News - Dungeon Siege 3 offiziell in Entwicklung

TheKhoaNguyen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.05.2010
Beiträge
2.355
Reaktionspunkte
4
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,750146
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.745
Reaktionspunkte
1.279
Den ersten Teile habe ich damals duchgespielt, den zweiten nur noch angespielt und den dritten werde ich vermutlich gar nicht mehr spielen.
 

AvalonAsh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2003
Beiträge
487
Reaktionspunkte
0
Bin ich mal gespannt. Obsidian sind ja langsam Spezialisten darin Franchises anderer Firmen gekonnt fortzusetzen. KOTOR 2 (okay, da mussten sie zu schnell releasen, aber das Spiel an sich war echt gut), Neverwinter Nights 2 (war sogar fast auf Bioware Augenhöhe) aktuell Fallout: New Vegas und nun auch noch Dungeon Siege.
 

floppydisk

Benutzer
Mitglied seit
27.09.2003
Beiträge
57
Reaktionspunkte
0
hmmm na da bin ich mal gespannt wie das wird, fand alle teile auf ihre art sehr gut jetzt heißt es nur noch warten bis bilder oder trailer erscheinen die ein wenig vom spiel zeigen *freu*
 

LostHero

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.09.2005
Beiträge
1.472
Reaktionspunkte
80
Dungeon Siege 1 war klasse.
Dungeon Siege 2 war ein Griff ins Klo.
Dungeon Siege 3 wird ???
 

Vidaro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
2.820
Reaktionspunkte
1
na bin gespannt was Obsidian draus macht bisher fand ich die Serie nicht wirklich gut...
 

GrievousRemake

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.01.2009
Beiträge
286
Reaktionspunkte
0
ich fand Teil 1 großartig, Teil 2... eigentlich auch großartig, nur warn die Kämpfe zu einfach...
freu mich EXTREM auf Teil3 :-D
 

cosmix

Benutzer
Mitglied seit
29.03.2006
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
http://pici.se/pictures/vWbgWJjEE.jpg"]

[img]http://pici.se/pictures/KWodClPuW.jpg

[img src="http://pici.se/pictures/szXMhcvwl.jpg[/img]
 

Valarius

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31.08.2004
Beiträge
198
Reaktionspunkte
8
Dungeon Siege ist KULT!

Hoffentlich wird Teil 3 wird hammermaessig wie der erste Teil.

Bitte nicht zuuu viel Schnickschnack, Spielspass muss es sein!!!
 

MrBigX

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
1.279
Reaktionspunkte
11
Ach ja, Dungeon Siege war lustig.
Ich fänd es gut, wenn es im 3. Teil keine Schlauchlevels wie in der Kampagne von Teil 1 und 2 mehr gäbe. Ich weis, es ist einfacher zu machen, aber es wirkt ... merkwürdig.

Und bevor jetzt jemand die Mehrspielerkarte vom ersten Teil erwähnt, ja ich weis, die war kein Schlauchlevel. Genau sowas würd ich ja gern wieder sehen.
 

Monstermic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.12.2002
Beiträge
949
Reaktionspunkte
9
AW: News - Dungeon Siege 3: Entwicklung offiziell bestätigt + erste Bilder

Dungeon Siege 3 ? Diese reihe mit der nullstory und den kämpfen bei denen man nur zuguckt? Stell ich mir vor wie Dragon Age für Doofe. :-D
 

Doppel-H

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.07.2008
Beiträge
269
Reaktionspunkte
3
Website
www.spielemine.de
AW: News - Dungeon Siege 3: Entwicklung offiziell bestätigt + erste Bilder

Also ich hatte unzählige Stunden Spaß mit den beiden Vorgängern und ihren AddOn's, vor allem im Multplayer-Coop.
Auf den nun angekündigten dritten Teil hoffe ich schon seit Jahren.
Wenn sie es schaffen das Flair der beiden Vorgänger zu erreichen und vor allem auch wieder ein Coop-Modus mit an Board ist, ist das für mich auf jeden Fall ein Pflichtkauf!
@Monstermic: Dragon Age und Dungeon Siege kann man so nicht vergleichen, da Dungeon Siege ganz klar ein Action-Rollenspiel ist.
Es ist dann schon eher mit Diablo zu vergleichen.
Ich zocke auch liebend gerne Dragon Age (spiele es gerade zum dritten Mal durch), aber gemütlich mit Freunden zusammen Monster schnetzeln und Items jagen hat halt auch seinen Reiz! :)
 

Tut_Ench

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
951
Reaktionspunkte
183
AW: News - Dungeon Siege 3: Entwicklung offiziell bestätigt + erste Bilder

Dungeon Siege 3 ? Diese reihe mit der nullstory und den kämpfen bei denen man nur zuguckt? Stell ich mir vor wie Dragon Age für Doofe. :-D
Keine Ahnung, was du da gespielt hast, aber vielleicht solltest du dich vorher erstmal über das Spiel informieren, bevor du hier so einen unqualifizierten Müll ablässt.


