News - Outcast - Sprechen Sie Agazork?

SirManifesticus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.12.2001
Beiträge
251
Reaktionspunkte
0
Schön, dass Outcast im Herzen seiner Fans weiterlebt (und auch dass sich PC Games noch an diesen Ausnahmetitel erinnert!), auch wenn der zweite Teil so abrupt eingestellt wurde... Dennoch wundere ich mich, dass die Internetseite des Herstellers Appeal (www.appeal.be) immer noch läuft und es überhaupt keine Anzeichen für deren Insolvenz gibt. Sie suchen sogar noch Mitarbeiter!!
Wäre es nicht möglich, dass sich PC Games einmal mit Infogrames in Verbindung setzt und nachhakt, wie es mit einer eventuellen Outcast-Fortsetzung aussieht, die dann vielleicht auch von dem neu gegründeten Studio eines Ex-Appeal-Mitarbeiters programmiert werden könnte? Infogrames (bzw. ATARI) soll mal die Lizenz 'rausrücken :-D
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,169160
 
B

Bionicman

Gast
[l]am 12.05.03 um 17:30 schrieb SirManifesticus:[/l]
Schön, dass Outcast im Herzen seiner Fans weiterlebt (und auch dass sich PC Games noch an diesen Ausnahmetitel erinnert!), auch wenn der zweite Teil so abrupt eingestellt wurde... Dennoch wundere ich mich, dass die Internetseite des Herstellers Appeal (www.appeal.be) immer noch läuft und es überhaupt keine Anzeichen für deren Insolvenz gibt. Sie suchen sogar noch Mitarbeiter!!
Wäre es nicht möglich, dass sich PC Games einmal mit Infogrames in Verbindung setzt und nachhakt, wie es mit einer eventuellen Outcast-Fortsetzung aussieht, die dann vielleicht auch von dem neu gegründeten Studio eines Ex-Appeal-Mitarbeiters programmiert werden könnte? Infogrames (bzw. ATARI) soll mal die Lizenz 'rausrücken :-D

Genau! Bitte nachhaken! Outcast ist doch wirklich super spitze!
 

geldinhalierer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.06.2001
Beiträge
231
Reaktionspunkte
0
[l]am 12.05.03 um 20:11 schrieb Bionicman:[/l]
[l]am 12.05.03 um 17:30 schrieb SirManifesticus:[/l]
Schön, dass Outcast im Herzen seiner Fans weiterlebt (und auch dass sich PC Games noch an diesen Ausnahmetitel erinnert!), auch wenn der zweite Teil so abrupt eingestellt wurde... Dennoch wundere ich mich, dass die Internetseite des Herstellers Appeal (www.appeal.be) immer noch läuft und es überhaupt keine Anzeichen für deren Insolvenz gibt. Sie suchen sogar noch Mitarbeiter!!
Wäre es nicht möglich, dass sich PC Games einmal mit Infogrames in Verbindung setzt und nachhakt, wie es mit einer eventuellen Outcast-Fortsetzung aussieht, die dann vielleicht auch von dem neu gegründeten Studio eines Ex-Appeal-Mitarbeiters programmiert werden könnte? Infogrames (bzw. ATARI) soll mal die Lizenz 'rausrücken :-D

Genau! Bitte nachhaken! Outcast ist doch wirklich super spitze!

Ja das wäre echt cool, da Outcast einen großen Haufen von Fans hat, die vorm Bettgehen beeten, dass es Outcast 2 noch gibt :)
 

radinger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.09.2001
Beiträge
730
Reaktionspunkte
6
[l]am 12.05.03 um 20:11 schrieb Bionicman:[/l]
[l]am 12.05.03 um 17:30 schrieb SirManifesticus:[/l]
Schön, dass Outcast im Herzen seiner Fans weiterlebt (und auch dass sich PC Games noch an diesen Ausnahmetitel erinnert!), auch wenn der zweite Teil so abrupt eingestellt wurde... Dennoch wundere ich mich, dass die Internetseite des Herstellers Appeal (www.appeal.be) immer noch läuft und es überhaupt keine Anzeichen für deren Insolvenz gibt. Sie suchen sogar noch Mitarbeiter!!
Wäre es nicht möglich, dass sich PC Games einmal mit Infogrames in Verbindung setzt und nachhakt, wie es mit einer eventuellen Outcast-Fortsetzung aussieht, die dann vielleicht auch von dem neu gegründeten Studio eines Ex-Appeal-Mitarbeiters programmiert werden könnte? Infogrames (bzw. ATARI) soll mal die Lizenz 'rausrücken :-D

Genau! Bitte nachhaken! Outcast ist doch wirklich super spitze!

