News - iPhone 4G: Microsoft Bing soll angeblich Google ablösen

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
News - iPhone 4G: Microsoft Bing soll angeblich Google ablösen

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,749378
 
E

einkaufswagen

Guest
AW: News - iPhone 4G: Microsoft Bing soll angeblich Google ablösen

...Suchmaschine? Im Browser? Die stellt man sich doch selbst ein ;)
 

mxpr

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.12.2009
Beiträge
100
Reaktionspunkte
0
AW: News - iPhone 4G: Microsoft Bing soll angeblich Google ablösen

Aber Bing ist doch von Microsoft. Kann ich mir kaum vorstellen dass Aplle mit denen zusammenarbeitet.
 

NinjaWursti

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2005
Beiträge
1.028
Reaktionspunkte
7
AW: News - iPhone 4G: Microsoft Bing soll angeblich Google ablösen

1. Kann man nicht einfach auf die Seite gehen, die einem gefällt?
2. Apple und Microsoft?
3. Apple bekommt von Google jährlich 100 Mio. und von Microsoft...nichts?

Sehr einleuchtend :)
 

th_h_hexley

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.05.2010
Beiträge
436
Reaktionspunkte
5
AW: News - iPhone 4G: Microsoft Bing soll angeblich Google ablösen

Es geht ja nur um die Standardeinstellung für das Suchfenster in der Toolbar und eventuell die Kartendienste. Microsoft würde es sich aber sicher etwas kosten lassen, die eigene Suchmaschine an solch prominenter Stelle platzieren zu können.
Wenn man sich die Keynote vom zweiten Tag der Google IO angesehen hat, kann man sich schon vorstellen, dass Apple von Google weg will. Microsoft bietet sich als Partner an, da sie Konkurrenten der Vergangenheit sind und Google mit beiden in direkter Konkurrenz steht.
Es ist denkbar aber nur Spekulation. Ist halt eines der Gerüchte, das immer wieder auftaucht seit Android veröffentlicht wurde und Schmidt Apples Aufsichtsrat verlassen hat.
 
Oben Unten