News - Fantasy-Spiele in der Retrospektive: 30 Jahre Elfen, Orks und Zwerge

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,702976
 

ichmusssagen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
05.04.2005
Beiträge
289
Reaktionspunkte
7
baldurs gate 2 taucht nicht auf, wie kann man ausgerechnet das vergessen?
 

m03m03

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.07.2009
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
http://www.mmorpg.com/gamelist.cfm

lieber redaktuer, oder prakti :P bitte nächstes mal mehr bilder. macht nen sehr lieblosen eindruck die news.

2x wow ist fast schon lächerlich, dafür das es den "nerd" markt kaputt gemacht hat.
 

Marten-Broadcloak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.10.2008
Beiträge
1.042
Reaktionspunkte
47
AW:

"Das Genre Fantasy ist ein Subgenre der Phantastik, welches seine Wurzeln in Mythologie und Sagen findet"

Wenn der letzte Abschnitt auf Phantastik bezog, dann ist das falsch. Phantastik hat mit Mythologie und Sagen fast gar nix zu tun. Phantastik hat fast immer etwas mit der "Realität" zu tun, also nimmt zumindest Bezug darauf. Wie z.B. The Stand von Stephen King. "Der Talisman" von King und Straub ist das perfekte Beispiel von Phantastik, oder auch Schatten über Innsmouth von H.P. Lovecraft.

EDIT: Okay, das bezog sich doch auf Fantasy. Der gleiche Satz steht wortgleich bei Wikipedia :p

EDIT 2: Freut mich aber, dass da so coole Spiele wie Legacy of Kain und Black & White genannt werden :-D
 
Oben Unten