News - Half-Life 2: Episode Two: Drei schicke Concept-Arts zu Half Life 2: Episode Two

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,600776
 
H

HLP-Andy

Guest
Zuletzt hieß es immer wieder September, aber bei Valve kann sich das schnell ändern.

Die Concept Arts sind übrigens nicht wirklich komplett gemalt, sondern verwenden einen Ingame Screenshot als Grundlage. Valve macht das ganz gerne, in dem sie ein Level aus einem sehr frühen Stadium nehmen und die Künstler dann drübermalen lassen. Dadurch dieser ganz eigene Look der Valve-Concept-Arts.
 

moskitoo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge
561
Reaktionspunkte
0
Moin,

Wo bekomm ich denn günstig Episode One?
Bei Steam kostet es noch 20$ und das ist mir zu teuer, schließlich ist es nicht mehr das jüngste Spiel.
Hat irgendjemand nen Shop in dem es Episode One günstig gibt?

mfg
moskitoo
 

doceddy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.02.2005
Beiträge
2.628
Reaktionspunkte
0
moskitoo am 05.05.2007 10:36 schrieb:
Moin,

Wo bekomm ich denn günstig Episode One?
Bei Steam kostet es noch 20$ und das ist mir zu teuer, schließlich ist es nicht mehr das jüngste Spiel.
Hat irgendjemand nen Shop in dem es Episode One günstig gibt?

mfg
moskitoo


bei steam kostet ep1 jetzt nur noch 10$ ;)
 
H

HLP-Andy

Guest
moskitoo am 05.05.2007 10:36 schrieb:
Wo bekomm ich denn günstig Episode One?
Bei Steam kostet es noch 20$ und das ist mir zu teuer, schließlich ist es nicht mehr das jüngste Spiel.
Das stimmt ja gar nicht, über Steam kostet es 9,95 US-Dollar, das sind inklusive Steuern 8,70 Euro.

http://www.steampowered.com/v/index.php?area=game&AppId=380
 

moskitoo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2006
Beiträge
561
Reaktionspunkte
0
HLP-Andy am 05.05.2007 11:38 schrieb:
moskitoo am 05.05.2007 10:36 schrieb:
Wo bekomm ich denn günstig Episode One?
Bei Steam kostet es noch 20$ und das ist mir zu teuer, schließlich ist es nicht mehr das jüngste Spiel.
Das stimmt ja gar nicht, über Steam kostet es 9,95 US-Dollar, das sind inklusive Steuern 8,70 Euro.

http://www.steampowered.com/v/index.php?area=game&AppId=380

Tatsächlich!
Ich hätte schwören können es kostet 19,95$, genau soviel vie Half-Life2. Hab doch gestern erst nachgeguckt?!
Etwas sehr seltsames geht hier vor! *AkteXMelodiePfeiff*
Jetzt ists auf jeden fall gekauft.

=)
 

Ph0en1xx

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31.03.2006
Beiträge
235
Reaktionspunkte
0
moskitoo am 05.05.2007 12:41 schrieb:
HLP-Andy am 05.05.2007 11:38 schrieb:
moskitoo am 05.05.2007 10:36 schrieb:
Wo bekomm ich denn günstig Episode One?
Bei Steam kostet es noch 20$ und das ist mir zu teuer, schließlich ist es nicht mehr das jüngste Spiel.
Das stimmt ja gar nicht, über Steam kostet es 9,95 US-Dollar, das sind inklusive Steuern 8,70 Euro.

http://www.steampowered.com/v/index.php?area=game&AppId=380

Tatsächlich!
Ich hätte schwören können es kostet 19,95$, genau soviel vie Half-Life2. Hab doch gestern erst nachgeguckt?!
Etwas sehr seltsames geht hier vor! *AkteXMelodiePfeiff*
Jetzt ists auf jeden fall gekauft.

=)

Weiß jemand, ob das Teil auch im Handel jetzt nur noch nen Zehner kostet (oder halt 8,70€), weil dann würd ich es mir auch kaufen.

MFG
Ph0en1xx
 

Blue_Ace

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2002
Beiträge
1.408
Reaktionspunkte
0
HLP-Andy am 05.05.2007 10:13 schrieb:
Zuletzt hieß es immer wieder September, aber bei Valve kann sich das schnell ändern.

Die Concept Arts sind übrigens nicht wirklich komplett gemalt, sondern verwenden einen Ingame Screenshot als Grundlage. Valve macht das ganz gerne, in dem sie ein Level aus einem sehr frühen Stadium nehmen und die Künstler dann drübermalen lassen. Dadurch dieser ganz eigene Look der Valve-Concept-Arts.

