News - Modern Warfare 2: Fehler auf Karachi-Karte erzürnen pakistanischen Spieler

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
News - Modern Warfare 2: Fehler auf Karachi-Karte erzürnen pakistanischen Spieler

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,702271
 
S

ShadowDuke

Gast
Oh, poor Saad. Der Ganze MP von MW2 ist ein reines Bug-Fest, und zig Leute nutzen buguseing!
 

oceano

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.08.2004
Beiträge
1.669
Reaktionspunkte
0
AW:

es gibt noch andere peinliche Fehler, zB ist eine Flagge nicht ganz korrekt. Ich glaub die italienische oder französische. Die ist nämlich falsch rum^^
 

FPS-Freak

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.11.2008
Beiträge
104
Reaktionspunkte
3
AW:

Ja, die italienische und irländische.

Schaut mal auf ModernWarfail2.com ;)
 

MasterOhh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2008
Beiträge
302
Reaktionspunkte
11
AW:

Naja den Leuten die dieses Spiel gemacht haben es doch Latte. Araber, Pakistani ? Sind doch für die eh alles nur Terroristen, also bekommen sie auch die selbe Terroristenschrift.
 

Spruso

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
626
Reaktionspunkte
47
AW:

Mich erzürnt, dass im aktuellen Wolfenstein Euro-Geldbündel rumliegen - wo bleibt meine News?
Noch nie etwas vom Reichs-Euro gehört? ;) :rolleyes:

Aber Saad hat schon recht. Es ist ziemlich ignorant, anzunehmen, nur weil ein Staat im mittleren Osten liegt, dass er automatisch Arabisch spricht.
Das wäre etwa das Gleiche, wie wenn man München in ein Spiel integrieren würde, in dem aber alles in Englisch angeschrieben ist. Die Schriftzeichen sind auch die gleichen, nur halt die Sprache nicht.

Aber was erwartet man von einem Spiel aus einem Land, bei dem viele Bewohner nicht einmal die Schweiz und Schweden, geschweige denn die Länder des nahen und mittleren Ostens (welches ja sowieso alles Terroristen sind :rolleyes: ) auseinander halten können.
 

Mothman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2004
Beiträge
14.992
Reaktionspunkte
1.681
Website
www.yours-media.de
AW:

Naja, ich sage mal so. Als pAkistani fällt einem das sicherlich unangenehm auf und kratzt etwas an der Atmosphäre...
Wenn ne Karte "Berlin" rauskommen würde und die Graffiti sind alle auf Dänisch, dann würde das uns auch unangenehm auffallen.
Für "uns" Westler ist das natürlich "wayne"...
 

Dyson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.10.2006
Beiträge
946
Reaktionspunkte
20
AW: News - Modern Warfare 2: Fehler auf Karachi-Karte erzürnen pakistanischen Spieler

Arabisch sprechende Randgruppe ist scheinbar durch die Stadt gezogen und hat die Wände besprüht.

Man kann sich ja wirklich über alles aufregen. Hoffentlich stimmen die Nummernschilder bei den Autos.

@spruso
Man sollte sich schon überlegen ob man Unwissenheit, als ignorant bewerten sollte. Ich für meinen Teil finde die Erwartungen etwas hoch gegriefen das wenn jemand eine Stadt mit arab. Flair bauen möchte, gleich alles über diese Stadt wissen muss. Das sind Spieleentwickler und keine Politiker.

Und mal ehrlich, was für ein verschwindend geringer Protzentsatz von nicht Pakistanern, hätte hier gewusst welche Sprache dort gesprochen wird?

Dennoch, mit der allarmierenden Unwissenheit mancher Amerikaner, hast du sicherlich recht. Wobei... wer kennt schondie Schweiz.. :P
 

GR0BI75

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.09.2008
Beiträge
403
Reaktionspunkte
3
Website
buttonmashing.blog.de
AW:

Mich erzürnt, dass im aktuellen Wolfenstein Euro-Geldbündel rumliegen - wo bleibt meine News?
Die gab es. Zusammen mit den "lustigen" Propaganda-Plakaten.
*Ich* wurde da aber nicht erwähnt. Jaja...Erbsenzähler, aber wäre handlicher zu lesen, wenn man die News genauso allgemein wie die Wolfenstein-Goofs gehalten hätte. Was interessiert mich die Gemütslage irgendeines MW2-Spielers?
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.522
Reaktionspunkte
3.808
AW: News - Modern Warfare 2: Fehler auf Karachi-Karte erzürnen pakistanischen Spieler

Man sollte sich schon überlegen ob man Unwissenheit, als ignorant bewerten sollte. Ich für meinen Teil finde die Erwartungen etwas hoch gegriefen das wenn jemand eine Stadt mit arab. Flair bauen möchte, gleich alles über diese Stadt wissen muss. Das sind Spieleentwickler und keine Politiker.
Das ist eben nicht Egal :rolleyes:
soviel auch zur Ignoranz . . .

