News - Ilse Aigner: "Facebook macht Umsätze mit illegalen Handlungen"

MichaelBonke

Autor
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
1.122
Reaktionspunkte
62
News - Ilse Aigner: "Facebook macht Umsätze mit illegalen Handlungen"

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,764506
 

Alf1507

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
2.041
Reaktionspunkte
0
AW: News - Ilse Aigner: "Facebook macht Umsätze mit illegalen Handlungen"

Was sollen eigentlich diese ständigen negativen News zu Facebook? Werdet ihr von jemandem dafür bezahlt?
 

Schlizzer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.09.2009
Beiträge
160
Reaktionspunkte
0
AW: News - Ilse Aigner: "Facebook macht Umsätze mit illegalen Handlungen"

wieso lacht die dann so bescheuert auf dem bild? is daran irgentwas lustig?
 

Verner

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.11.2008
Beiträge
102
Reaktionspunkte
0
AW: News - Ilse Aigner: "Facebook macht Umsätze mit illegalen Handlungen"

facebook ist echt ein übel. finde ich gut das die politik endlich mal etwas nützliches tut und was dagegen unternimmt!
 

springenderBusch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2008
Beiträge
1.813
Reaktionspunkte
235
AW: News - Ilse Aigner: "Facebook macht Umsätze mit illegalen Handlungen"

Tach Post !

@ Schlizzer
Für manche muß man echt noch darunter schreiben : " Beispielbild "oder ähnliche Begriffe.
Der mußte jetzt sein.

Hand zum Gruß
 

Schlizzer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.09.2009
Beiträge
160
Reaktionspunkte
0
AW: News - Ilse Aigner: "Facebook macht Umsätze mit illegalen Handlungen"

das dieses bild nicht geschossen wurde wärend, davor oder danch sie das sagte is mir schon klar ;) naja pcgames.de is eh ne witzlose nerd community.
der musste jetzt sein
 
A

AniSkywalker78

Guest
AW: News - Ilse Aigner:

Und wo ist das Problem. Warum hat den die Regierung den sog. Adresshandel, welcher ja zwischen Unternehmen und auch dem Saat durchgeführt wird, nicht verboten??? Da wird nämlich der Bürger/Adressinhaber auch nicht informiert wer welche Daten bekommen hat und was damit weiter passieren soll. Diese Frage wurde Ihr aber auch schon einmal bei Bush@n-tv gestellt, wo sie mehr oder weniger gekonnt mit nicht beantworten ausgewichen ist... mehr muss man nicht dazu sagen, glaub ich.

Also wie immer von der Politik VIEL LÄRM UM NICHTS... bzw. versucht man wieder von anderen Unannehmlichkeiten abzulenken... z.B. Volkszählung 2011, wo schon die ersten Klage vom Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung (AK Vorrat) beim Bundesverfassungsgericht eingereicht wurde...

Quelle: winfuture.de/news,56873.html
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
26.888
Reaktionspunkte
6.054
AW: News - Ilse Aigner:

das dieses bild nicht geschossen wurde wärend, davor oder danch sie das sagte is mir schon klar ;) naja pcgames.de is eh ne witzlose nerd community.
der musste jetzt sein
Was ist daran witzig mit Fäkalausdrücken um sich zu werfen ? :confused:
Schlizzer kann man getrost ignorieren, sinnvolle Diskussionen mit diesem User sind nicht lustig. Da Schlizzer relativ schnell die Argumente ausgehen, siehe oben, ist seine typische Reaktion:

"pcgames.de ist eh ne witzlose nerd community"

Solche Äußerungen häufen sich, z.B. im Thread bezügl. Tim Schafer & Kotick. Ist halt ein Armutszeugnis, wenn einem nicht mehr einfällt bzw. man nicht in der Lage ist, seine Meinung hier sinnvoll wiederzugeben.
 

Alf1507

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2005
Beiträge
2.041
Reaktionspunkte
0
AW: News - Ilse Aigner:

facebook ist echt ein übel. finde ich gut das die politik endlich mal etwas nützliches tut und was dagegen unternimmt!
  Aha... und was ist an Facebook so übel? Hast du jetzt einfach mal PCG nachgeplappert, oder hast du auch eine wirkliche eigene Meinung? Ich habe da z.B. gestern Abend ziemlich lange mit einem Kumpel gechattet und das war echt unterhaltsam.

