News - Grand Theft Auto 4: Was sagen New Yorker zu GTA IV?

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,573247
 

Dario90

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
603
Reaktionspunkte
0
Würde GTA4 zum Beispiel in ner deutschen Stadt spielen, ich will nicht wissen wie viele unwissende Leute und ganz besonders ältere Menschen wieder mit "was? so einschlimmes Spiel, so wie die das im Fernsehen immer zeigen und das in unserer Stadt??" angefangen hätten..

Aber anscheinend gibt es noch Orte, wie New York, indenen noch etwas Klarheit über Realität und Virtuallität bei der Bevölkerung herrscht :B :top:
 

Razor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.01.2006
Beiträge
710
Reaktionspunkte
0
Dario90 am 02.04.2007 12:20 schrieb:
Aber anscheinend gibt es noch Orte, wie New York, indenen noch etwas Klarheit über Realität und Virtuallität bei der Bevölkerung herrscht :B :top:

Alles Gamer :-D

Wobei ich glaube dass Fox News dort so etwas wie die Bildzeitung bei uns ist...sprich die geben genauso nur ihre eigene Meinung wieder und schneiden sich das zurecht. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es nicht auch in den USA konservative, (zwangsläufig) ältere Leute gibt, die nicht mit dem Medium VideoGame vertraut sind und darin sofort Teufelswerkzeug und dessen verbietung als Lösung für alles sehen...siehe etwa Jack Thompson.

In dem Sinne: There are millions of gamers all over the World. Don't fuck with us.

So long
 

seech

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.06.2005
Beiträge
518
Reaktionspunkte
0
Also GTA in Hannover würde ich klasse finden ;)
 

DeVan90

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.03.2007
Beiträge
641
Reaktionspunkte
0
Die Amis sind kriminelle Übefälle doch gewohnt. Vorallem in den Großstädten gibt es dort doch regelmäßig Morde.
 

Dario90

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
603
Reaktionspunkte
0
DeVan90 am 02.04.2007 19:11 schrieb:
Die Amis sind kriminelle Übefälle doch gewohnt. Vorallem in den Großstädten gibt es dort doch regelmäßig Morde.

Mag schon sein, nur ist New York die sicherste Stadt in den USA wenn mich nicht alles täuscht :confused:
 
I

ich98

Gast
Dario90 am 03.04.2007 13:26 schrieb:
Mag schon sein, nur ist New York die sicherste Stadt in den USA wenn mich nicht alles täuscht :confused:

was so viel aussagt, wie: "Der beste Spieler vom 1.FC Köln" Der Spieler ist dann im Vergleich zu anderen Spielern immer noch mies.
 

Dario90

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
603
Reaktionspunkte
0
ich98 am 03.04.2007 13:33 schrieb:
Dario90 am 03.04.2007 13:26 schrieb:
Mag schon sein, nur ist New York die sicherste Stadt in den USA wenn mich nicht alles täuscht :confused:

was so viel aussagt, wie: "Der beste Spieler vom 1.FC Köln" Der Spieler ist dann im Vergleich zu anderen Spielern immer noch mies.

Was soviel aussagt wie: "er ist der beste Spieler vom 1FC Köln, aber es gibt viel bessere Spieler in den anderen Vereinen?"

Ich kenne keine andere amerikanische Stadt die noch sicherer wie New York sein soll.. aber eigentlich hat das doch nichts mit dem Thread hier zu tun, sondern es geht darum, was die New Yorker von einem Spiel was in "ihrer" Stadt spielt (oder in einer Stadt die New York stark ähnelt) halten ;)
 
Oben Unten