News - id Software: "Rage wird ein besseres Spiel, weil Zenimax uns gekauft hat"

MichaelBonke

Autor
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
1.122
Reaktionspunkte
62
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,747386
 

Krampfkeks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
3.059
Reaktionspunkte
13
i-was muss das Spiel haben, dass alle dies bisher gesehn haben so ausflippen o.o" aber warum zeigt mans uns dann nicht?
 
D

der-jan

Gast
AW: News - id Software:

i-was muss das Spiel haben, dass alle dies bisher gesehn haben so ausflippen o.o" aber warum zeigt mans uns dann nicht?
wieso? einen derartigen rummel gibt es seit jahren bei jedem neuen id spiel...
id hat einen guten ruf, also ist es nur logisch, daß die magazine quasi "ausflippen" denn das heißmachen der leute auf das "neue große tolle ding" ist ja auch ein werben für die eigenen kommenden previews zu dem spiel
man verkauft doch mehr hefte, wenn die ganzen spiele in den vorschauen "grandios" werden, als wenn da nur mäßiges zeug kommt ;)

ähnlich läuft es bei crysis 2, bei den nächsten gta, mafia, half life teilen usw

zur news selbst, wenn dann das nächste große projekt am start ist, wird die jeweils dann vorhandene situation als die bestmögliche für das spiel gelobt werden, egal ob man dann immer noch bei zenimax ist, oder ob man sich irgendwie wieder "freigekauft" hat (dann ist es wieder super wichtig, daß man ein kleines studio ist, denn dann ist man flexibel...) oder ggf ist id dann in den händen der russenmafia, dann würde man da auch in news hören, daß dies das beste war, was id und dem titel passieren konnte....

ea als partner wurde doch vor nem jahr oder zwei auch so über den grünen klee gelobt...
 
D

DestinysHand

Gast
Oo öhm nix für ungut aba gehts noch??
Erstmal grenzt ID Software in Frage zu stellen an Gotteslästerung ! ^^
Nee mal im Ernst diese Firma hat den Shooter wie ihr ihn heute noch kennen und schätzen quasi erfunden!
Ich kann mich noch lebhaft an Lans erinnern bei denen ein ganzes Wochenende ohne Pause Doom Quake 1 \2\3 oder auch Hexen bis zur Vergasung gezockt wurde!
Die Firma hat keinen guten Ruf sondern geniesst zu Recht Kultstatus!

Und zu der Tatsache das ID quasi von Bethesda geschluckt wurde ist meine Einschätzung der Situation die, das John Carmack ein Progger und Gamesuperhirn alter Schule ist! Das schliesst auch einen gesunden Geschäftssinn mit ein.
Ich bin sicher das die Entscheidungsgewalt im grossen und ganzen bei ID-Software respektive bei Herrn Carmack bleibt.
Beide Seiten werden von dem Deal sehr gut profitieren und das nicht nur im wirtschaftlichen Sinne!
Und das sich nach der Fusion jetzt nicht beide Seiten hinstellen und direkt anfangen schmutzige Wäsche zu waschen wie man es im Hause Infinity Ward zB gerade tut ist ja wohl vollkommen klar.
Jede Firma lebt irgendwo von ihrer Werbung.
Unterscheiden tun diese sich im Endeffekt dann nur im Ergebnis.
Und ich bin sicher das ein Spiel ,das von ID - Software kommt nicht nach dem Minimalprinzip entsteht!
Ich hoffe das sie zeitgemäß auch nur ansatzweise an das Niveau ,das man eigendlich von ihnen gewohnt ist anknüpfen zu können!
Das alleine würde schon ausreichen im heutigen Zeitalter der Massenvermarktung minderwertiger Medien einzuschlagen oder sogar einen neuen Standart zu setzen!
ID ftw!
Und das sage ich nicht nur weil ich sowas wie ein Fanboy bin sondern weil ich mir mal wieder ein wirklich gutes stimmiges ID Game wünsche und es bald so weit sein wird! :-D
Sicher wird jedes Game irgendwo gehyped . Aber ID hat es definitiv mehr als verdient ! Bleibt eben nur zu hoffen das sie vermögen die Erwartungen zu erfüllen!
In diesem Sinne HF GL CYA---->PEACE!
 
T

thor2101

Gast
ich kann mir gut vorstellen, dass id mit seiner engine und Bethesda mit ihren Rollenspiel-Erfahrungen ein super Konstellation sind. Ich denke, ohne Bethesda wäre Rage nur ein Doom 3,5. Denn allein die Grafik bringt es heute nun auch nicht mehr. Selbst wenn es ein großer Schritt nach Vorne ist und id hat mit seiner Engine und den sogenannten Supermaps ein vielversprechendes Grafikkonzept zu bieten. Wenn also ids neue Engine und Bethesdas Rollenspielerfahrung zusammentreffen, kann eigentlich nur gutes rauskommen. Ich bin tierisch gespannt. Und ein 1080p Trailer wäre auch mal interessant.
 
Oben Unten