/Sarkasmus-Modus an
Ich nutze Facebook? Ja! OOOOHHHH jetzt muss ich mir bestimmt sorgen machen, das ich für den Rest meines Lebens von geisteskranken Spinnern verfolgt werde! Mein Telefon steht ja auch kaum noch still, weill mich ständig irgendwelche kaputten Leute anrufen und mich terrorisieren. Mein Leben wurde durch Facebok wirklich total zerstört!
/Sarkasmus-Modus aus

Naja... jeder wie er will. Ich werde PCG jedenfalls niemals etwas blind nachplappern. Einige Leute die hier ihre negativen Kommentare ablassen würden Facebook vermutlich nichtmal kennen, wenn PCG nicht ständig negative News bringen würden. Schließt euch am besten in eurer Wohnung ein, denn es könnte euch ja vielleicht jemand beobachten!
 

DentonJC

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14.10.2004
Beiträge
157
Reaktionspunkte
1
AW: News - Ilse Aigner:

Wenn die Ministerin sich ernsthaft mit illegalem Datenhandel von Unternehmen befassen würde, dann wäre sie ernstzunehmen. Aber bei dem Thema wird mit ihr nichts passieren, dazu ist sie und die CDU/CSU zu sehr der Lobby verhaftet. Sieht man an dem unwirksamen Gesetzen gegen unerwünschte Telefonanrufe.

Daher einfach nur Stimmungsmache. Im Falle von Facebook ist das Thema ohnehin zu kompliziert. Hierzu will sich in Sachen Datenmissbrauch in dieser Regierung ohnehin niemand die Arbeit machen und sich ernsthaft mit dem Thema auseinandersetzen.
 

Blubberkopf

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26.09.2006
Beiträge
235
Reaktionspunkte
0
AW: News - Ilse Aigner: "Facebook macht Umsätze mit illegalen Handlungen"

Aigner hört doch sonst immer auf die Lobbyisten, warum hier nicht? Springt nicht genug dabei heraus? Von der Lebensmittelindustrie gab´s ja anscheinend genug. Ich sag nur: Lebensmittelampel. Wobei hier ja letztendlich in Brüssel entschieden wurde. Und da hocken die meisten Lobbyisten.

Sorry, wenn ich jetzt jemanden aus seiner bunten, friedlichen Welt gerissen habe.
 

Schlizzer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.09.2009
Beiträge
160
Reaktionspunkte
0
AW: News - Ilse Aigner: "Facebook macht Umsätze mit illegalen Handlungen"

"pcgames.de ist eh ne witzlose nerd community" ganz unrecht hab ich ja nicht damit. "community officer" .. lol .. ich hab dochn witz gefunden
 

Sumpfling

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.11.2006
Beiträge
1.303
Reaktionspunkte
2
AW: News - Ilse Aigner:

Muss halt jeder selbst wissen ob diese Social-Network-Datenschleudern braucht, ich kann drauf verzichten.
 

drumnbass

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.10.2004
Beiträge
203
Reaktionspunkte
0
AW: News - Ilse Aigner: "Facebook macht Umsätze mit illegalen Handlungen"

Ilse Aigner: "Facebook macht Umsätze mit illegalen Handlungen"

vorsicht, fr. aigner:
Politiker machen Umsätze, ohen etwas zu leisten!
Ich hoffe, Sie (fr. aigner) sind auch für abschaffung jeglicher steuern..
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
13.806
Reaktionspunkte
1.391
Website
www.grownbeginners.com
AW: News - Ilse Aigner:

naja pcgames.de is eh ne witzlose nerd community.

Ach deswegen treibst Du Dich hier rum, weil Du so gut reinpasst :-D

DER musste jetzt sein :-D

@Topic

Das mit dem synchronisieren und Handynummern speichern kapier ich nicht. Seit wann synchronisiere ich über Facebook?

Ich finde Facebook eine geniale Plattform, gerade weil sie mittlerweile von so vielen genutzt wird. Eine geniale Möglichkeit mit Leuten in Kontakt zu treten/ zu bleiben Nur weil ich sie nicht benutze bedeutet doch nicht daß ich sie schlecht machen muss. DAS müssen viele hier noch lernen. Über ihren Horizont hinauszublicken.

ausserdem ist jedem selbst überlassen wie viele Daten er bei FB hinterlegt.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.304
Reaktionspunkte
8.531
AW: News - Ilse Aigner:

... ach Mist, der Thread ist ja schon nen Monat alt ...

Das kommt davon, wenn man auf dem 2t System ins Forum surft und die Übersichtsseite noch aus dem Cache geladen wird ...

/sorry
 
Oben Unten