News - Nintendo DS: 7-jähriger Australier rettet seine Mutter nach Autounfall mit Handheld

TheKhoaNguyen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.05.2010
Beiträge
2.355
Reaktionspunkte
4
News - Nintendo DS: 7-jähriger Australier rettet seine Mutter nach Autounfall mit Handheld

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,763252
 

VileThings

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.08.2007
Beiträge
187
Reaktionspunkte
1
AW: News - Nintendo DS: 7-jähriger Australier rettet seine Mutter nach Autounfall mit Handheld

Im Ernst jetzt? So eine Meldung erwartet man auf bild.de zu finden, aber doch nich auf pcgames.de...
 

GrievousRemake

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.01.2009
Beiträge
286
Reaktionspunkte
0
AW: News - Nintendo DS: 7-jähriger Australier rettet seine Mutter nach Autounfall mit Handheld

jup, das hätte er mit jedem Handy auch hibekommen
 
F

Farragut

Gast
AW: News - Nintendo DS: 7-jähriger Australier rettet seine Mutter nach Autounfall mit Handheld

finde ich auch vollkommen sinnfrei...ich dachte jetzt kommt was von wegen CPR wegen nem erste Hilfe spiel, hat die familie gerettet, aber ne es war nur ein dummer taschenlampenersatz...
 

oPtir3s

Benutzer
Mitglied seit
20.01.2008
Beiträge
93
Reaktionspunkte
0
AW: News - Nintendo DS: 7-jähriger Australier rettet seine Mutter nach Autounfall mit Handheld

Klasse leistung Kleiner !
 

Trottelkopf

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.03.2009
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
AW: News - Nintendo DS: 7-jähriger Australier rettet seine Mutter nach Autounfall mit Handheld

Ja, richtig, wie soll er mit dem Handy suchen, wenn er doch das Handy sucht?
 

facopse

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.03.2005
Beiträge
508
Reaktionspunkte
35
AW: News - Nintendo DS: 7-jähriger Australier rettet seine Mutter nach Autounfall mit Handheld

Hmmm... Wer hätte so nicht reagiert?
 

Krampfkeks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
3.059
Reaktionspunkte
13
AW: News - Nintendo DS: 7-jähriger Australier rettet seine Mutter nach Autounfall mit Handheld

Hmmm... Wer hätte so nicht reagiert?
finde es schon sehr erstaunlich für n 7 jährigen nicht in panik zu geraten

jup, das hätte er mit jedem Handy auch
hibekommen
Wieso hätte er ein Handy mit nem Handy suchen
sollen :B
wenn er n eigenes Hand gehabt hätte <.<
(bin dagegen bei 7 jährigen) aber was der _User damit wohl sagen wollte:
hat nichts mit handheld o.ä. zu tun, war einfach zufall sozusagen
 

TobiasHome

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.01.2007
Beiträge
1.469
Reaktionspunkte
2
AW: News - Nintendo DS: 7-jähriger Australier rettet seine Mutter nach Autounfall mit Handheld

Wenn man bedenkt, dass er erst 7 Jahre alt ist, dann ist das eine erstaunlich gute und vernünftige Reaktion.
 

CoDii84

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.08.2008
Beiträge
247
Reaktionspunkte
0
AW: News - Nintendo DS: 7-jähriger Australier rettet seine Mutter nach Autounfall mit Handheld

Gut gemacht, kleiner :)
 

agentom

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.01.2006
Beiträge
227
Reaktionspunkte
5
AW: News - Nintendo DS: 7-jähriger Australier rettet seine Mutter nach Autounfall mit Handheld

ich finds auch erstaunlich von einem 7 jährigen!

und das der DS dazu beitrug ist auch schön^^ muhaha
 
Oben Unten