• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Jowood: Glücksgriff Gothic 2

S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,120461
 

Albert21

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
AW: News - Jowood: Glücksgriff Gothic 2

Aber bekanntlich hat ja auch alles seine Schattenseiten:
Die c't Überschrift "JoWooD hat genügend Geld für Entlassungswelle" sagt ja wohl alles. Na dann Mahlzeit.
 

ArcticWolf

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
613
Reaktionspunkte
0
AW: News - Jowood: Glücksgriff Gothic 2

Das "bisher erfolgreichste Spiel der Unternehmensgeschichte" tut hoffentlich JoWood vom Finanziellen her gut, sonst erleben wir bald die nächste Pleite ... oder auch nicht. [/quote]
-->EA kauft doch alles....
 

superman2000

Mitglied
Mitglied seit
08.04.2002
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
AW: News - Jowood: Glücksgriff Gothic 2

Jowood wirds schon schaffen - ist immerhin ein österreichisches Unternehmen!
 

Cobrakid

Mitglied
Mitglied seit
16.12.2001
Beiträge
51
Reaktionspunkte
0
AW: News - Jowood: Glücksgriff Gothic 2

Gothic 2 ist jeden Euro seines Preises wert.
 

Jey_Bee

Mitglied
Mitglied seit
07.02.2002
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
AW: News - Jowood: Glücksgriff Gothic 2

Gothic 2 ist jeden Euro seines Preises wert.
Ganz meine Meinung!
An diesem Spiel zeigt sich wieder einmal, das sich Qualität wirklich auszahlt.
Das Motto: "Oberste Priorität: Bugfrei" ist in diesem Fall aufgegangen.
Finde davon könnten sich so einige Spieleentwickler und Publischer eine Scheibe abschneiden!!!!!!!
Und dann sind die 44 Euro auch eine super Investition.
 
Oben Unten