich braucht, is ne andere Frage.
Ich kann mir vorstellen, dass es sehr lästig sein kann, noch den Propeller zu suchen und den Wecker aus zu kriegen, wenn man schon längst wach ist, insbesondere, wenn man Familie / Mitbewohner hat, die dann eventuell früher aus dem Bett gerissen werden, als sie müssten. Naja, im Notfall die Batterien raus nehmen...
Recht amüsant, aber ich hab das Teil nicht unbedingt nötig... wenn ich aufstehen will / muss, stehe ich auch auf.
Und das auf der Seite genannte Zitat "man hat noch genug Zeit zu schlafen, wenn man tod ist" streite ich ganz klar ab; schlafen ist ein natürlicher Bestandteil des Lebens, der uns frisch und fitt hällt und dafür sorgt, die Zeit, die wir wach sind, aktiver und fröhlicher zu verbringen. Wenig / schlechten Schlaf ---> schlechte Laune. Desweiteren kann ausschlafen sehr angenehm und gemütlich sein, oftmals angenehmer, als aufzustehen und einer anderen Beschäftigung nach zu gehen, insbesondere, wenn man nette Träume hat.
Und zu gutter letzt kann man nicht schlafen, wenn man tod ist.
Da hat es der Körper nicht mehr nötig.

Edit: kleine Unschöhnheit in der Formulierung behoben.
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.360
Reaktionspunkte
6.452
Nightstyle am 15.02.2007 14:37 schrieb:
Endlich mal was nützliches ^_^
[...]... ob mans wirklich braucht, is ne andere Frage.
Nun entscheid dich doch mal. Es es nun nützlich, sprich man braucht es oder man braucht es nicht? :-D

Viel besser fänd ich ja so eine Art Propeller, die die Fingerkuppen absäbelt wenn man den Ausknopf innerhalb von 5 Sekunden betätigen möchte.

*hrhr* ... SM-Wecker, nur 39,95! :top:
 

Succer

Mitglied
Mitglied seit
23.02.2005
Beiträge
2.373
Reaktionspunkte
0
Ui, der wäre bei mir aber gefährdet.... wenn ich den Propeller nicht direkt finden würde, würde der Wecker wahrscheinlich den gleichen Weg nehmen wie der Propeller.....

Naja, ich komme mit meinen 4 (!) Weckern schon ganz gut zurecht... :S
 

Nightdawn

Mitglied
Mitglied seit
20.06.2006
Beiträge
105
Reaktionspunkte
0
Nicht schlecht und wenns einem mal aufn Wecker geht, dass der Stöpsel flötten geht, kann man ja immer noch die Rotorblätter abknipsen, oder das Ding mit Panzertape festkleben.
Ob man da wohl aufpassen muss, das einem das Ding nicht ins Auge fliegt, wenn man kurz nach dem Weckruf doch sofort ausm Bett aufspringt?
 
D

DarkAdmiral

Gast
Da kenn ich eine andere Version, die es schon vor ein paar Jahren gab.
Da sind gleich ein paar (!!!) Teile wegkatapuliert worden, und das Ding hat solange Alarm geschlagen, bis alle Teile wieder richtig auf dem Wecker montiert waren.
 
Mitglied seit
08.01.2006
Beiträge
264
Reaktionspunkte
0
Der Wecker würde bei mir nich lange überleben. Sobald der nach dem 3. oder 4. Tag wieder so bescheurtes Zeugs mcht bin ich bestimmt genervt genung und schlag den einfach zu Brei. ;)
 

modderfreak

Mitglied
Mitglied seit
27.09.2004
Beiträge
1.154
Reaktionspunkte
0
DarkAdmiral am 15.02.2007 15:28 schrieb:
Da kenn ich eine andere Version, die es schon vor ein paar Jahren gab.
Da sind gleich ein paar (!!!) Teile wegkatapuliert worden, und das Ding hat solange Alarm geschlagen, bis alle Teile wieder richtig auf dem Wecker montiert waren.
Gabs auch als Kugel die weggerollt ist und sich dadurch versteckt hat...ich finde solche Wecker unnötig, wozu gibts denn bitte ne snooze-Funktion?
 

sonic2045

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2004
Beiträge
99
Reaktionspunkte
0
Ich glaube mal das Ding würde bei mir auch nich lange überleben und da ich ja n Radiowecker und Handy hab würde dieser Wecker eher als "Spielzeug" für meine Samtpfote tauglich sein (wobei Sie eigentlich der gemeinste Wecker ist). Aber wers brauch ist lustig aber irgendwann wirds denk ich langweilig und man überhört auch diesen Ton....
 
Oben Unten