• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Index: Return to Castle Wolfenstein (dt.)

StarLord

Benutzer
Mitglied seit
14.01.2002
Beiträge
45
Reaktionspunkte
0
Wurde aber auch langsam Zeit... LoL Und wann kommt Jedi Knight II dran? So ein Laserschwert kann ganz schön weh tun! Braucht man dafür eigentlich einen Waffenschein? Und was sagt eigentlich Stoiber zu dem Thema "Jugendliche und ihr Laserschwert"?
 

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.220
Reaktionspunkte
11
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,47271
 

butterbroetchen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
02.11.2001
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Ist ja toll jetzt nach diesem Amok Läufer werden wir sicherlich in Deutschland gar nichts mehr zu Gesicht bekommen...Ihr meint es war vorher schon schlimm!?!?!?

Wer will mit mir ein Schmuggel-Syndikat für Spiele starten :-D
 
H

Hetfield

Gast
Tja, seit den Vorkommnissen in Erfurt braucht man sich nicht die geringste Hoffnung mehr machen, dass Counterstrike der Indizierung entgehen wird. Der alte Sündenbock Computerspiele muss jetzt wieder als Ursache allen Übels herhalten...
 
S

Sir_T

Gast
tja... meine herzliches beileid....
zum glück gibts bei uns in der schweiz sowas (noch) nicht...
 

LevArris1

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12.08.2001
Beiträge
248
Reaktionspunkte
3
Und wieder ein Titel auf dem Index.
Das kann doch nicht so weiter gehen.

Dieser Titel ist ja wirklich nichts für Kinder und Jugendliche, aber für Gamer ab 18 Jahren ist eine Indizierung jedes mal ein Schlag ins Gesicht. Das ist doch Zensur!
Das durch Indizierungen sämtliche Arbeitsplätze gefährdet sind, und den Erwachsenen der Spaß verdorben wird, denkt bei der Bundesprüfstelle wohl keiner nach.
Ich finde es ganz schön krass, das nach einer Indizierung noch nicht mal für das Spiel geworben oder sogar geschrieben werden darf.

Es ist an der Zeit mal darüber nachzudenken wo uns das hinführt. Wird es in ein paar Jahren keine 3D-Shooter oder Action-Spiele mehr geben? Jedenfalls dürften deutsche Lokalisierungen immer weniger werden.

Es muß was getan werden!

Wie wäre es mit ein PC-Games-Heft ab 18?
Oder was könnte man sonst noch Anstellen, das wir auch noch in 10 Jahren kraftvoll Ego-Shooter spielen können?

Was meint Ihr?

LevArris, 36 J.
 
M

mcbench

Gast
wann wird endlich mal das fernsehen indiziert?
die gewaltverherrlichung im fernsehen fängt morgens an und läuft durch. im kinderprogramm wird z.b. werbung für gewalt am abend geworben. haupsache viele gucken den film. das den kindern dabei gewalt als etwas alltägliches dargestellt wird, stört keinen solange die einschaltquoten stimmen. man wird heutzutage von der gewalt erschlagen. egal wo man guckt in den medien, überall gewalt. und dann zu sagen es liegt an den computerspielen ist die größte frechheit.
wer labil ist, wird so oder so gewalt anwenden.

gruß mc.bench
 
P

Payboy

Gast
Tja, seit den Vorkommnissen in Erfurt braucht man sich nicht die geringste Hoffnung mehr machen, dass Counterstrike der Indizierung entgehen wird. Der alte Sündenbock Computerspiele muss jetzt wieder als Ursache allen Übels herhalten...

So war das schon immer! Obwohl RTCW nicht unbedingt deswegen indiziert sein muss. Wenn das ganze heute bekannt gegeben wurde muss das Verfahren ja schon früher angefangen haben. Finde es trotzdem unverständlich. Aber FSK 16 ist wohl keine Sicherheit mehr. Was mit Counterstrike passiert bleibt wohl abzuwarten. Jetzt würde ich mir allerdings keine all zu großen Hoffnungen mehr machen. Denke aber auch Medal of Honor wird es auch nicht mehr lange machen und bald dran sein.

Wie heißt das? "Einigkeit und Recht und FREIHEIT??? Wo?
 

