News - IVW-Zahlen: PC Games gewinnt Leser

onliner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.02.2002
Beiträge
1.513
Reaktionspunkte
0
Das Heft konnte sich auch auf jedenfall sehen lassen und kommt bei mir ins Archiv. ;)
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,234860
 

spassiger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2002
Beiträge
1.844
Reaktionspunkte
1
Mir fallen jedenfalls ein, zwei Punkte ein, bei der ich der PCG-Redaktion ausdrücklich nicht zu ihrem "Erfolg" gratuliere:
- Völker2-Problematik :hop:
- Verdreckte DVD :hop:
 
B

Baldur001

Gast
Na ja so toll ist das doch auch nicht.Laut Verkaufszahlen ist die GS immer noch mit über 300000 verkauften Exemplaren vor PCG.Und andererseits ist das für beide zeitungen,bei über 80Miio Einwohner in Germany ganz schön MAGER!!
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
[l]am 15.10.03 um 17:44 schrieb Baldur001:[/l]
Na ja so toll ist das doch auch nicht.Laut Verkaufszahlen ist die GS immer noch mit über 300000 verkauften Exemplaren vor PCG.Und andererseits ist das für beide zeitungen,bei über 80Miio Einwohner in Germany ganz schön MAGER!!

Und du meinst 80 Mille haben nichts besseres zu tun als zu Spielen bzw. sich die PCG deswegen zu kaufen?
Außerdem ist die GS unter die 300.000 Marke gefallen, die haben noch mehr Verlust gemacht als die PCG an Lesern.
 

Achzo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.10.2007
Beiträge
1.265
Reaktionspunkte
336
[l]am 15.10.03 um 17:44 schrieb Baldur001:[/l]
Na ja so toll ist das doch auch nicht.Laut Verkaufszahlen ist die GS immer noch mit über 300000 verkauften Exemplaren vor PCG.Und andererseits ist das für beide zeitungen,bei über 80Miio Einwohner in Germany ganz schön MAGER!!

Die GS ist bei ca. 292.000. Fällt also in der Gunst, während die PCG steigt.

Sicher ist das "mager". Aber sag mir mal, ob hier auch 80 Millionen Leute spielen?
 

KONNAITN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.04.2002
Beiträge
3.520
Reaktionspunkte
0
[l]am 15.10.03 um 16:20 schrieb onliner:[/l]
Das Heft konnte sich auch auf jedenfall sehen lassen und kommt bei mir ins Archiv. ;)
Und was machst du mit den anderen, nicht so sehenswerten Ausgaben? :o Zerfetzen, Verbrennen und dann ab in den Papierkorb? *g*
Ach ja, gut so PCG. :)
 
F

Fipseman

Gast
[l]am 15.10.03 um 17:57 schrieb Achzo:[/l]
[l]am 15.10.03 um 17:44 schrieb Baldur001:[/l]
Na ja so toll ist das doch auch nicht.Laut Verkaufszahlen ist die GS immer noch mit über 300000 verkauften Exemplaren vor PCG.Und andererseits ist das für beide zeitungen,bei über 80Miio Einwohner in Germany ganz schön MAGER!!

Die GS ist bei ca. 292.000. Fällt also in der Gunst, während die PCG steigt.

Irgendwie bin ich jetzt verwirrt. PcGames spricht von einem Zuwachs von 7,2%. Gestern hab ich aber gelesen, dass die PcGames 23.382 Hefte weniger verkauft hat, hier war von einem Minus von 8,9% die Rede.
Wo ich das herhabe?
http://www.pcgames.de/index.cfm?menu=070101&submenu=show_topic&board_id=12&thread_id=2424451&father_id=0&message_id=2426804
Ich frage mich nun was eigentlich stimmt?
Sicher ist das "mager". Aber sag mir mal, ob hier auch 80 Millionen Leute spielen?
 
