News - Jugendschutz: Jetzt auch in den USA?

Mahatma77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2001
Beiträge
373
Reaktionspunkte
0
Muahahaaa ... einmal laut gelacht, damit ich nicht weinen muß. Aber um der Wahrheit die Ehre zu geben: Die Amis können so ein Gesetz recht gut gebrauchen. Hoffentlich setzen sich da halbwegs fähige Szenekenner hin, nicht wie hier, wo erstmal Panik und wilder Aktionismus herrschen, überladen mit Vorurteilen und Schubladendenken.
"Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Fresse halten!"
- Dieter Nuhr -
 
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,161520
 
R

Raftaman

Guest
na dann blüht uns allen ja was, egal ob Ösi, Schwizer, Deutscher, rot, gelb oder blau

Wenn die amis jetzt so ein gestz verabschieden werden Ego Shooter künftig ganz aussterben oder von Disney übernommen!
 
G

guybrushcalavera

Guest
das ist schlecht
wenn die amis jetzt die spiele entschärfen kann man sich teure importe sparen
aber es ist mal gerecht, dass die amis auch mal erfahren wie zensur ist und bald schon können wir über die lachen *ggg*
 

kavoven

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2002
Beiträge
958
Reaktionspunkte
3
[l]am 22.04.03 um 12:21 schrieb Raftaman:[/l]
Wenn die amis jetzt so ein gestz verabschieden werden Ego Shooter künftig ganz aussterben oder von Disney übernommen!


das vermute ich auch...
was hat die welt bloß gegen pc spiele???:heul:
 
L

livevil

Guest
Dazu sollte auch Fernseh-Verbot gehören, sofern dort bei bestimmten Sendungen Gewalt und Ignoranz zum Inhalt gehören:
z.B.
- ANsprachen von deren Hitler (Bush)
- News
- CNN (Worldwide LügenSender)
- ... die ganzen Kirchen-Abzocker und Volksverblöder dort.

DAS fällt mir erstmal ein - vielleicht haben die Amis ja ein Interesse an ihrem verkommenen Image ???
 
I

Igro

Guest
Ich hab nen Vorschlag fürn Verbot Weltweit was vor der Zensur von PC-Spielen kommen sollte: Ein Verbot für echte Schusswaffen.
Außerdem ist es schade das Sachen mit denen 99% der Leute gut umgehen können direkt verboten werden. Wenn -als Beispiel- einer mit dem Auto Ammok fährt werden auch nicht direkt alle Autos verboten.
Aber das ist halt Politik.
 
R

Raftaman

Guest
[l]am 22.04.03 um 13:32 schrieb Igro:[/l]
Ich hab nen Vorschlag fürn Verbot Weltweit was vor der Zensur von PC-Spielen kommen sollte: Ein Verbot für echte Schusswaffen.
Außerdem ist es schade das Sachen mit denen 99% der Leute gut umgehen können direkt verboten werden. Wenn -als Beispiel- einer mit dem Auto Ammok fährt werden auch nicht direkt alle Autos verboten.
Aber das ist halt Politik.

Autofreier Tag nach Autoamok wäre aber wieder mal was lustiges =D
 

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
8.500
Reaktionspunkte
3.414
Das es keine Einschraenkungen von Musik gibt ist so nicht ganz richtig.
Alle Musik CD's, auf denen 'Parental Advisory' steht werden zum Grossteil (meist in laendlichen Gegenden) nur gegen Ausweisvorlage an ueber 18 jaehrige verkauft. Nur in Staedten bekommt man die einigermassen problemlos. Und das sind dann doch ne ganze Menge CD's.
 
G

Ghostmann

Guest
[l]am 22.04.03 um 12:56 schrieb livevil:[/l]
Dazu sollte auch Fernseh-Verbot gehören, sofern dort bei bestimmten Sendungen Gewalt und Ignoranz zum Inhalt gehören:
z.B.
- ANsprachen von deren Hitler (Bush)
- News
- CNN (Worldwide LügenSender)
- ... die ganzen Kirchen-Abzocker und Volksverblöder dort.

DAS fällt mir erstmal ein - vielleicht haben die Amis ja ein Interesse an ihrem verkommenen Image ???

Hallo,

ich glaub du hast nen Problem mit Bush Hitler war ein schlimmer Mensch aber Bush mit Hitler zu vergleichen ist schon sehr weit her geholt.CNN World Wide Lügen Sender sag sowas wenn du es mit handfesten Beweisen beweisen kannst sowas ist nicht ok sowas würde ich nicht verbreiten ich finde der Kommentar von dir sollte gelöscht werden sowas gehört nicht auf ein Seite wo Spiele Artikel für die Leute bereit stehen und anderes.

