News - Half-Life 2: Episode Two: Drei neue Artworks zu Half-Life 2: Episode 2

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,559363
 

Brutella

Benutzer
Mitglied seit
10.09.2004
Beiträge
30
Reaktionspunkte
0
irgendwie gute Idee mit der Karosserie, hinten noch unberührt und vorne total kaputt, gefällt mir
 
D

DonBarcal

Gast
Das erinnert mich an Flatout. Kann man da auch vorne rausfliegen, wenn man gegen ein Hindernis fährt? :-D
 
H

HLP-Andy

Gast
Naja, es steht aber auch dabei, dass es sich um "frühe Konzepte" für das Fahrzeug handelt. Das in den GC-Videos gezeigte Fahrzeug dürfte wohl die aktuellere Version sein: http://www.hlportal.de/images/images/original/14976.jpg
 
E

eX2tremiousU

Gast
Hoffentlich sind jetzt auch die Umgebungen groß genug, bzw. so konzipiert, dass man auch wirklich mit der Kiste durch die Karten flitzen kann. Ich erwarte keine Rennstrecken oder riesige Abschnitte wie in HL2, sondern etwas Intuitives. Bei HL2 mochte ich den Abschnitt mit dem Buggy gar nicht, da das "Fahrgefühl" permanent durch eine Miniladezeit abgewürgt wurde, oder die Karte mit Hindernissen vollgestellt war. Da flitzt man mit Highspeed um die Kurve, hinter einem schlagen die Kugeln eines Combine-Flugdingens ein, und dann stehen da plötzlich 7 Autowracks, die den Weg versperren, und die ganze Jagdsequenz ekelhaft abwürgen. -.-
Aufgrund des imho schlecht konzipierten Abschnittes hätten die auch die gesamte Passage entfernen können. Die Fahrt im Hoverboot fand ich hingegen besser gelöst, da dort auch mal ein Geschwindigkeitsgefühl aufkam, und es mir Spaß gemacht hat, durch die Kanäle zu flitzen. Auch wenn hier ebenfalls alles etwas unnötig in die Länge gezogen wurde.

Regards, eX!
 

bonsaijodelfisch

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.12.2006
Beiträge
13
Reaktionspunkte
0
das is nen dodge charger (69er modell so wie es aussieht, der wagen aus dukes of hazzard)

EDIT: zumindest auf den schwarzweiss shots, auf dem farbigen das ist irgendwas anderes, sieht ein bisschen nach torino aus
 

Echelon

Benutzer
Mitglied seit
24.03.2004
Beiträge
99
Reaktionspunkte
0
HLP-Andy am 17.02.2007 12:05 schrieb:
Naja, es steht aber auch dabei, dass es sich um "frühe Konzepte" für das Fahrzeug handelt. Das in den GC-Videos gezeigte Fahrzeug dürfte wohl die aktuellere Version sein: http://www.hlportal.de/images/images/original/14976.jpg

na da gefällt mir die karre auf den konzeptzeichnungen aber deutlich besser. die karre auf den screenshot von dir sieht ja fast genauso aus, wie der strand buggy aus der vollversion. nur mit anderen texturen
 

Razor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.01.2006
Beiträge
710
Reaktionspunkte
0
Echelon am 17.02.2007 13:42 schrieb:
HLP-Andy am 17.02.2007 12:05 schrieb:
Naja, es steht aber auch dabei, dass es sich um "frühe Konzepte" für das Fahrzeug handelt. Das in den GC-Videos gezeigte Fahrzeug dürfte wohl die aktuellere Version sein: http://www.hlportal.de/images/images/original/14976.jpg

na da gefällt mir die karre auf den konzeptzeichnungen aber deutlich besser. die karre auf den screenshot von dir sieht ja fast genauso aus, wie der strand buggy aus der vollversion. nur mit anderen texturen

Das ist afaik auch ein ganz anderes Gefährt, dass bereits in der "Preview" zu Episode 2 in der PCG und den Trailern zu EP2 vorgestellt wurde.
 
H

HLP-Andy

Gast
Razor am 17.02.2007 18:10 schrieb:
Das ist afaik auch ein ganz anderes Gefährt, dass bereits in der "Preview" zu Episode 2 in der PCG und den Trailern zu EP2 vorgestellt wurde.
Nein, das ist das selbe. Es sind eben sehr frühe Konzeptbilder, mittlerweile hat es sich geändert.


Echelon am 17.02.2007 13:42 schrieb:
na da gefällt mir die karre auf den konzeptzeichnungen aber deutlich besser. die karre auf den screenshot von dir sieht ja fast genauso aus, wie der strand buggy aus der vollversion. nur mit anderen texturen
Ist das nicht immer so? Dass was man nicht hat, möchte man viel lieber. Tatsache ist aber, dass Valve wohl genug Gründe hatten es so zu ändern wie es nun ist. War doch auch schon in HL2 so, jeder hat geschrien dass sie die Hydra gerne hätten. Aber Valve hat die ja nicht zum Spaß rausgenommen, die hatten ja bereits einen ganzen Levelkomplex dafür fertig. Aber den Testern machte es einfach keinen Spaß gegen sie zu kämpfen, es war Langeweile pur. Aber dadurch dass sie nicht drinnen war, wollte sie trotzdem jeder haben.