F

Fipseman

Gast
[l]am 15.10.03 um 17:57 schrieb Achzo:[/l]
[l]am 15.10.03 um 17:44 schrieb Baldur001:[/l]
Na ja so toll ist das doch auch nicht.Laut Verkaufszahlen ist die GS immer noch mit über 300000 verkauften Exemplaren vor PCG.Und andererseits ist das für beide zeitungen,bei über 80Miio Einwohner in Germany ganz schön MAGER!!

Die GS ist bei ca. 292.000. Fällt also in der Gunst, während die PCG steigt.

Sicher ist das "mager". Aber sag mir mal, ob hier auch 80 Millionen Leute spielen?

Irgendwie bin ich jetzt verwirrt. PcGames spricht von einem Zuwachs von 7,2%. Gestern hab ich aber gelesen, dass die PcGames 23.382 Hefte weniger verkauft hat, hier war von einem Minus von 8,9% die Rede.
Wo ich das herhabe?
http://www.pcgames.de/index.cfm?menu=070101&submenu=show_topic&board_id=12&thread_id=2424451&father_id=0&message_id=2426804
Ich frage mich nun was eigentlich stimmt?

Verdammt, was isn da oben passiert. sorry
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
[l]am 15.10.03 um 18:14 schrieb Fipseman:[/l]
Irgendwie bin ich jetzt verwirrt. PcGames spricht von einem Zuwachs von 7,2%. Gestern hab ich aber gelesen, dass die PcGames 23.382 Hefte weniger verkauft hat, hier war von einem Minus von 8,9% die Rede.
Wo ich das herhabe?
http://www.pcgames.de/index.cfm?menu=070101&submenu=show_topic&board_id=12&thread_id=2424451&father_id=0&message_id=2426804
Ich frage mich nun was eigentlich stimmt?

Das ganze ist einfach mal wieder nur eine Auslegung der Statistik.
Die Werte - nach denen PC Games und GS jeweils um die 10% verlohren haben - sind im Vergleich zum Vorjahr. Die PC Games nimmt hier aber die Werte zum letzten Quartal als Vergleich (Und da liegt das Sommerloch und die Werte sollten eigentlich immer steigen.)
So kann man jedoch sehr schön sehen was mit Statistiken alles gedreht werden kann.

Verdammt, was isn da oben passiert. sorry
Mist ;)
 

Achzo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.10.2007
Beiträge
1.265
Reaktionspunkte
336
[l]am 15.10.03 um 18:24 schrieb Nali_WarCow:[/l]
[l]am 15.10.03 um 18:14 schrieb Fipseman:[/l]
Irgendwie bin ich jetzt verwirrt. PcGames spricht von einem Zuwachs von 7,2%. Gestern hab ich aber gelesen, dass die PcGames 23.382 Hefte weniger verkauft hat, hier war von einem Minus von 8,9% die Rede.
Wo ich das herhabe?
http://www.pcgames.de/index.cfm?menu=070101&submenu=show_topic&board_id=12&thread_id=2424451&father_id=0&message_id=2426804
Ich frage mich nun was eigentlich stimmt?

Das ganze ist einfach mal wieder nur eine Auslegung der Statistik.
Die Werte - nach denen PC Games und GS jeweils um die 10% verlohren haben - sind im Vergleich zum Vorjahr. Die PC Games nimmt hier aber die Werte zum letzten Quartal als Vergleich (Und da liegt das Sommerloch und die Werte sollten eigentlich immer steigen.)
So kann man jedoch sehr schön sehen was mit Statistiken alles gedreht werden kann.

Verdammt, was isn da oben passiert. sorry
Mist ;)


Genau. =)
Nur zu sagen ist noch, daß die PCG und die GS im Vergleich zum Vorjahr verloren haben. Die PCG aber zum letzten Quartal hinzugewonnen hat, während die GS auch hier Leser verloren hat.
 