Mfg
 

SirDregan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
622
Reaktionspunkte
2
[l]am 22.04.03 um 15:03 schrieb Ghostmann:[/l]
[l]am 22.04.03 um 12:56 schrieb livevil:[/l]
Dazu sollte auch Fernseh-Verbot gehören, sofern dort bei bestimmten Sendungen Gewalt und Ignoranz zum Inhalt gehören:
z.B.
- ANsprachen von deren Hitler (Bush)
- News
- CNN (Worldwide LügenSender)
- ... die ganzen Kirchen-Abzocker und Volksverblöder dort.

DAS fällt mir erstmal ein - vielleicht haben die Amis ja ein Interesse an ihrem verkommenen Image ???

Hallo,

ich glaub du hast nen Problem mit Bush Hitler war ein schlimmer Mensch aber Bush mit Hitler zu vergleichen ist schon sehr weit her geholt.CNN World Wide Lügen Sender sag sowas wenn du es mit handfesten Beweisen beweisen kannst sowas ist nicht ok sowas würde ich nicht verbreiten ich finde der Kommentar von dir sollte gelöscht werden sowas gehört nicht auf ein Seite wo Spiele Artikel für die Leute bereit stehen und anderes.

Mfg

Es gibt überall Spinner ;)

Ich hab nen Vorschlag fürn Verbot Weltweit was vor der Zensur von PC-Spielen kommen sollte: Ein Verbot für echte Schusswaffen.

So ist es! Das haben die Amis WEIT WEIT nötiger als ein Jugendschutzgesetz!
Darf ich zitieren? Ok ;)

Aber das ist eben Politik

CyA, SirDregan
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.757
Reaktionspunkte
6.168
Ort
Im Schattenreich ;)
[l]am 22.04.03 um 14:30 schrieb Loosa:[/l]
Das es keine Einschraenkungen von Musik gibt ist so nicht ganz richtig.
Alle Musik CD's, auf denen 'Parental Advisory' steht werden zum Grossteil (meist in laendlichen Gegenden) nur gegen Ausweisvorlage an ueber 18 jaehrige verkauft. Nur in Staedten bekommt man die einigermassen problemlos. Und das sind dann doch ne ganze Menge CD's.

Bisher war es für uns Erwachsene möglich die Spiele aus USA oder England importieren zu lassen und somit ein Spiel "uncut" zu haben. Wenn es jetzt dort auch solche Gesetze geben soll dann werden dort wohl auch nur noch solche "Würstchenversionen" von Spielen gemacht! Ich bin für Jugendschutz, aber ich verstehe nicht warum wir Erwachsene trotzdem noch geschnittene Sachen bekommen! Warum machen die nicht wenigstens für Erwachsene alles "uncut", auch hier in Deutschland nach dem neuen Jugendschutzgesetz????? Ich hab jedenfalls keine Lust als Erwachsener Mensch in Zukunft nur noch geschnittene "Würstchen" Versionen von Spielen zu bekommen, weil das einfach nur lächerlich ist!
 
W

Wormatianer96

Guest
[l]am 22.04.03 um 15:14 schrieb Shadow_Man:[/l]

Wenn es jetzt dort auch solche Gesetze geben soll dann werden dort wohl auch nur noch solche "Würstchenversionen" von Spielen

Ich bezweifle, dass die Amis "Würstchenversionen" machen. Die denken doch im Leben net dran, z.B. Doom3 zu kürzen - es sei denn, es treten nackte Frauen auf. Die Amis mögen Gewalt und die lassen sie sich auch nicht nehmen, die haben ganz andere Vorstellungen von Gewalt als unsere Politiker. Sowas wie Bluteinfärben als Gegenmaßnahme...die lachen uns doch aus.
 
A

Aschrum

Guest
guck dir doch mal an wieviele leute in industriellen ländern wie den usa oder germany autos haben... autofahrer sind halt keine randgruppe
videogamesspieler halt schon! (auch wenn natürlich etliche millionen pcgames daddeln)
 
D

danmage

Guest
[l]am 22.04.03 um 15:14 schrieb Shadow_Man:[/l]
[l]am 22.04.03 um 14:30 schrieb Loosa:[/l]
Das es keine Einschraenkungen von Musik gibt ist so nicht ganz richtig.
Alle Musik CD's, auf denen 'Parental Advisory' steht werden zum Grossteil (meist in laendlichen Gegenden) nur gegen Ausweisvorlage an ueber 18 jaehrige verkauft. Nur in Staedten bekommt man die einigermassen problemlos. Und das sind dann doch ne ganze Menge CD's.