Outcast ist/war das beste Spiel, das ich jemals gespielt habe und bis zu Teil 2 (der hoffentlich irgendwann doch noch entwickelt wird) wird es das auch bleiben.
 
TE
S

SirManifesticus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.12.2001
Beiträge
251
Reaktionspunkte
0
Outcast ist/war das beste Spiel, das ich jemals gespielt habe und bis zu Teil 2 (der hoffentlich irgendwann doch noch entwickelt wird) wird es das auch bleiben.

Das kann ich exakt so unterschreiben. Eine solche unglaubliche und glaubhafte Atmosphäre ist mir keinem anderen Spiel mehr in dieser Weise untergekommen, und die Musik tut ihr übriges. Ich halte den OC-Soundtrack nach wie vor für den besten Spielesoundtrack aller Zeiten :) Für Insider: Als Marion gestorben ist und die melancholische Musik lief, musst ich sogar ein paar Tränen verdrücken... *g*
Diese Spiel muss einfach fortgesetzt werden!!! Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie Bruno Bonell (Infogrames-Chef) im OC-Making of Video von Outcast geschwärmt hat, wie revolutionär etc. es sei. Der soll mal von seinem Matrix-Trip runterkommen und Outcast 2 programmieren lassen
 
G

Gyderman

Gast
[l]am 12.05.03 um 21:39 schrieb SirManifesticus:[/l]
Outcast ist/war das beste Spiel, das ich jemals gespielt habe und bis zu Teil 2 (der hoffentlich irgendwann doch noch entwickelt wird) wird es das auch bleiben.

Das kann ich exakt so unterschreiben. Eine solche unglaubliche und glaubhafte Atmosphäre ist mir keinem anderen Spiel mehr in dieser Weise untergekommen, und die Musik tut ihr übriges. Ich halte den OC-Soundtrack nach wie vor für den besten Spielesoundtrack aller Zeiten :) Für Insider: Als Marion gestorben ist und die melancholische Musik lief, musst ich sogar ein paar Tränen verdrücken... *g*
Diese Spiel muss einfach fortgesetzt werden!!! Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie Bruno Bonell (Infogrames-Chef) im OC-Making of Video von Outcast geschwärmt hat, wie revolutionär etc. es sei. Der soll mal von seinem Matrix-Trip runterkommen und Outcast 2 programmieren lassen

Achja... die Endsequenz... Die Sonne in Okaar blendet über die Kamera hinweg als eine Herde von Twon Ha selbige passieren und der russische Chor im Tenor dass herzzerreißende Ende verkündet: Marion ist tot und Cutter wird Adelpha verlassen müssen... Outcast war mein erstes Mal... Mein erstes Rollenspiel und es war das Beste überhaupt. Genial abgestimmte Rätsel (auch für Anfänger mit viel Geduld wie mich), geniale Grafik für den damaligen Entwicklungsstand ( die haben Effekte geschrieben, die heute mühsam mit Pixelshadern nachgeahmt werden); leider war sie nie sehr hoch auflösend und eine Lebendigkeit der gesamten Spielwelt die heute noch seines Gleichen sucht. Ich wünsche mir eine OC2, aber kein in 5 Monaten schnell entwickeltes Game sondern einen würdigen Nachfolger; ein 2tes lebendes Adelpha...
 
TE
S

SirManifesticus

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.12.2001
Beiträge
251
Reaktionspunkte
0
Mein erstes Rollenspiel und es war das Beste überhaupt.

Outcast ist kein Rollenspiel, sondern ein Action-Adventure ;) Schließlich kannst du deinen Charakter in keinster Weise entwickeln.
 
S

Soki

Gast
[l]am 12.05.03 um 21:39 schrieb SirManifesticus:[/l]
Outcast ist/war das beste Spiel, das ich jemals gespielt habe und bis zu Teil 2 (der hoffentlich irgendwann doch noch entwickelt wird) wird es das auch bleiben.

Das kann ich exakt so unterschreiben. Eine solche unglaubliche und glaubhafte Atmosphäre ist mir keinem anderen Spiel mehr in dieser Weise untergekommen, und die Musik tut ihr übriges. Ich halte den OC-Soundtrack nach wie vor für den besten Spielesoundtrack aller Zeiten :) Für Insider: Als Marion gestorben ist und die melancholische Musik lief, musst ich sogar ein paar Tränen verdrücken... *g*
Diese Spiel muss einfach fortgesetzt werden!!! Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie Bruno Bonell (Infogrames-Chef) im OC-Making of Video von Outcast geschwärmt hat, wie revolutionär etc. es sei. Der soll mal von seinem Matrix-Trip runterkommen und Outcast 2 programmieren lassen

Ich hab die Musikstücke damals in mp3s umgewandelt und höre sie heute noch.
 
Oben Unten