Phade

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.01.2002
Beiträge
281
Reaktionspunkte
0
Ist ja alles sehr interessant, aber ich frage mich: an WEN haben beide Magazine die Leser verloren? Ich vermute doch mal, dass das ein Wáchstumsmarkt ist, oder?
Dennoch: Gratulation an die PCG :)
 

Nali_WarCow

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.778
Reaktionspunkte
0
[l]am 15.10.03 um 18:51 schrieb Phade:[/l]
Ist ja alles sehr interessant, aber ich frage mich: an WEN haben beide Magazine die Leser verloren? Ich vermute doch mal, dass das ein Wáchstumsmarkt ist, oder?

Ich glaube eher, daß diese "abgewanderten" Leser gar keine Magazine mehr lesen. Es gibt online eben z.T. bessere und kostenlose Alternativen.
 
TE
onliner

onliner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.02.2002
Beiträge
1.513
Reaktionspunkte
0
[l]am 15.10.03 um 18:07 schrieb KONNAITN:[/l]
[l]am 15.10.03 um 16:20 schrieb onliner:[/l]
Das Heft konnte sich auch auf jedenfall sehen lassen und kommt bei mir ins Archiv. ;)
Und was machst du mit den anderen, nicht so sehenswerten Ausgaben? :o Zerfetzen, Verbrennen und dann ab in den Papierkorb? *g*
Ach ja, gut so PCG. :)

Die anderen mein bester waren auch gut }:] . Jaaaa zugegeben meine begeisterung habe ich erst seit dem es PCG-H gibt und mein hauptsortiment zu Gamezeitschriften war nicht die beste :pacman: .

So allmählich kommen auch Spiele die mich interessieren und deswegen kauf ich des öfteren die PCG, allein schon von der aufmachung hat Sie mir gefallen (ehrlich ;) ) **duck_wegrenn*
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
[l]am 15.10.03 um 18:14 schrieb Fipseman:[/l]
Ich frage mich nun was eigentlich stimmt?
beides: das aus der meldung ist der vergleich zum ZWEITEN quartal DIESES jahres, das in dem von dir genannten thread ist der vergleich zum DRITTEN quartal des VORjahres...
 

Achzo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.10.2007
Beiträge
1.265
Reaktionspunkte
336
[l]am 15.10.03 um 20:12 schrieb Nali_WarCow:[/l]
[l]am 15.10.03 um 18:51 schrieb Phade:[/l]
Ist ja alles sehr interessant, aber ich frage mich: an WEN haben beide Magazine die Leser verloren? Ich vermute doch mal, dass das ein Wáchstumsmarkt ist, oder?

Ich glaube eher, daß diese "abgewanderten" Leser gar keine Magazine mehr lesen. Es gibt online eben z.T. bessere und kostenlose Alternativen.

Was ich glaube ist vielmehr ein Problem der Raubkopierer: Die ziehen sich ein Spiel aus den Netz, kosten tuts nix, also brauch ich mich vorher auch nicht zu informieren ob mein Geld gut angelegt ist.
 
G

gamer2k2

Gast
Ziemlich schwach,PCG...
Jede seriöse Zeitschrift weiß,dass man hintereinanderliegende Quartale nicht direkt miteinander vergleichen kann. Ihr wollt also damit suggerieren,dass PCG an verkaufter Auflage hinzugewonnen hätte,was aber nicht der Fall ist,wenn man normal vergleicht. wer sich selbst ein Bild machen will:
http://www.pz-online.de
 

Spider_Jerusalem

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
779
Reaktionspunkte
0
Was ich glaube ist vielmehr ein Problem der Raubkopierer: Die ziehen sich ein Spiel aus den Netz, kosten tuts nix, also brauch ich mich vorher auch nicht zu informieren ob mein Geld gut angelegt ist.

Sicher auch, allerdings ist - dank der starken Verbreitung von Flat Rates - auch die Informationsbeschaffung über das Internet sehr viel einfacher geworden.

Zumal sicher auch viele ihr Hobby erstmal an den Nagel gehängt haben könnten, da die Neuanschaffung eines PCs - gerade in diesen wirtschaftlich unsicheren Zeiten - hinter anderen Interessen (Auto, Urlaub, Familie etc.) zurückstecken muss.
 
Oben Unten