News - FM 2004-Guide: Druck hat begonnen

O

Olli32

Gast
Anstatt hier für des Ding Werbung zu machen sollten Sie lieber mal die Herren von EA dazu bringen ein funktionierendes Produkt herzustellen. Ich verweise auf meinen Leserbrief den ja anscheinend keiner gelesen hat. Toll wie man mit unzufriedenen Abonenten umgeht. Oder bereinigt der Guide die Logigfehler in dem Spiel? An alle die nicht wissen was ich meine: Schaut mal im Forum vom FM 2004 nach.
 
TE
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,268700
 

Petra_Froehlich

Legende
Mitglied seit
05.03.2008
Beiträge
971
Reaktionspunkte
20
Website
www.pcgames.de
[l]am 12.01.04 um 18:06 schrieb Olli32:[/l]
Ich verweise auf meinen Leserbrief den ja anscheinend keiner gelesen hat. Toll wie man mit unzufriedenen Abonenten umgeht. Oder bereinigt der Guide die Logigfehler in dem Spiel? An alle die nicht wissen was ich meine: Schaut mal im Forum vom FM 2004 nach.

Wir lesen *alle* Leserbriefe.

Petra
PC Games
 
TE
O

Olli32

Gast
Mal ne ganz bescheidene Frage:
Bei der Leserwertung sind alle Sterne rot, die Leser, die gewertet haben, haben aber nie mehr als 3 Sterne gegeben.
Wie kommt sowas?

Olli

Ach ja, Glückwunsch nachträglich zur Hochzeit.

Bitte erklären Sie mir doch dann mal bitte die hohe Wertung. Sind Ihnen den die Logigfehler echt nicht aufgefallen? Schauen Sie denn nie in die Foren in denen sich die Käufer über die Probleme äußern? Ich gebe ja zu, dass einge übertreiben aber es findet sich auch sehr viel konstruktive Kritik. Finde es schade, dass daruf nicht mal in der Zeitschrift eingegangen wird. Bei Anstoß haben Sie das ja auch gemacht. Wieso nicht hier?
 

Xwiggle

Benutzer
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
Auf eine Antwort kannst du jetzt wahrscheinlich noch lange warten, die werden über dem FM 2004 an dieser Stelle nix negatives verlauten lassen, sondern stattdessen immer noch weiter kräftig die Werbetrommel für das Game drehen und "super" News wie downloadbare Calli-Bilder erwähnen.
Passend dazu wird zum Konkurrenzprodukt A4 Ed. eingentlich gar nichts positiv erwähnt was die Weiterentwicklung und den Support angeht. Dafür hätte sich Ascaron nämlich einen Ehrenpreis verdient.
Dazu muss man dort nur mal ins Forum schauen, die antworten selbst auf die kleinsten Pups-Probleme während bei EA direkt mit Account-Sperrung gedroht wird.
 

Petra_Froehlich

Legende
Mitglied seit
05.03.2008
Beiträge
971
Reaktionspunkte
20
Website
www.pcgames.de
> Auf eine Antwort kannst du jetzt wahrscheinlich noch lange warten, die werden über dem FM 2004 an dieser Stelle nix negatives verlauten lassen <

Auf meinem Privat- und Büro-Rechner läuft der FM 2004 in der Tat prima...seit Wochen keine Abstürze. Wir beobachten die Foren sehr intensiv und sammeln Leserpost, die wir direkt an EA weiterleiten. In der Regel sind's aber individuelle Konfigurations-Probleme, die zum Teil sogar unser wackeres Technik-Team lösen konnte, ohne dass beispielsweise ein Patch aufgespielt werden musste.

Dass es in den Tagen und Wochen nach dem Verkaufsstart zu Support-Engpässen kommt, ist bei einem Spiel mit mittlerweile > 100.000 installierten Exemplaren nur logisch. War bei Generäle, Spellforce, 1503, Gothic 2, Vice City und anderen Top-10-Hits nicht anders.

> Passend dazu wird zum Konkurrenzprodukt A4 Ed. eingentlich gar nichts positiv erwähnt was die Weiterentwicklung und den Support angeht. Dafür hätte sich Ascaron nämlich einen Ehrenpreis verdient. <

Für die Edition 03/04 gab's doch nun wirklich richtig viel Lob.

Petra
Red. PC Games
 

Xwiggle

Benutzer
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
Mit so einer schnellen Antwort hätte ich jetzt wirklich nicht gerechnet, dazu erstmal DANKE !
Wenn es einen Dialog mit der PCG gibt dann ist es ja gut. Ich habe halt den Eindruck das über die Schwächen des FM, und dazu gehören auch Aspekte hinsichtlich der Langzeitmotivation, z.B. die Entwicklungen der Computer-Clubs u.ä.
Außerdem sehe ich das Verhalten von EA in Sachen Reaktion auf Forumsbeiträge als sehr bedauerlich an. Ein etwas dickeres Fell sollte beim Thema Kundenwünsche schon drin sein, deshalb mein Verweis auf das Ascaron-Forum.
Nur vorbeugend, ich bin kein Ascaron-Fan der alles über den grünen Klee lobt, sondern habe die Produkte beider Firmen.
Findet ihr denn nicht das sich die Edition 03/04 eine Nachbetrachtung verdient hat ?? Es hat sich ja auch im Beriech Features einiges getan.
 

