• Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

MichaelBonke

Autor
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
1.122
Reaktionspunkte
62
News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,818194
 

N7ghty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2006
Beiträge
1.066
Reaktionspunkte
43
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Die schlimmste Befürchtung ist nicht, dass MP3 dieses Jahr nicht erscheint, sondern dass es kein Max Payne mehr ist. :S
 
O

Odin333

Gast
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Ich hab so das Gefühl, dass das wohl nicht viel mehr als ein mittlerer Durchschnittsshooter wird.
(Obwohl man ausser ein paar Screenshots noch absolut nix gesehen hat)
 

Rakyr

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2009
Beiträge
524
Reaktionspunkte
0
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Es ist immerhin von Rockstar. Die produzieren zwar nicht ausschließlich gute Spiele, dennoch sind meine Erwartungen - stand jetzt - hoch.
 

nikiburstr8x

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
7.014
Reaktionspunkte
10
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Sie haben es bei der Glatze belassen, Blasphemie!!!!

:B
 

maxilink

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.08.2004
Beiträge
452
Reaktionspunkte
5
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Die schlimmste Befürchtung ist nicht, dass MP3 dieses Jahr nicht erscheint, sondern dass es kein Max Payne mehr ist. :S
wollt ich auch grad schreiben^^
 

CrazyClash

Benutzer
Mitglied seit
07.08.2008
Beiträge
67
Reaktionspunkte
1
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Na, der Max machts ja schon wie der Duke,...wobei, da darf er sich dann noch ä bissle länger Zeit lassen.
Nun darf ich MP3 wenigstens wieder auf die Einkaufsliste schreiben.
 

Nyx-Adreena

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.04.2008
Beiträge
6.616
Reaktionspunkte
2.406
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Sie haben es bei der Glatze belassen, Blasphemie!!!!

:B
Naja, der erste Screenshot legt immerhin nahe, dass man noch Abschied von seiner Frisur nehmen darf. ;)
 

H3LLNuN

Benutzer
Mitglied seit
23.03.2007
Beiträge
62
Reaktionspunkte
0
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Ich werd's wahrscheinlich nicht kaufen. Es ist jetzt schon für mich kein Max Payne mehr (Film-Noir? Im Paradies?). Schade um die ersten beiden Teile, 2 der besten Spiele die es gibt :(
 

nikiburstr8x

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
7.014
Reaktionspunkte
10

Nyx-Adreena

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.04.2008
Beiträge
6.616
Reaktionspunkte
2.406
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Sie haben es bei der Glatze belassen, Blasphemie!!!!

:B
Naja, der erste Screenshot legt immerhin nahe, dass man noch Abschied von seiner Frisur nehmen darf. ;)
:B :B :B

Das ist ja wohl die Höhe! Leichenfledderer! Ich will meinen Emo-Schwarz/Weiss-Max wieder! ;(
Das erste Bild macht eigentlich keinen schlechten Eindruck. Urbanes Grau in Grau und man kann Payne durchaus wiedererkennen. Vielleicht bleibt ja noch ein wenig Noir...hoffentlich.
 

Krampfkeks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
3.059
Reaktionspunkte
13
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Sie haben es bei der Glatze belassen, Blasphemie!!!!

:B
Naja, der erste Screenshot legt immerhin nahe, dass man noch Abschied von seiner Frisur nehmen darf. ;)
:B :B :B

Das ist ja wohl die Höhe! Leichenfledderer! Ich will meinen Emo-Schwarz/Weiss-Max wieder! ;(
selbst für mich, der die Teile nie gespielt hat, ist das einfach nur schwachsinn :pissed:
 

Cornholio85

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.09.2007
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Max Payne steht für mehr als nur seine Frisur, verstehe absolut nicht warum man sich wegen soetwas aufregt. Dann hat er halt ne Glatze ...vllt erklärt Rockstar ja noch in game weshalb. Meiner Meinung nach dürfen sich Spielfiguren weiterentwickeln solang das Spiel bleibt, was es einst ausgemacht hat. Action Atmosphäre und sein ganz eigener Charm und niemand kann mir erzählen das eine Frisur darauf Auswirkungen hat.
 

Krampfkeks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
3.059
Reaktionspunkte
13
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Max Payne steht für mehr als nur seine Frisur, verstehe absolut nicht warum man sich wegen soetwas aufregt. Dann hat er halt ne Glatze ...vllt erklärt Rockstar ja noch in game weshalb. Meiner Meinung nach dürfen sich Spielfiguren weiterentwickeln solang das Spiel bleibt, was es einst ausgemacht hat. Action Atmosphäre und sein ganz eigener Charm und niemand kann mir erzählen das eine Frisur darauf Auswirkungen hat.
Du willst also sagen ein Bruce-willis-Glatzkopf-rippshirt träger hat denselben charm wie ein Emo Payne mit Langem schwarzen Mantel etc?^^ ernsthaft?
 

