News - Ferrari Enzo im Video zu Gran Turismo 5, PS4-taugliche Grafik-Highlights und neues PlayStation Plus [Konsolen-News des Tages]

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
969
Reaktionspunkte
63
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,760680
 

xesued

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.06.2001
Beiträge
610
Reaktionspunkte
1
Ferrari Enzo? Ist es im Europöischen Raum nicht üblich, den Vornamen zuerst zu nennen?
Achso, "Enzo" heisst das Auto...
FAIL kann ich da nur sagen...
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.393
Reaktionspunkte
3.782
Ferrari Enzo? Ist es im Europöischen Raum nicht üblich, den Vornamen zuerst zu nennen?
Achso, "Enzo" heisst das Auto...
FAIL kann ich da nur sagen...
nein
eher ein Eigentor bei dir! :rolleyes:
NAtürlich ist damit das Auto gemeint
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.015
Reaktionspunkte
6.164
Also der Inhalt bezügl. GT5 ist ... :B

Auf den Bildern / Trailern sieht GT5 wirklich gut aus, aber hat das mal jemand gespielt? Sobald man selber fährt und die 'tolle' Streckengrafik bewundern darf ( Bitmapbäume! ) ist Schluss mit PS4 oder PS3 Grafik.

Man muss sich einfach nur mal die Replays von Forza 3 anschauen ... diese sehen auch sehr viel besser aus wie das echte Spiel. Dabei sieht Forza 3 im Spiel richtig gut aus, im Gegensatz zu GT5. ;)
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.893
Reaktionspunkte
1.793
Also der Inhalt bezügl. GT5 ist ... :B

Auf den Bildern / Trailern sieht GT5 wirklich gut aus, aber hat das mal jemand gespielt? Sobald man selber fährt und die 'tolle' Streckengrafik bewundern darf ( Bitmapbäume! ) ist Schluss mit PS4 oder PS3 Grafik.

Man muss sich einfach nur mal die Replays von Forza 3 anschauen ... diese sehen auch sehr viel besser aus wie das echte Spiel. Dabei sieht Forza 3 im Spiel richtig gut aus, im Gegensatz zu GT5. ;)

Naja, im Prinzip hast du recht. Zeitgemäß ist das nicht mehr, aber wer bitte achtet beim fahren auf die paar Bitmap-Bäume? :-o
GTA IV (und ich nehme mal an damit RDR auch) hat auch diese hässlichen, platten Laubträger, da hat sich auch keiner beschwert.^^

Aber schlecht bzw. schlechter als Forza sieht GT5 nun wirklich nicht aus. Ich finde es schon richtig was da gemacht wird. Lieber die vorhandenen Ressourcen für Fahrphysik und Fahrzeugmodelle verwenden als für unnötiges Speedtree. ;)
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.015
Reaktionspunkte
6.164
Naja, im Prinzip hast du recht. Zeitgemäß ist das nicht mehr, aber wer bitte achtet beim fahren auf die paar Bitmap-Bäume? :-o
Ich. :(

Ich hab sogar bei Forza 3 in der Demo einen Bitmap-Strauch entdeckt. :B
Das Problem war, dass ich bei jedem Replay diesen Strauch gesehen habe, das ist wie mit einem kleinen Kratzer am Auto. Wer nicht weiß, das da was ist, schaut nicht hin ... aber du siehst den Kratzer jedes mal. *g*

Hier mal eine kleine Auswahl an Screenshots, die eher "normal" aussehen:
http://images.gamersyde.com/image_gran_turismo_5-12800-1865_0007.jpg
http://images.gamersyde.com/image_gran_turismo_5-12801-1865_0001.jpg

etc.pp.

GTA IV (und ich nehme mal an damit RDR auch) hat auch diese hässlichen, platten Laubträger, da hat sich auch keiner beschwert.^^
Also bei RDR ist mir das nicht aufgefallen, weder auf Screenshots noch beim Spielen ( bin aber noch ziemlich am Anfang von RDR).

Aber schlecht bzw. schlechter als Forza sieht GT5 nun wirklich nicht aus.
Natürlich weiß ich nicht, wie GT5 'Final' aussehen wird. Aber GT5 Prolog war nun wirklich auf gleicher Stufe wie Forza, im positiven aber auch negativem Sinne.

Ich finde es schon richtig was da gemacht wird. Lieber die vorhandenen Ressourcen für Fahrphysik und Fahrzeugmodelle verwenden als für unnötiges Speedtree. ;)
 
Nun ja, von den 1000 Fahrzeugen in GT5 haben nur 200 "Premiummodelle" ( O-Ton Entwickler ) ein Schadensmodell sowie detailiertes Cockpit. Auch fand ich die Fahrphysik in Prolog, jedenfalls die 1h Spielzeit die ich mal hatte, nicht so toll wie in Forza 2. Ja, Forza 2. :B

Die Fahrphysik in Forza 3 gefällt mir auch nicht 100%, irgendwie fand ich das in Forza 2 'realistischer'.
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.893
Reaktionspunkte
1.793
Hier mal eine kleine Auswahl an Screenshots, die eher "normal" aussehen:
http://images.gamersyde.com/image_gran_turismo_5-12800-1865_0007.jpg
http://images.gamersyde.com/image_gran_turismo_5-12801-1865_0001.jpg

Also die Nordschleife ist auch das Extrembeispiel. Auf anderen Strecken sehen die Bäume auch schon mal deutlich besser aus (guckst du z.B. Ralley Trailer). ;)
Auch in GTR Evolution musste Entwickler Simbin bei der Nordschleife Abstriche bei der Grafik machen, (z.B. Bitmap-Bäume, fehlende Schatten usw.) damit ordentliche Frameraten garantiert werden konnten.

Natürlich weiß ich nicht, wie GT5 'Final' aussehen wird. Aber GT5 Prolog war nun wirklich auf gleicher Stufe wie Forza, im positiven aber auch negativem Sinne.
Prologue wirkt eben sehr steril. Da wird in GT5 schon vieles besser gemacht.
Aber die Strecke "Eiger Nordwand" in Prologue finde ich immer noch fantastisch. Dieser Berg im Hintergrund sieht einfach sowas von geil aus. :X

Nun ja, von den 1000 Fahrzeugen in GT5 haben nur 200 "Premiummodelle" ( O-Ton Entwickler ) ein Schadensmodell sowie detailiertes Cockpit. Auch fand ich die Fahrphysik in Prolog, jedenfalls die 1h Spielzeit die ich mal hatte, nicht so toll wie in Forza 2. Ja, Forza 2. :B

Die Fahrphysik in Forza 3 gefällt mir auch nicht 100%, irgendwie fand ich das in Forza 2 'realistischer'.

"Nur 200 Premium-Fahrzeuge" ist gut. Ich finde das schon verdammt viel.^^
Und die Fahrphysik hat sich in GT5 ja auch komplett geändert. Schon die Time-Trial Demo fährt sich ganz anders / realistischer als Prologue. ;)
 
Oben Unten