Wenn man schon ein Reales Vorbild nimmt, dann sollte man solch billigen Fehler nicht Produzieren
Das ist doch das gleiche wenn man was in Norddeutschland spielen lässt, aber an jeder Ecke irgendwelche Klischeehafte Oktoberfest-Szenen auftauchen

BTW.
Es gibt auch Wikipedia wo man solche Sachen nachschauen könnte
Und wenn man keine dazu Lust hat, soll man eben ein fiktiven Ort wählen
 

Fraghunter1990

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.03.2009
Beiträge
130
Reaktionspunkte
0
AW: News - Modern Warfare 2: Fehler auf Karachi-Karte erzürnen pakistanischen Spieler

naja ist ja nichts neues. wenn man bedenkt dass spieleentwickler wie zum beispiel id bei wolfenstein nicht in der lage waren deutsche propangandaplakate ohne rechtschreibfehler zu erstellen.
dort stand dann zB statt "Sieg", "Seig" usw.
ist also nichts ungewöhliches was IW da fabriziert hat^^
 

Brainybug

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.06.2008
Beiträge
215
Reaktionspunkte
6
AW: News - Modern Warfare 2: Fehler auf Karachi-Karte erzürnen pakistanischen Spieler

Wir werden ÜBERLAUFEN! Diese Positionen einnehmen!
 

Badaal

Benutzer
Mitglied seit
09.11.2009
Beiträge
80
Reaktionspunkte
0
AW: News - Modern Warfare 2: Fehler auf Karachi-Karte erzürnen pakistanischen Spieler

Super. Bei den Afghanistanmaps ist auch alles auf Arabisch. Who cares?
 

BloodyMcHaggis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.07.2009
Beiträge
168
Reaktionspunkte
6
AW: News - Modern Warfare 2: Fehler auf Karachi-Karte erzürnen pakistanischen Spieler

meine Güte, das Spiel ist voller fehler, wenn man für jeden eine Diskussion anfangen würde...
z. B. könnte Rockwell Infinity Ward verklagen, weil das Einsatzkonzept Predator-Drohne/Hellfire-Rakete fälschlicher Weise nur als Predator bezeichnet wird...wodurch vlt iwelche Werberechte verletzt werden, denn die Predator wird von General Atomics produziert...

Es ist ein Spiel verdammt nochmal, die ganze Geschichte is eh fiktiv, hätte man die Stadt zu detailgetreu (bzw korrekt) nachgebaut, wärs wahrscheinlich ne Beleidigung des Volkes dort Krieg zu führen, wenn auch nur virtuell. . .
 

cpt-simian

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.11.2004
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
AW: News - Modern Warfare 2: Fehler auf Karachi-Karte erzürnen pakistanischen Spieler

tja die ignoranz der amis. arabisch bzw urdu ist die sprache/schrift des feindes. ist doch eh unverständlich (für die amis) also was solls.

peinlich ist das schon. würde mich interessieren wie es mit kyrilisch bzw russisch im spiel aussieht. ist wohl zu teuer nen urdu kundigen zu bezahlen und hinzustellen damit er irgendwelche phrasen hinschreibt.

was würde eigentlich passieren wen in den usa levels zwar lateinische buchstaben verwendet würden , aber das geschriebene nur kauderwelsch ergeben würde?

man sieht das sich die macher wohl einfach vor den "propaganda karren" spannen lassen und sich um details einfach nicht kümmer, zuweil mw2 ja mehr oder minder ein modernes und realles setting hat.

in diesem sinne: usa! usa! usa!
 

tDeece

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.04.2004
Beiträge
125
Reaktionspunkte
2
AW: News - Modern Warfare 2: Fehler auf Karachi-Karte erzürnen pakistanischen Spieler

Japp, das mit dem deutschen Gegenbeispiel fiel mir auch sofort ein! Wie viele Games gab es schon mit furchtbarem "Deutsch"?

Das ist zwar schon etwas offtopic, aber ein Fehler der mir bei der deutschen Version vom MW2 Mulitplayer gehörigst auf den Sender geht (neben den Super-Richie-Verschnitten die für die furchtbaren "arabischen" Akzente verantwortlich sind) ----- die Betonung "Pri-dÄi-ta" für "Predator"... ES HEIßT "PrÄddeta" verdammt nochmal, das weiß doch jeder Viertklässler!
 

spike00

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.03.2006
Beiträge
622
Reaktionspunkte
5
AW: News - Modern Warfare 2: Fehler auf Karachi-Karte erzürnen pakistanischen Spieler

Japp, das mit dem deutschen Gegenbeispiel fiel mir auch sofort ein! Wie viele Games gab es schon mit furchtbarem "Deutsch"?

Das ist zwar schon etwas offtopic, aber ein Fehler der mir bei der deutschen Version vom MW2 Mulitplayer gehörigst auf den Sender geht (neben den Super-Richie-Verschnitten die für die furchtbaren "arabischen" Akzente verantwortlich sind) ----- die Betonung "Pri-dÄi-ta" für "Predator"... ES HEIßT "PrÄddeta" verdammt nochmal, das weiß doch jeder Viertklässler!
Ohhh ja diese verdammte stimme klingt wie der verkäufer vom nächsten dönerstand :B
 
Oben Unten