Ich fand Dungeon Siege klasse.....bis auf den Film natürlich xD

Man kann nur hoffen, dass sie den Releasetermin klug wählen, denn wenn die mit Diablo3 aneinandergeraten, dann fürchte ich, dass sie verlieren werden und das wäre sehr schade für das Spiel.
 

Vidaro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
2.820
Reaktionspunkte
1
AW: News - Dungeon Siege 3: Entwicklung offiziell bestätigt + erste Bilder

@Tut_Ench

eigentlich hat Monstermic recht ^^
 

Doppel-H

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.07.2008
Beiträge
269
Reaktionspunkte
3
Website
www.spielemine.de
AW: News - Dungeon Siege 3: Entwicklung offiziell bestätigt + erste Bilder

Dungeon Siege 3 ? Diese reihe mit der nullstory und den kämpfen bei denen man nur zuguckt? Stell ich mir vor wie Dragon Age für Doofe. :-D
Keine Ahnung, was du da gespielt hast, aber vielleicht solltest du dich vorher erstmal über das Spiel informieren, bevor du hier so einen unqualifizierten Müll ablässt.


Ich fand Dungeon Siege klasse.....bis auf den Film natürlich xD

Man kann nur hoffen, dass sie den Releasetermin klug wählen, denn wenn die mit Diablo3 aneinandergeraten, dann fürchte ich, dass sie verlieren werden und das wäre sehr schade für das Spiel.
Da wäre ich mir gar nicht mal so sicher.
Wenn Dungeon Siege 3 wieder 'nen Coop im LAN an Board hat, was bei Diablo 3 wohl nicht der Fall sein wird,
ist für mich die Entscheidung pro Dungeon Siege eine klare Sache!
Ich könnte mir vorstellen, dass einige der Leute, die sich auch einen LAN-Modus für Diablo 3 wünschen, genauso denken.
 

xdave78

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2009
Beiträge
1.524
Reaktionspunkte
103
AW: News - Dungeon Siege 3: Entwicklung offiziell bestätigt + erste Bilder

Also DungeonSiege 1 und 2 waren schon geil. Aber wie Monstermic schon sagte. Ich hoffe die Autofights lassen sie diesmal gleich direkt weg. Man konnte damals wunderschön schummeln. Irgendwo in Dungeon Siege oder der Erweiterung konnte man an nem Bach stehen und Monster auf der anderen Seite beschiessen die zig Level höher waren. So konnte man pro Mob locker 5-10 Level aufsteigen. Das war zum einen cool wenn man schnell nen Char brauchte. Aber andererseits auch ziemlich bescheiden. Des Weiteren konnte man eigentlich JEDEn Kampf einfach nur laufen lassen ohne was zu machen. Die Party hat das auch ohne eingreifen des Spielers geschafft...irgendwie war das richtig Beschi****. Echt wie Dragon Age für Dumme. Die Story war jetzt auch nicht so toll...hat man ja spätestens dann gemerkt, als sie von Uwe Boll im Film mal auf den Punkt gebracht und Zusammengefasst wurde. Ich fand aber die Games irgendwie trotzdem cool. Ich glaub das war vorwiegend wegen der hammergeilen Grafik und den wirklich coolen Items. DS ist auch das Einzige Game was im Bereich Sammelwahn an Diablo rankam. Wenn ich mitr die Screens ansehe scheint das Setting und der Stil so zu werden, wie sich die Diablo Fans das in ihrer Petition von D3 gewünscht haben. Leider ist DS meilenweit vom erzählerischen Wert eines Diablo weg...sonst könnte es ein super Showdown werden.
 

