News - James Bond-Lizenz bleibt bei EA

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
Bis 2010? Also wird EA um die 10 bis 20 Games rausbringen und ordentlich auf Masse setzen.
Wäre ja vielleicht noch ganz schön, wenn sich die Games entwickeln würden, aber wenn gleich alle 3 Konsolen dabei sein sollen wie soll da was vernünftiges rauskommen? Und wieso nicht für den PC? Vermutlich zu schlecht gegen die ganzen kommenden Shooter.
 
S

SYSTEM

Guest
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,169240
 

spider_fx

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2003
Beiträge
621
Reaktionspunkte
0
mmhhh...
activision hat den vertrag mit tony hawk ja auch bis
2014 verklängert, aber ich glaube nicht, dass noch
viele pro skater-nachfolger folgen werden...
 
D

dreist

Guest
[l]am 12.05.03 um 18:59 schrieb spider_fx:[/l]
mmhhh...
activision hat den vertrag mit tony hawk ja auch bis
2014 verklängert, aber ich glaube nicht, dass noch
viele pro skater-nachfolger folgen werden...

oh, das glaube schon, dass da noch einige kommen.

und wenn die neuen james bond spiele genauso sind wie nightfire auf dem pc, dann ist es nicht besonders schade drum.
ciao !
 
Oben Unten