News - Mod des Tages: Token: The Mystery of The Ruhe Bunker

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,561180
 

DRF1976

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.01.2007
Beiträge
159
Reaktionspunkte
0
Also wenn jetzt einige sagen:Spinner,gib ruhe..
ABER:müssen diese Screens wirklich sein??Angesichts der ohnehin schon aufgeheizten Stimmung sollte man gerade bei euch von der PCG etwas mehr Feingefühl erwarten können,denke ich..da müssen keine Pics her wo das Blut meterweit aus menschenähnlichen Objekten spritzt..laß doch mal den falschen vorbeisurfen- oder -googeln,dann sind die Bilder im nächsten "panorama"-beitrag zu dem Thema und es gäbe keine Entschuldigung..Vielleicht sehe ich das auch zu spießig,aber das ist nunmal meine Ansicht..wir müssen den Profilneurotikern der Politik nicht noch i.d.Hände arbeiten..
GRUSS
DRF1976
 
E

eX2tremiousU

Gast
Interessanter finde ich die Frage, ob man hier, im deutschsprachigen Raum, eine Mod "empfehlen" sollte, die scheinbar Hakenkreuze beinhaltet...
Nicht als Vorwurf gemeint, sondern nur als Frage bezüglich der rechtlichen Situation.

Regards, eX!
 

DRF1976

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.01.2007
Beiträge
159
Reaktionspunkte
0
eX2tremiousU am 23.02.2007 15:23 schrieb:
Interessanter finde ich die Frage, ob man hier, im deutschsprachigen Raum, eine Mod "empfehlen" sollte, die scheinbar Hakenkreuze beinhaltet...
Nicht als Vorwurf gemeint, sondern nur als Frage bezüglich der rechtlichen Situation.

Regards, eX!

Hatte nur die Pics hier gesehen,auf der Page sehe ich es auch..
Hast schon recht..fragwürdig ist das allemal..
GRUSS
DRF1976
 
J

jamesmckenna

Gast
DRF1976 am 23.02.2007 15:17 schrieb:
Also wenn jetzt einige sagen:Spinner,gib ruhe..
ABER:müssen diese Screens wirklich sein??Angesichts der ohnehin schon aufgeheizten Stimmung sollte man gerade bei euch von der PCG etwas mehr Feingefühl erwarten können,denke ich..da müssen keine Pics her wo das Blut meterweit aus menschenähnlichen Objekten spritzt..laß doch mal den falschen vorbeisurfen- oder -googeln,dann sind die Bilder im nächsten "panorama"-beitrag zu dem Thema und es gäbe keine Entschuldigung..Vielleicht sehe ich das auch zu spießig,aber das ist nunmal meine Ansicht..wir müssen den Profilneurotikern der Politik nicht noch i.d.Hände arbeiten..
GRUSS
DRF1976

Also ich finde das genau den falschen Ansatz. Das Problem ist, daß es Vorurteile gegenüber Egoshootern gibt.
Nun aber hinzugehen und schön CS und Co im hintersten Ordner zu verstecken ist doch sicher nicht eine Lösung um die Vorurteile abzubauen.
Im Gegenteil, es liefert doch den Politikern noch Munition: "Ach, ihr meint also Egoshooter sind nicht schlimm? Warum versteckt ihr die dann"
Sind wir mal ehrlich. Wenn ein Schmierenmagazin Screens mit Blut will, dann bekommen sie die auch. Und wenn sie dazu irgendeine US-Version von einem indizierten Spiel selber importieren müssen.

Ich finde es viel sinnvoller offensiv an die Sache ranzugehen. Klar spielen Million von Menschen CS. Aber eben als eSport und nicht weil alle wahnsinnge, blutgeile Freaks sind.
Durchs verstecken wird man kaum was erreichen.

JamesMcKenna

P.S.: Eindeutig verbotene Symbole sollten natürlich auf keinen Fall auftauchen. Da ist Kritik angebracht.
 
Oben Unten