KillerKanickel89

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19.08.2009
Beiträge
9
Reaktionspunkte
1
AW: News - Dungeon Siege 3: Entwicklung offiziell bestätigt + erste Bilder

Also ich freue mich tierisch auf das Spiel! Ich hoffe das sich Magier wie im ersten Teil spielen und Nah- und Fernkämpfer wie im zweiten. Die Masse an Zaubern und deren Vielfalt fand ich bisher in keinem anderem Actionrollenspiel. Als dann im zweiten Teil endlich auch coole Skills für die anderen Klassen kamen, machten die auch einen Riesenspaß.
Schade das Chris Taylor nich mehr so aktiv mitwirkt, ik hatte mich schon auf seine spaßigen Interviews gefreut... aber vlt. sieht man ihn ja trotzdem mal. Jetzt heißt es erstmal abwarten bis weitere Infos erscheinen, aber ich denke das wird schon werden.
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.433
Reaktionspunkte
2.499
AW: News - Dungeon Siege 3: Entwicklung offiziell bestätigt + erste Bilder

Wenn ich mitr die Screens ansehe scheint das Setting und der Stil so zu werden, wie sich die Diablo Fans das in ihrer Petition von D3 gewünscht haben. Leider ist DS meilenweit vom erzählerischen Wert eines Diablo weg...sonst könnte es ein super Showdown werden.
Das sind keine Screens sondern Concept Arts ;)
 

Schlizzer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.09.2009
Beiträge
160
Reaktionspunkte
0
AW: News - Dungeon Siege 3: Entwicklung offiziell bestätigt + erste Bilder

Wenn ich mitr die Screens ansehe scheint das Setting und der Stil so zu werden, wie sich die Diablo Fans das in ihrer Petition von D3 gewünscht haben. Leider ist DS meilenweit vom erzählerischen Wert eines Diablo weg...sonst könnte es ein super Showdown werden.
Das sind keine Screens sondern Concept Arts ;)
 
im grunde hat er aber recht ^^
 

Aithir

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2004
Beiträge
507
Reaktionspunkte
3
AW: News - Dungeon Siege 3: Entwicklung offiziell bestätigt + erste Bilder

Das Konzept liest sich besser als das, was Taylor als DS 3 verbrechen wollte, einen Space Siege - Clon, aber das Ganze schaut nicht aus wie Dungeon Siege und wird wohl nicht viel mit Teil 1 und 2 zu tun haben. Auf ein Dialogsystem ala Alpha Protocol kann ich verzichten und bei DS war immer das 3D die Besonderheit neben versteckten Hebeln, Geheimgängen und anderen Sachen. Das Minimum an Taktik wird wohl für die Konsolenspieler gestrichen werden, der ständige Aufenthalt im Pause-Modus
könnte ja aus dem Action-RPG am Ende Arbeit machen.

Vielleicht wird es etwas, aber bei Square und Taylor wird wohl wieder einmal Steam Kopierschutz sein und damit vielen die Möglichkeiten nehmen, es zu spielen, denn wie ja bekannt ist, genug Leute haben gute Gründe Steam abzulehnen.
 
B

BlackP88

Guest
AW: News - Dungeon Siege 3: Entwicklung offiziell bestätigt + erste Bilder

Also DungeonSiege 1 und 2 waren schon geil. Aber wie Monstermic schon sagte. Ich hoffe die Autofights lassen sie diesmal gleich direkt weg. Man konnte damals wunderschön schummeln. Irgendwo in Dungeon Siege oder der Erweiterung konnte man an nem Bach stehen und Monster auf der anderen Seite beschiessen die zig Level höher waren. So konnte man pro Mob locker 5-10 Level aufsteigen. Das war zum einen cool wenn man schnell nen Char brauchte. Aber andererseits auch ziemlich bescheiden. Des Weiteren konnte man eigentlich JEDEn Kampf einfach nur laufen lassen ohne was zu machen. Die Party hat das auch ohne eingreifen des Spielers geschafft...irgendwie war das richtig Beschi****. Echt wie Dragon Age für Dumme. Die Story war jetzt auch nicht so toll...hat man ja spätestens dann gemerkt, als sie von Uwe Boll im Film mal auf den Punkt gebracht und Zusammengefasst wurde. Ich fand aber die Games irgendwie trotzdem cool. Ich glaub das war vorwiegend wegen der hammergeilen Grafik und den wirklich coolen Items. DS ist auch das Einzige Game was im Bereich Sammelwahn an Diablo rankam. Wenn ich mitr die Screens ansehe scheint das Setting und der Stil so zu werden, wie sich die Diablo Fans das in ihrer Petition von D3 gewünscht haben. Leider ist DS meilenweit vom erzählerischen Wert eines Diablo weg...sonst könnte es ein super Showdown werden.
Ich zitiere dich mal stellvertretend, da du am anfang meine Meinung hast und später aber irgendwie den gleichen unsinn wie einige andere vorredner schreibst. Autokampf? Konnte man quasi ausstellen und viele begleiter haben nur quatsch gemacht wenn man nichts selbst hand angelegt hat. Beim ersten mal durchspielen war das spiel wirklich einfach, aber wenn man dann mal die höheren und vorallem den höchsten Schwierigkeitsgrad in ANgriff genommen hat, gabs am ende echt knifflige Stellen. Im großen und ganzen war die Balance schon ok.

