News - King of the Road: LKW-Rennspiel wird neu aufgelegt

Huendli

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.04.2001
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Wird das Spiel gegenüber der Originalversion (bzw. der Ascaron-Version, das Original heisst ja LKW Raser - Hard Truck) verbessert?
Die Grafik hinkte den Massstäben ja schon vor einem Jahr hoffnungslos hinterher. Die Gegner-KI besteht hauptsächlich darin, dass die anderen Trucker weder tanken müssen noch von der Polizei geschnappt werden geschweige denn in eine Radarfalle tappen - egal ob sie Heroin verfrachten oder mit 120 km/h bei rot über eine Kreuzung rasen! Oder ist es wenigstens endlich bugfrei? Mein Microsoft SW FF Wheel USB fängt jedesmal bei einer Berührung mit einem Gegner zu zittern an und hört nicht mehr auf. Und mit dem M5 mehr als einen Kilometer ohne Überschlag zurückzulegen, darf schon als Kunstwerk gewertet werden. Ich meine ja nur, ich habe grundsätzlich nichts gegen das Spiel, ich spiele es sogar sehr gerne. Aber es ist, wie es die PCG schon in Ausgabe 8/01 beteuerte <Zitat>: "Interessantes Spielprinzip mit vielen Längen und schwacher Technik". Und ein magerer Abspann, gekoppelt mit einem rudimentären Abschlussbildschirm, das ist schon sehr wenig für das (zugegebenermassen sehr langwierige) Durchspielen dieses Games. Ein Bonus-LKW o. ä. hätte auch nicht geschadet. Also bis dann: Huendli
 

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.214
Reaktionspunkte
11
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,40210
 

soella

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.02.2007
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
wie von huendli angesprochen(oder eig. geschrieben)grafik schlecht sound ebenfallls.aber eigntlich toll
 
Oben Unten