News - Elite Force 2 - neue Screenshots

Achzo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.10.2007
Beiträge
1.265
Reaktionspunkte
336
Wird das Ganze eigetnlich wieder mit der Q3A-Engine gemacht?

Gruß
Achzo
 

System

System
Mitglied seit
03.06.2011
Beiträge
15.214
Reaktionspunkte
11
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
( Artikel: http://www.pcgames.de/index.cfm?article_id=72511 )
 
D

DerHerrliche

Gast
Jetzt mag die Q3TA-Engine ja noch ganz gut aussehen, wenn aber Elite Force 2 im 1. Quartal des nächsten Jahres erscheinen wird, wird es von der Grafik her gegen UT2003 & Co. keine Chance haben.
 

Freaky22

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.04.2001
Beiträge
2.882
Reaktionspunkte
2
Jetzt mag die Q3TA-Engine ja noch ganz gut aussehen, wenn aber Elite Force 2 im 1. Quartal des nächsten Jahres erscheinen wird, wird es von der Grafik her gegen UT2003 & Co. keine Chance haben.
Ja und?? das ist der Lauf der Zeit.... Unreal 2 wird auch wieder veraltet sein.. von daher ists doch egal., hauptsache die Story rockt.. und nach allem was ich bisher gelesen hab wird die besser als in teil 1
 
D

DerHerrliche

Gast
Ja und?? das ist der Lauf der Zeit.... Unreal 2 wird auch wieder veraltet sein.. von daher ists doch egal., hauptsache die Story rockt.. und nach allem was ich bisher gelesen hab wird die besser als in teil 1

Ich meine ja nur hinsichtlich der Grafik. Was Story usw. angeht, kann man sich ja jetzt noch kein Bild davon machen...
 
M

MichiSchwarz

Gast
Ja und?? das ist der Lauf der Zeit.... Unreal 2 wird auch wieder veraltet sein.. von daher ists doch egal., hauptsache die Story rockt.. und nach allem was ich bisher gelesen hab wird die besser als in teil 1

Ich meine ja nur hinsichtlich der Grafik. Was Story usw. angeht, kann man sich ja jetzt noch kein Bild davon machen...

Laß uns mal kurz in die einen Blick in die Vergangenheit werfen. Es gab genau so eine Situation schonmal als Duke Nukem 3d herauskam und das alte Quake 1 neue Maßstäbe in Sachen Grafik setzte. Das hat dem alten Duke aber auch nicht geschadet. Story oder Coolness ist eben doch mehr Wert als Grafik. Das mag aber nur begrenzt stimmen, denn mittlerweile erwarte ich schon von jedem neuen Spiel, in dem Wasser vorkommt, solche Effekte wie in Commanche oder Morrowind zu sehen, Story hin oder her (Gothic 2 irgendjemand?, Atmosphäre???). Aber um nochmal auf den Punkt zu kommen: man kann nicht alles an der Grafik festmachen. An der hat man sich bald sattgesehen und erwartet mehr von dem Spiel.
Michi
 
D

DerHerrliche

Gast
Laß uns mal kurz in die einen Blick in die Vergangenheit werfen. Es gab genau so eine Situation schonmal als Duke Nukem 3d herauskam und das alte Quake 1 neue Maßstäbe in Sachen Grafik setzte. Das hat dem alten Duke aber auch nicht geschadet. Story oder Coolness ist eben doch mehr Wert als Grafik. Das mag aber nur begrenzt stimmen, denn mittlerweile erwarte ich schon von jedem neuen Spiel, in dem Wasser vorkommt, solche Effekte wie in Commanche oder Morrowind zu sehen, Story hin oder her (Gothic 2 irgendjemand?, Atmosphäre???). Aber um nochmal auf den Punkt zu kommen: man kann nicht alles an der Grafik festmachen. An der hat man sich bald sattgesehen und erwartet mehr von dem Spiel.
Michi

In diesem Artikel geht es aber um Screenshots, die die Grafik von Elite Force 2 zeigen und nicht die Atmosphäre...
 
M

MichiSchwarz

Gast
In diesem Artikel geht es aber um Screenshots, die die Grafik von Elite Force 2 zeigen und nicht die Atmosphäre...

Und darum gehts mir ja grade: Screenshots sind nicht so wichtig, jedenfalls nicht vornehmlich. So wollte ich es jedenfalls rüberbringen. Grafik ist nicht alleine bestimmend für ein Spiel. Es hat sich ja einer beschwert, daß das Spiel nicht konkurrenzfähig sei zu UT 2003. Und da brachte ich das Beispiel von Duke Nukem 3d an. Screenshots sind meistens ohne Aussagekraft für das eigentliche Spiel. Halo sah auch toll aus und ich finde die Steuerung so schlecht, das ich es nicht so spielen wollte.
Michi
 
Oben Unten