News - PC Games Exklusiv: Vanguard und Sigil: Wie geht's nun weiter?

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,601519
 
T

Tschanny

Guest
An sich finde ich das gar nicht mal so schlimm. Ich fand das Vanguard-Konzept interessant und hatte mit dem Gedanken gespielt, mir das Spiel zu kaufen. Nach den Tests habe ich das aber bleiben gelassen.

Wenn es also in den nächsten Monaten noch ein Stück besser wird, könnte ich meine Meinung aber noch ändern. Ich drücke den Entwicklern daher die Daumen!
 

magelheis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.08.2003
Beiträge
222
Reaktionspunkte
0
Ich verstehe nicht so ganz, warum die ganzen kleinen kleinen Programmierer rausgeworfen werden, der eigentlich Schuldige aber weiter wursteln darf.

Das Spiel ist am diletantischen Management gescheitert, der Projektleiter wird aber weiterbeschaeftigt. Naja, kennt man leider aus anderen Branchen.

Immerhin, fuer die zehn verbliebenen Spieler kann's jetzt nur noch aufwaerts gehen.
 

Dexter11111

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.12.2006
Beiträge
118
Reaktionspunkte
1
http://www.f13.net/index.php?itemid=561#more
http://www.fohguild.org/forums/mmorpg-general-discussion/28627-soe-own-vg-sigil-fires-employees-32.html#post732163

*speechless*
 
S

saythamesos19

Guest
Vanguard kam ja erst raus vor einiger Zeit (mehr oder weniger, wollte jetzt kein genaues Datun suchen).....

....damals, noch lange in der Entwicklungsphase schrieb ich auch so einen Kommentar wie, "immer dasselbe was "Online"-spiele betrifft"... Was Vanguard angeht, hab ich wohl Recht behalten.

Obwohl das Herr Der Ringe-Online sicherlich eine ganz andere Liga ist..... und sowas fände ich toll, mal irgendwann anzutesten (zu kaufen)... vielleicht im Winter...
 

wegweiser2003

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.04.2006
Beiträge
17
Reaktionspunkte
0
Wie soll ich als Spieler denn darauf vertrauen - vor allem bei mmorpg´s wie Vanguard, die noch mehr Zeit als zb. EQ2 brauchen, um den eigenen Helden zum Helden zu machen - lange Zeit hinweg neues und Interessantes zu erhoffen, wenn schon wenige Monate nach dem Release die Orginalfirma verschwindet?
Klar, Sony sagt: *Wir lassen....genausoviel Aufmerksamkeit zukommen wie zb. Everquest...* Ist das eine Drohung?
Jetzt hat Sony gleich 2 nebeneinander laufen.
Ich finde es ist eine reine Konsumentenveraschung was die da treiben.
Immer nur was halbes. HdR gibt das beste Beispiel. Zack was hinpfuschen und ab aufn Markt, wen solls schon stören, ausser die Spiele nicht zu spielen haben wir als Spieler nichts, mit dem wir uns wehren können.
Fast als ob einer sagt, die BC von WoW wärn was dolles. Wer dem nicht zustimmt schaue sich doch mal die Gewinnmarge an, die Blizz erzielt und vergleiche dies mit den Entwicklungskosten von den Burning C....da verliert man die Lust am Spiel.
Wo bleibt die Fantasy? Es gibt keine Grenzen, nur die, die wir uns selbst erschaffen. Was das Angeht kann man die Menschheit auch Grenzenbauer nennen.
 

Technocrat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2001
Beiträge
271
Reaktionspunkte
0
wegweiser2003 am 17.05.2007 13:31 schrieb:
Wer dem nicht zustimmt schaue sich doch mal die Gewinnmarge an, die Blizz erzielt und vergleiche dies mit den Entwicklungskosten von den Burning C....da verliert man die Lust am Spiel.

Was die Gewinnmarge von Blizz mit der Lust am Spiel zu tun hat, entzieht sich mir völlig. Entweder macht das Spiel mir Spaß, dann spiele ich es, oder eben nicht. Du hast schon sehr merkwürdige Gedankengänge...
 

Seifer_Almasy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
174
Reaktionspunkte
0
Technocrat am 18.05.2007 10:49 schrieb:
wegweiser2003 am 17.05.2007 13:31 schrieb:
Wer dem nicht zustimmt schaue sich doch mal die Gewinnmarge an, die Blizz erzielt und vergleiche dies mit den Entwicklungskosten von den Burning C....da verliert man die Lust am Spiel.

Was die Gewinnmarge von Blizz mit der Lust am Spiel zu tun hat, entzieht sich mir völlig. Entweder macht das Spiel mir Spaß, dann spiele ich es, oder eben nicht. Du hast schon sehr merkwürdige Gedankengänge...

Allerdings. Böse = MMOG Betreiber verdienen Geld mit ihren Produkten !
Sowas sollte jemand sofort verbieten.


Zum Thema = Das SoE sich Vanguard geschnappt hat, ist nun alles andere als eine Katastrophe. Auch wenn einige Heullappen immer noch am meckern sind, das SoE ihr Spiel kaputt gemacht oder unfähig ist, so ist das nicht der Fall.

Everquest 2 ist mittlerweile echt brauchbar geworden. Es hat zulange gedauert mit der Übersetzung aber SoE lernt.
Star Wars Galaxies wäre ohne das NGE wahrscheinlich schon tot. SoE musste nur lernen, das man solche radikalen Veränderungen nicht so schnell einführt. Das Spiel entwickelt sich aber prächtig nun.
Matrix online hätte ohne SoE keine 5 Spieler.

Also wird es auch Vanguard bei SoE sehr gut gehen.
 
Oben Unten