Xwiggle

Benutzer
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
[l]am 13.01.04 um 08:04 schrieb Xwiggle:[/l]
Mit so einer schnellen Antwort hätte ich jetzt wirklich nicht gerechnet, dazu erstmal DANKE !
Wenn es einen Dialog mit der PCG gibt dann ist es ja gut. Ich habe halt den Eindruck das über die Schwächen des FM, und dazu gehören auch Aspekte hinsichtlich der Langzeitmotivation, z.B. die Entwicklungen der Computer-Clubs u.ä. nicht viel beanstandet wird.
Außerdem sehe ich das Verhalten von EA in Sachen Reaktion auf Forumsbeiträge als sehr bedauerlich an. Ein etwas dickeres Fell sollte beim Thema Kundenwünsche schon drin sein, deshalb mein Verweis auf das Ascaron-Forum.
Nur vorbeugend, ich bin kein Ascaron-Fan der alles über den grünen Klee lobt, sondern habe die Produkte beider Firmen.
Findet ihr denn nicht das sich die Edition 03/04 eine Nachbetrachtung verdient hat ?? Es hat sich ja auch im Beriech Features einiges getan.

Da hat was beim Satzbau gefehlt, sorry, ist noch früh !!!
 
TE
O

Olli32

Gast
Hallo Frau Fröhlich (passender Name für den Job),

ich habe bei meiner Beschwerde auch gar nicht die technischen Probleme gemeint, die ja durchaus Rechnerspezifisch sein können, sondern die Logigfehler und nicht gehaltenen Versprechen. Ich will hier nun wahrlich nicht alles aufzählen. Steht ja alles im Forum. Sage nur, Editior Bug (Bilder lassen sich nicht einbinden), Stadion BUg (logen), Chancenverwertung (12:2 Chancen, Ergebniss 0:1 und das mehrfach) Unterschiedliche Ergebnisse bei den verschiedenen Modi, Keine Halbzeitansprachen im 3D usw. Mich wundert es eben, dass dies keiner bei Ihnen gemerkt hat.

Bitte erklären Sie mir doch noch die Sache mit den 5 Sternen in der Leserwertung obwohl keiner der 4 Bewerter mehr als 3 Sterne gegeben hat.

Gruß
Olli
 

Xwiggle

Benutzer
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
[l]am 13.01.04 um 17:42 schrieb Olli32:[/l]
Hallo Frau Fröhlich (passender Name für den Job),

ich habe bei meiner Beschwerde auch gar nicht die technischen Probleme gemeint, die ja durchaus Rechnerspezifisch sein können, sondern die Logigfehler und nicht gehaltenen Versprechen. Ich will hier nun wahrlich nicht alles aufzählen. Steht ja alles im Forum. Sage nur, Editior Bug (Bilder lassen sich nicht einbinden), Stadion BUg (logen), Chancenverwertung (12:2 Chancen, Ergebniss 0:1 und das mehrfach) Unterschiedliche Ergebnisse bei den verschiedenen Modi, Keine Halbzeitansprachen im 3D usw. Mich wundert es eben, dass dies keiner bei Ihnen gemerkt hat.

Bitte erklären Sie mir doch noch die Sache mit den 5 Sternen in der Leserwertung obwohl keiner der 4 Bewerter mehr als 3 Sterne gegeben hat.

Gruß
Olli

@olli
Ich gehe mal davon aus das deine aufgezählten Probleme mit dem Kommentar "Nciht relevant im Zusammenhang mit Spielspaß" beantwortet werden.
Das Hauptproblem wird wohl darin liegen, dass die Mitarbeiter der Redaktion zwar gerne Manager spielen, aber nicht so sehr auf Details achten wie eingefleischte Fussballmanager-Fans. Im Prinzip hat der FM gegenüber der A4 Ed. nur den Vorteil eine schickere Darstellung der Spielszenen sowie den Kicker und Originallizenzen zu haben.
Das rechtfertigt aber eigentlich nicht eine solch höhere Wertung.
Beide Produkte werden wohl eher mehr oder weniger gleichauf liegen, vorausgesetzt der FM wird bugfrei. Aber da dies noch nicht geschehen ist ist sehr schade. Ascaron war bei debuggen und Verbessern nämlich sehr, sehr viel schneller.
 
Oben Unten