DocMartens

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.02.2002
Beiträge
122
Reaktionspunkte
4
na toll....fast jeder jungedliche hatn pc und spielt dann halt auch solche games wie RTCW, MoHaa, SoF und was es alles gibt...wenn dann mal einer amok läuft und man findet zufällig eines dieser spiele waren die es natürlich schuld.
so ein scheiß! echt.
ich finde bei solchen spielen oder filme reicht eine alterfreigabe von 18 jahren vällig aus und endlich schluss mit der indizierung.
scheiß auf die BPJS!!!

P.S.: Soldier of Fortune 2 wird dann wohl auch net sehr lange bei uns in den regalen stehen. aber was solls ... die deutchen beschnittenen fassungen kauft doch eh kein mensch. wer ein original haben will kommt da auch anders drann. da kann die BPJS im dreieck springen wenn se wollen. ich lach nur dadrüber. schwachsin!
 

Nullpointer

Benutzer
Mitglied seit
15.10.2001
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
Dieser Titel ist ja wirklich nichts für Kinder und Jugendliche, aber für Gamer ab 18 Jahren ist eine Indizierung jedes mal ein Schlag ins Gesicht. Das ist doch Zensur!
Traurig aber wahr. Auch wenn die BPjS felsenfest auf ihrer Homepage behauptet Indizierung sei keine Zensur, so ist es letztendlich doch Zensur, da Saturn & Co. indizierte Spiele komplett aus dem Angebot nehmen (wohl dem der 'nen Joysoft in der Nähe hat).

Wie wäre es mit ein PC-Games-Heft ab 18?
Oder was könnte man sonst noch Anstellen, das wir auch noch in 10 Jahren kraftvoll Ego-Shooter spielen können?
Vielleicht eher eine Ab-18-weil-zensiert... sorry... indiziert-Beilage. Dann aber bitte ohne Schweinekram :)
Fragt sich nur was das dann zusätzlich kostet...

Meiner Meinung nach ist RtCW spielen längst nicht so schlimm wie der Scheiß der im Fernsehen läuft; hauptsächlich deshalb, weil Fernsehen die Gewalt sehr realistisch (weil aus eingeschränktem Blickwinkel) darstellt im Gegensatz zu Computerspielen, in denen man sich frei umdrehen/bewegen kann und die doch immer mit auffälligen Ungereimtheiten zu kämpfen haben:
- Spieler kann Waffen mit Gesamtgewicht von 100 kg mühelos herumschleppen
- Spieler muß nie auf Toilette
- egal was man sagt (T drücken und lostippen...) die Gegner verstehen einen nicht und hören nichtmal dass man was sagt
- Bugs wie z.B. der Unendlich-Flammenwerfer-Trick
 
G

Gunar_Thecrab

Gast
Ich bin jetzt 17. Wie ist das eigentlich, darf ich jetzt immer noch spielen oder nicht????? Ich habe rtcw vor der indizierung gekauft.
 
G

Gunar_Thecrab

Gast
Ich bin jetzt 17. Wie ist das eigentlich, darf ich jetzt immer noch spielen oder nicht????? Ich habe rtcw vor der indizierung gekauft.
 
G

Gunar_Thecrab

Gast
Ich bin jetzt 17. Wie ist das eigentlich, darf ich jetzt immer noch spielen oder nicht????? Ich habe rtcw vor der indizierung gekauft.
 
G

Gunar_Thecrab

Gast
Ich bin jetzt 17. Wie ist das eigentlich, darf ich jetzt immer noch spielen oder nicht????? Ich habe rtcw vor der indizierung gekauft.
 
P

Payboy

Gast
Ich bin jetzt 17. Wie ist das eigentlich, darf ich jetzt immer noch spielen oder nicht????? Ich habe rtcw vor der indizierung gekauft.

Ein Posting hätte gereicht ;)
Hmm... Was für ne Frage eigentlich schon. Du darfst es dir noch nicht kaufen.

BTW: Hier noch ein netter Link: http://www.faz-luegt.de.vu Muss den auch mal hier posten...
 

Vito

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.09.2001
Beiträge
7
Reaktionspunkte
0
Zum Glück gibt es noch keine Bpjs in der Schweiz.

Ihr Deutschen tut mir echt leid.....
 

FaulFetzer

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.01.2002
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Wenn es dieses Gesetz in Österreich geben würde, würde ich in die USA auswandern!!!
 
Oben Unten