Nyx-Adreena

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.04.2008
Beiträge
6.616
Reaktionspunkte
2.406
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Max Payne steht für mehr als nur seine Frisur, verstehe absolut nicht warum man sich wegen soetwas aufregt. Dann hat er halt ne Glatze ...vllt erklärt Rockstar ja noch in game weshalb. Meiner Meinung nach dürfen sich Spielfiguren weiterentwickeln solang das Spiel bleibt, was es einst ausgemacht hat. Action Atmosphäre und sein ganz eigener Charm und niemand kann mir erzählen das eine Frisur darauf Auswirkungen hat.
Zum einen war der Beitrag vielleicht etwas ironisch und nicht ganz so ernst gemeint ;)
Aber zum anderen ging es auch in früheren Diskussionen um mehr, als nur die Frisur, da man den neuen Payne kaum noch in Einklang mit der alten Spielfigur bringen konnte. Auch das Setting der ersten Screenshots sorgte nicht gerade für Freudensprünge.

Stell dir vor, aus Gordon Freeman wird im nächsten HL ein mit Steroiden aufgepumpter Glatzkopf, der Brille gegen Kontaktlinsen tauscht und ein "I love Mama"- Tattoo auf dem linken Oberarm trägt.
Oder stell dir vor, aus dem Duke wird das Videospiel- Pendant zu Sheldon aus Big Bang Theory.
Wenn man kaum noch etwas von der alten Spielfigur erkennen kann, wird es schon etwas heikel.

Ich bin normalerweise kein großer Fan von Shootern, aber wenn sie ein Setting und eine Geschichte haben, die mein Interesse wecken, greife ich gerne zu. Bei Max Payne war das damals der Fall, da ich das Düstere und Städtische mochte, sowie die skurrilen Charaktere.
Klar, lässt sich noch nicht absehen, inwiefern sich Max Payne 3 davon abwenden wird, aber die ersten Screenshots machen halt etwas skeptisch. Da ist die Frisur nur der Anfang. ;)
 

Mentor501

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.10.2007
Beiträge
1.342
Reaktionspunkte
54
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Max Payne steht für mehr als nur seine Frisur, verstehe absolut nicht warum man sich wegen soetwas aufregt. Dann hat er halt ne Glatze ...vllt erklärt Rockstar ja noch in game weshalb. Meiner Meinung nach dürfen sich Spielfiguren weiterentwickeln solang das Spiel bleibt, was es einst ausgemacht hat. Action Atmosphäre und sein ganz eigener Charm und niemand kann mir erzählen das eine Frisur darauf Auswirkungen hat.
Du willst also sagen ein Bruce-willis-Glatzkopf-rippshirt träger hat denselben charm wie ein Emo Payne mit Langem schwarzen Mantel etc?^^ ernsthaft?
:top:
 

Cornholio85

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.09.2007
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Max Payne steht für mehr als nur seine Frisur, verstehe absolut nicht warum man sich wegen soetwas aufregt. Dann hat er halt ne Glatze ...vllt erklärt Rockstar ja noch in game weshalb. Meiner Meinung nach dürfen sich Spielfiguren weiterentwickeln solang das Spiel bleibt, was es einst ausgemacht hat. Action Atmosphäre und sein ganz eigener Charm und niemand kann mir erzählen das eine Frisur darauf Auswirkungen hat.
Du willst also sagen ein Bruce-willis-Glatzkopf-rippshirt träger hat denselben charm wie ein Emo Payne mit Langem schwarzen Mantel etc?^^ ernsthaft?
:top:
Es ging mir um den Charm des Spiels nicht allein um den Hauptdarsteller. Sicher nimmt das einen großen Teil ein. Mir ging es mehr darum dass, wenn die Geschichte drum herum passt, also erklärt warum Max sich so scheinbar "radikal" ändert, ich durchaus mit dieser Änderung leben kann. Das äusssere sagt eigentlich nichts darüber aus wie ein Mensch ist. Rassier dir mal den Kopf und zieh ein Unterhemd an, du wirst kein Bruce Willis sein ;)
 

Krampfkeks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
3.059
Reaktionspunkte
13
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

n.Das äusssere sagt eigentlich nichts darüber aus wie ein Mensch ist. Rassier dir mal den Kopf und zieh ein Unterhemd an, du wirst kein Bruce Willis sein ;)
z.T. richtig. Man zieht sich logischer mit Sachen n die zu einem passen/einem gefallen. Aber selbst wenn es immernoch düster ist und der Hauptchar immernoch ein Arschloch auf Rache ist - ich will da keine Hawaihemden sehen :pissed: (wer hat die Dinger überhaupt erfunden)

Aber stimmt schon: abwarten.
 