Die Artworks machen schon Lust auf mehr, bin gespannt wie Episode 2 wird und ob es diesmal mehr Antworten zum G-Man und den gesamten HL-Universum im Spiel gibt.
 

sneaksnuf

Benutzer
Mitglied seit
10.04.2006
Beiträge
30
Reaktionspunkte
0
hab ja schon letztes jahr videos aus hl2 e2 gesehn wo wirklich mörder action los war. aber was mich tierisch nervt is daß man diese neuen roboter fast nur mit dieser scheiß gravity gun eliminieren kann. wenn man die zu oft einsetzen muß glaub ich wird das den spielspaß bei mir ganz schön drücken. ich versteh nicht was die mit dem drecksding haben und darauf soviel wert legen? *kopfschüttel*
 

Kandinata

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.09.2005
Beiträge
2.419
Reaktionspunkte
0
sneaksnuf am 06.05.2007 03:38 schrieb:
hab ja schon letztes jahr videos aus hl2 e2 gesehn wo wirklich mörder action los war. aber was mich tierisch nervt is daß man diese neuen roboter fast nur mit dieser scheiß gravity gun eliminieren kann. wenn man die zu oft einsetzen muß glaub ich wird das den spielspaß bei mir ganz schön drücken. ich versteh nicht was die mit dem drecksding haben und darauf soviel wert legen? *kopfschüttel*

weil es das einzige element ist was hl von einem "0815 shooter" abhebt ;)
 

markenprodukt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.12.2005
Beiträge
668
Reaktionspunkte
0
Kandinata am 06.05.2007 08:19 schrieb:
sneaksnuf am 06.05.2007 03:38 schrieb:
hab ja schon letztes jahr videos aus hl2 e2 gesehn wo wirklich mörder action los war. aber was mich tierisch nervt is daß man diese neuen roboter fast nur mit dieser scheiß gravity gun eliminieren kann. wenn man die zu oft einsetzen muß glaub ich wird das den spielspaß bei mir ganz schön drücken. ich versteh nicht was die mit dem drecksding haben und darauf soviel wert legen? *kopfschüttel*

weil es das einzige element ist was hl von einem "0815 shooter" abhebt ;)

Wenn man sich sein Lieblingslied zu oft anhört, gefällt es einem mit der Zeit auch nichtmehr. Genau sowas in der Art ist imo in Episode 1 passiert.
Bei Ep1 wurde man gezwungen das erste Drittel des Spiel die Gravity Gun zu benutzen, mit der Zeit hat das überhaupt keinen Spaß mehr gemacht, viel zu eintönig und monoton. (zumindest für die Leute die HL² gespielt haben und das werden sicher über 90% gewesen sein)

Ich hoffe das wird sich in Ep2 ändern.

Und wer sagt, dass man den Hunter nur mit der Gravity Gun erledigen kann?
Die Waffe ist nur eine Notlösung falls dir mal die Munition ausgeht ;) (oder halt wenn es dir einfach Spaß macht mit dem Ding zu spielen)
Du musst dir nochmal das Gameplay Demo Video 5 ansehen, dort wird unter anderem ein Hunter mit dem Impulsgewehr zerstört und ein anderer wird überfahren :-D

Zu den Artworks:
Das mit dem G-man gefällt mir, laut Entwickler soll man ja in Ep 2 wieder mehr über den G-man und seiner Herkunft erfahren :)
 
H

HLP-Andy

Guest
markenprodukt am 06.05.2007 10:10 schrieb:
Und wer sagt, dass man den Hunter nur mit der Gravity Gun erledigen kann?
Die Waffe ist nur eine Notlösung falls dir mal die Munition ausgeht ;) (oder halt wenn es dir einfach Spaß macht mit dem Ding zu spielen)
Du musst dir nochmal das Gameplay Demo Video 5 ansehen, dort wird unter anderem ein Hunter mit dem Impulsgewehr zerstört und ein anderer wird überfahren :-D
Überfahren = Gravity Gun, da stirbt er auch durch die Physik. Und ja, man kann ihn mit der Energiekugel aus der Impulserifle töten, allerdings wird es dafür nicht soviel Munition geben und die KI der Hunter erkennt die Waffe und wird versuchen zu flüchten wenn man sie einsetzt.

Gegen normale Kugeln ist er imun und Raketenwerfer wird es im Großteil des Spiels nicht geben.
 

Anhihilator

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.05.2007
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
sneaksnuf am 06.05.2007 03:38 schrieb:
... ich versteh nicht was die mit dem drecksding haben und darauf soviel wert legen? *kopfschüttel*

Wie kannst du es wagen, dieses Kunstwerk zu beleidigen!!! :finger2:

Jetzt aber zum Sachlichen:
1. Das NULLPUNKT-ENERGIEGEWEHR ist das Markenzeichen von HL2 und distanziert das Spiel von 08/15-Shootern Marke Übersoldier.
2. Das NULLPUNKT-ENERGIEGEWEHR bringt etwas Abwechslung ins öde Dauerfeuer von 08/15-Shootern Marke Übersoldier. Außerdem ist es ohne Schusswaffen erheblich spannender.

Dies ist meine persönliche Meinung und ich respektiere andere Sichtweisen, sofern der Schreiber ohne Beleidigungen gegenüber derart virtuosen, innovativen ... ach, Schluss mit dem Anpreisen, ihr wisst was ich meine. An den Schreiber: :finger2:
 
Oben Unten