Jetzt zur Meldung selbst: YES!!! Ich bin auf einer seite traurig das es nun ein anderes entwicklerstudio programmiert, aber auf der anderen seite auch erleichtert, da der Herr Tayler mit seinem Weg "Alles muss einfacher werden "CASUAL4THEWIN", absolut den falschen Weg einschlägt.
Ich bin auf jedenfall gespann was das wird, und sicherlich wird das MP system besser, das war ja schon immer ne Katastrophe bei Teil 2 mit den Ports und Co.
 

xdave78

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.07.2009
Beiträge
1.524
Reaktionspunkte
103
AW: News - Dungeon Siege 3: Entwicklung offiziell bestätigt + erste Bilder

Ich zitiere dich mal stellvertretend, da du am anfang meine Meinung hast und später aber irgendwie den gleichen unsinn wie einige andere vorredner schreibst. Autokampf? Konnte man quasi ausstellen und viele begleiter haben nur quatsch gemacht wenn man nichts selbst hand angelegt hat. Beim ersten mal durchspielen war das spiel wirklich einfach, aber wenn man dann mal die höheren und vorallem den höchsten Schwierigkeitsgrad in ANgriff genommen hat, gabs am ende echt knifflige Stellen. Im großen und ganzen war die Balance schon ok.
Ganz ehrlich? Ich bin nich der Typ der ein Spiel drölfzichmal durchspielen kann. In der Regel spiele ich deshalb direkt auf nem Mittleren Grad..denn irgendwie schaffen nicht viele Spiele mich bis zum Ende zu motivieren. Bei 3ß4 ist oft Schluss :B Ausserdem habe ichzu keiner ZEIT ...ehm..DEINE Meinung. Und dann eine Andere...sondern ich hab die GANZE Zeit MEINE Meinung. Und die ist zusammengefasst: DungeonSiege ist goil, aber auf jeden Fall an einigen Punkten zu verbessern...vor Allem im Anbetracht dessen, dass Diablo 3 auch die Tage kommen soll ;)
 

Krampfkeks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
3.059
Reaktionspunkte
13
AW: News - Dungeon Siege 3: Entwicklung offiziell bestätigt + erste Bilder

ICH WILL DUNGEON KEEPER!!
naja egal öhm...kommt auch n neuer boll film ?
 
B

BlackP88

Guest
AW: News - Dungeon Siege 3: Entwicklung offiziell bestätigt + erste Bilder

Ich zitiere dich mal stellvertretend, da du am anfang meine Meinung hast und später aber irgendwie den gleichen unsinn wie einige andere vorredner schreibst. Autokampf? Konnte man quasi ausstellen und viele begleiter haben nur quatsch gemacht wenn man nichts selbst hand angelegt hat. Beim ersten mal durchspielen war das spiel wirklich einfach, aber wenn man dann mal die höheren und vorallem den höchsten Schwierigkeitsgrad in ANgriff genommen hat, gabs am ende echt knifflige Stellen. Im großen und ganzen war die Balance schon ok.
Ganz ehrlich? Ich bin nich der Typ der ein Spiel drölfzichmal durchspielen kann. In der Regel spiele ich deshalb direkt auf nem Mittleren Grad..denn irgendwie schaffen nicht viele Spiele mich bis zum Ende zu motivieren. Bei 3ß4 ist oft Schluss :B Ausserdem habe ichzu keiner ZEIT ...ehm..DEINE Meinung. Und dann eine Andere...sondern ich hab die GANZE Zeit MEINE Meinung. Und die ist zusammengefasst: DungeonSiege ist goil, aber auf jeden Fall an einigen Punkten zu verbessern...vor Allem im Anbetracht dessen, dass Diablo 3 auch die Tage kommen soll ;)
Naja bei Dungeon Siege 2 kann man nun leider nur einen Schwierigkeitsgrad am anfang wählen, da du deinen Cahr erst auf ein bestimmtes Level für die nächst höheren spielen musst. Ich spiele ein spiel in der regel auch nur einmal durch, bei DS2 war aber einfach die längere Motivation durch den MP mit Freunden vorhanden.
Ich hoffe sie behalten den partymodus und reduzieren das nicht auf das 1 Mann/Frau DiabloSystem.
 
Oben Unten