JMRiehm

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.04.2004
Beiträge
545
Reaktionspunkte
3
Website
www.dividenden-sammler.de
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Ich bin genauso skeptisch! :rolleyes:
MP1 und MP2 waren sich sehr ähnlich.
Aber hier ist es einfach ein weiterer Shooter - der "irgendwie" nicht zu Max Payne passt.
Mna könnte fast das Gefühl bekommen, das einfach ein game gemacht wurde unter dem Deckmantel "Max Payne", damit es gut verkauft wird.

Wenn es hier eine Demo gibt, dann werde ich diese auf jeden Fall erstmal anspielen.
Ein Blindkauf wird MP3 mit Sicherheit nicht!

JMR
 

BJ-Blazkowicz

Benutzer
Mitglied seit
06.03.2004
Beiträge
99
Reaktionspunkte
8
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Man man man, es gibt noch kaum Infos zu Max Payne 3 und schon ist das Spiel bei den vielen durch und es wird losgemeckert. Vielleicht ist mittlerweile die Spiel-Community etwas zu verwöhnt. Einfach mal abwarten und ich glaube das die Frisur eher wenig mit dem Spiel zu tun hat. Ok, er sieht evtl. ein wenig anders aus aber daran hat man sich denke mal sehr schnell gewöhnt. Ich freu mich jedenfalls riesig drauf und bin gespannt was da noch mehr kommt. Der erste und zweite Teil gehören für mich definitiv zu den besten Spielen
 

H3LLNuN

Benutzer
Mitglied seit
23.03.2007
Beiträge
62
Reaktionspunkte
0
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Ich bin auch riesen Fan von Max Payne. Was ich jedoch so geliebt hab war das Film-Noir Feeling, dieses düstere, Stadt-voller-verbrechen-Feeling... ja die Frisur auch ;), jedoch finde ich wahrscheinlich nichts von dem wieder. Ich will keinen Max Payne der sich durch das Paradies kämpft, ich will ihn wieder im Underground der City ballern spielen. Somit kann ich mich nicht auf den 3. Teil freuen :(
 

Lightbringer667

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.05.2008
Beiträge
2.140
Reaktionspunkte
392
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Ich bin auch riesen Fan von Max Payne. Was ich jedoch so geliebt hab war das Film-Noir Feeling, dieses düstere, Stadt-voller-verbrechen-Feeling... ja die Frisur auch ;), jedoch finde ich wahrscheinlich nichts von dem wieder. Ich will keinen Max Payne der sich durch das Paradies kämpft, ich will ihn wieder im Underground der City ballern spielen. Somit kann ich mich nicht auf den 3. Teil freuen :(

Geht mir ganz genauso. Max Payne ist für mich ein düsterer Film-Noir / Graphic Novel Mix!! das ist das was Max Payne von anderen Spielen abgehoben hat. Wenn man das jetzt auf irgend ne Tropeninsel setzt oder so ... och nööö...
 

knarfe1000

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2009
Beiträge
2.320
Reaktionspunkte
271
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Wohl eine weitere Serie, die dem Casual-Wahn zum Opfer fällt.

Was habe ich Max Payne 1 und 2 geliebt...
 

H3LLNuN

Benutzer
Mitglied seit
23.03.2007
Beiträge
62
Reaktionspunkte
0
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

R.I.P. Max Payne :( Du wirst uns immer in Erinnerung bleiben... und in unseren Spiele-Regalen (zumindest die ersten beiden Teil)
 

zerr

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2008
Beiträge
402
Reaktionspunkte
1
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

tam tam tadam tam tam tam tam tam

ich hoffe dass rockstar nur einstückhen vernunft besitzt und das spiel nicht auf konsolero nivau kastriert und die geschichte ins lächerliche zieht,,,,,,
 

nikiburstr8x

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
7.014
Reaktionspunkte
10
AW: News - Max Payne 3: Rockstar deutet bevorstehenden Release an und veröffentlicht neue Bilder

Zum einen war der Beitrag vielleicht etwas ironisch und nicht ganz so ernst gemeint ;)
Durchaus, durchaus, Max Payne 3 ist für mich in Bezug auf die Vorgänger so gut wie tot. Trotzdem kann ich mir vorstellen, dass der dritte Teil Spass bereiten kann. :]
 
Oben Unten