Außerdem wird es beim Spielen überhaupt nicht dem Buggy ähneln, dafür sorgt ein ganz anderes Fahrverhalten und auch dass es ein Zweisitzer ist. Außerdem ist es flacher und viel massiver, kein leichter Dünenbuggy sondern ein Schrottauto mit Stahlträgern zusammengebaut. Während der HL2-Buggy vorne komplett offen war, hat dieses Fahrzeug einen großen Motor drinnen, hinten hat es einen Kühlschrank montiert der als Kofferraum dienen wird. (Und man Healthpacks und anderes darin verstauen kann.)

Das Airboat aus Half-Life 2 hätte ursprünglich ein Jetski werden sollen, aber dann kippten die Playtester reihenweise um weil ihnen schlecht wurde durch Motion Sickness.
 

Echelon

Benutzer
Mitglied seit
24.03.2004
Beiträge
99
Reaktionspunkte
0
HLP-Andy am 18.02.2007 10:22 schrieb:
Razor am 17.02.2007 18:10 schrieb:
Das ist afaik auch ein ganz anderes Gefährt, dass bereits in der "Preview" zu Episode 2 in der PCG und den Trailern zu EP2 vorgestellt wurde.
Nein, das ist das selbe. Es sind eben sehr frühe Konzeptbilder, mittlerweile hat es sich geändert.


Echelon am 17.02.2007 13:42 schrieb:
na da gefällt mir die karre auf den konzeptzeichnungen aber deutlich besser. die karre auf den screenshot von dir sieht ja fast genauso aus, wie der strand buggy aus der vollversion. nur mit anderen texturen

Außerdem wird es beim Spielen überhaupt nicht dem Buggy ähneln, dafür sorgt ein ganz anderes Fahrverhalten und auch dass es ein Zweisitzer ist. Außerdem ist es flacher und viel massiver, kein leichter Dünenbuggy sondern ein Schrottauto mit Stahlträgern zusammengebaut. Während der HL2-Buggy vorne komplett offen war, hat dieses Fahrzeug einen großen Motor drinnen, hinten hat es einen Kühlschrank montiert der als Kofferraum dienen wird. (Und man Healthpacks und anderes darin verstauen kann.)

Das Airboat aus Half-Life 2 hätte ursprünglich ein Jetski werden sollen, aber dann kippten die Playtester reihenweise um weil ihnen schlecht wurde durch Motion Sickness.

ich hab ja auch nicht vom fahrverhalten gesprochen. für mich ist das eigentlich selbstverständlich, dass da etwas verändert werden muss. mir geht´s halt nur vom rein optischen. da sehen die konzeptzeichnungen einfach cooler aus, als die rostmühle, die auf deinem shot zu sehen ist. und ich kann mir eigentlich ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass diese konzeptzeichnungen einen alten entwurf darstellen sollen. warum sollte man alte sachen zeigen, die gar nicht vorkommen werden, wenn man schon viel früher in einem video das fahrzeug gesehen hat, was man eigentlich fahren wird.
 

Razor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.01.2006
Beiträge
710
Reaktionspunkte
0
HLP-Andy am 18.02.2007 10:22 schrieb:
Razor am 17.02.2007 18:10 schrieb:
Das ist afaik auch ein ganz anderes Gefährt, dass bereits in der "Preview" zu Episode 2 in der PCG und den Trailern zu EP2 vorgestellt wurde.
Nein, das ist das selbe. Es sind eben sehr frühe Konzeptbilder, mittlerweile hat es sich geändert.

Das kann ich mir nun gar nicht vorstellen, da es ja ein ganz anderer Fahrzeugtyp ist !
Der andere, bereits in den Trailern zuhauf gezeigte und von dir beschriebene Wagen ist ja eine Art "Zombie-Ramme", zum Umfahren der Gegner gedacht, mit Stauraum, halt ein fixes Vehikel um die großen, MP-Leveln gleichenden Level zu bereisen.

Der auf den Artworks gezeigte Mustang (?) hat aber rein gar keine Ähnlichkeiten zu dem Fahrzeug, quasi wäre das eine totale Umentwicklung (bz. Rückentwicklung, da die "Ramme" aussieht wie ein leicht ummodelierter Buggy).

Ich könnte mir vorstellen, dass der Mustang den alten Buggy ersetzt, also das neue "schnelle, wendige" Fortbewegungsmittel ist.

So long


€dit: hier nochmal ein Screen der Steamnews

Aus dem "new vehicle" und "early concept work" interpretiere ich ein neues, noch nicht ganz fertiggestelltes Vehikel, von dem die Tester anscheinend begeistert sind.
Da es vielleicht noch nicht ganz fertiggestellt (texturiert etc) ist, werden vorerst Konzeptscreens veröffentlicht.

Natürlich kann ich es auch falsch verstanden haben, da ich nicht weiß ob für EP2 nur ein neues Fahrzeug vorgesehen ist.
 
H

HLP-Andy

Gast
Es ist so gemeint wie ich es geschrieben hab. Warum Valve alte Bilder veröffentlicht? Keine Ahnung, frag Valve.

Aber rein vom logischen Standpunkt betrachtet, wäre es nicht seltsam wenn eine einzelne Episode genausoviele Fahrzeuge hätte wie das ganze Half-Life 2? Und dass diese beiden Fahrzeuge dann nahezu identisch wären? (z.B. beide mit Rädern, beide offene Motoren, beide mit zwei Sitzen, beide ohne montierte Waffe, etc.)

Man wird im White Forest (so heißt der Wald in Episode Two) zwei neue Charaktere kennen lernen (zwei Männer die abgeschieden in einer Hütte im Wald leben) welche dieses Fahrzeug aus alten Schrottteilen zusammengebaut haben und Gordon zur Verfügung stellen.
 
Oben Unten