News - Mad Doc Software: Keine Zufalls-Karten mehr bei Empire Earth 3

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,600822
 
M

mein_kleiner_Tod

Gast
Das ist Mist. Der Vorteil der zufallsgenerierten Karten war, dass keiner am Spielanfang wusste wie die KArte aussieht und jeder erst mal seine Ressourcen suchen musste. Da hatte keiner einen Vorteil. Beim 3ten Teil wirds dann so sein das diejenigen die die Karten kennen von vornherein einen gewaltigen Bonus geniessen. Da bleib ich Online bei Teil eins, der ist von den Möglichkeiten (Einheiten individuell aufrüsten) besser als Teil 2 und wie ich befürchte auch Teil 3.
 

Bonifatius-IX

Benutzer
Mitglied seit
02.02.2004
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
Das ist ja der größte Mist. Gerade das hat, zu einen Teil, den Spielreiz ausgemacht. AoE 3 hat auch keine zufallsgenerierten Karten mehr ( nur zu einem kleinen Teil, man wählt eine amerikanische Karte aus) und hat dadurch an Spielreiz verloren.
LG Bonifatius-IX!
 
Oben Unten