Bisher war es für uns Erwachsene möglich die Spiele aus USA oder England importieren zu lassen und somit ein Spiel "uncut" zu haben. Wenn es jetzt dort auch solche Gesetze geben soll dann werden dort wohl auch nur noch solche "Würstchenversionen" von Spielen gemacht! Ich bin für Jugendschutz, aber ich verstehe nicht warum wir Erwachsene trotzdem noch geschnittene Sachen bekommen! Warum machen die nicht wenigstens für Erwachsene alles "uncut", auch hier in Deutschland nach dem neuen Jugendschutzgesetz????? Ich hab jedenfalls keine Lust als Erwachsener Mensch in Zukunft nur noch geschnittene "Würstchen" Versionen von Spielen zu bekommen, weil das einfach nur lächerlich ist!

Ja genau ich hab auch keine Lust auf die deutschen "Kindergartenversionen" sowohl was Spiele angeht als auch bei Filmen. Ich glaube die meisten Politiker denken Computerspiele seien nur was für kleine Kiddies. Jetzt wollen es die Neokonservativen Amipolitiker ebenso machen.
Echt übel

Loooool "Harry Potter-Kammer des Schreckens" wurde in der deutschen Version
Z E N S I E R T. Einige Szenen wurden gekürzt und herausgeschnitten, damit eine Altersfreigabe von 6 Jahren genehmigt werden konnte.
na Toll.
 

SirDregan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
622
Reaktionspunkte
2
Loooool "Harry Potter-Kammer des Schreckens" wurde in der deutschen Version
Z E N S I E R T. Einige Szenen wurden gekürzt und herausgeschnitten, damit eine Altersfreigabe von 6 Jahren genehmigt werden konnte.
na Toll.

Warum wohl? Damit die ganzen unter 12-jährigen auch brav ins Kino gehen können und die Kasse klingelt!

Tja, hätten wir ein anständigeres Wertungssystem (z.B. ab 6, ab 8, ab 10 etc.) wär vieles einfacher zu bewerten.
 

gracjanski

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
176
Reaktionspunkte
0
[l]am 22.04.03 um 17:00 schrieb danmage:[/l]
Loooool "Harry Potter-Kammer des Schreckens" wurde in der deutschen Version
Z E N S I E R T. Einige Szenen wurden gekürzt und herausgeschnitten, damit eine Altersfreigabe von 6 Jahren genehmigt werden konnte.
na Toll.

Aua, aber die Geschichte wiederholt sich, damals waren ja Punk und Comics so jugendgefährdend. Und heute lachen wir uns drüber schlapp. Toll, ich will mich aber aber in Zukunft nicht ärgern, dass bestimmte Penner heute mir den Spass verdirbt...
 
H

HotDoc

Guest
[l]am 22.04.03 um 12:37 schrieb kavoven:[/l]
[l]am 22.04.03 um 12:21 schrieb Raftaman:[/l]
Wenn die amis jetzt so ein gestz verabschieden werden Ego Shooter künftig ganz aussterben oder von Disney übernommen!


das vermute ich auch...
was hat die welt bloß gegen pc spiele???:heul:


Also PC-Spiele bringen Geld. Und die Amis sind bestimmt nicht soo verblödet alle Ego-Shooter-Spieler zu vergraulen. Außerdem kann dann niemand mehr über deutsche Versionen lachen, sollten die Spiele von Haus aus entschärft sein.
 
H

HotDoc

Guest
[l]am 22.04.03 um 12:37 schrieb kavoven:[/l]
[l]am 22.04.03 um 12:21 schrieb Raftaman:[/l]
Wenn die amis jetzt so ein gestz verabschieden werden Ego Shooter künftig ganz aussterben oder von Disney übernommen!


das vermute ich auch...
was hat die welt bloß gegen pc spiele???:heul:


Also PC-Spiele bringen Geld. Und die Amis sind bestimmt nicht soo verblödet alle Ego-Shooter-Spieler zu vergraulen. Außerdem kann dann niemand mehr über deutsche Versionen lachen, sollten die Spiele von Haus aus entschärft sein.
 
Oben Unten