News - Dragon Age: Origins - Lelianas Song-Trailer zum DLC

TheKhoaNguyen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.05.2010
Beiträge
2.355
Reaktionspunkte
4
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,759190
 

zerr

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2008
Beiträge
402
Reaktionspunkte
1
Dragon Age ist ein großartiges spiel aber diese DLC politik ist fürn arsch die sollen lieber einen großen addon rausbringen
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.870
Reaktionspunkte
585
Sprich 7€ - wahrscheinlich wieder für 30-60 Min. Spielzeit ... ich habe DAO und das Addon, aber noch keinen DLC weil die Preise einfach unangemessen sind. Vielleicht gibt es die ganzen DLCs ja irgendwann mal zu seinem angemessenen Paketpreis, aber so ...

Aber womöglich wird dieser DLC ja endlich mal für 2-3 Stunden Unterhaltung bieten (ohne das man sich jede Ecke anschaut), dann wäre es eine Überlegung wert, das ich schon gerne wüsste wie die Vergangenheit der Bardin aussieht.
 

Spruso

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
617
Reaktionspunkte
37
Website
www.knights-of-apocalypse.ch
Sprich 7€ - wahrscheinlich wieder für 30-60 Min. Spielzeit ... ich habe DAO und das Addon, aber noch keinen DLC weil die Preise einfach unangemessen sind. Vielleicht gibt es die ganzen DLCs ja irgendwann mal zu seinem angemessenen Paketpreis, aber so ...

Aber womöglich wird dieser DLC ja endlich mal für 2-3 Stunden Unterhaltung bieten (ohne das man sich jede Ecke anschaut), dann wäre es eine Überlegung wert, das ich schon gerne wüsste wie die Vergangenheit der Bardin aussieht.
Naja, die Geschichte hat sie dem Spieler ja mehr oder weniger breit schon erklärt (man konnte sie halt nur noch nicht selber nachspielen), wenn man sie schön ausfragt und eine gute Beziehung zu ihr pflegt. Schliesslich handelt ihre persönliche Quest ja von nichts Anderem.

Was mir viel lieber gewesen wäre, wenn Bioware Leliana endlich in Awakening eingefügt hätte, denn schliesslich will sie den Spieler ja am Schluss von Origins begleiten, ist dann aber einfach spurlos verschwunden.
 
A

AniSkywalker78

Guest
Tja, diesen DLC werde ich links liegen lassen. Ich habe mir zwar schon DLCs für DAO gekauft, aber da war ich auch noch am spielen. Jetzt, wo ich schon seit einer gefühlten ewigkeit mit dem Spiel fertig bin, werde ich es so schnell nicht mehr "anfassen" - ist ja auch ein sehr langes Spiel.
Es hat sehr viel spass gemacht, aber ich denke es ist zu viel Zeit verstrichen. Man sollte sich lieber auf den zweiten Teil konzentrieren.
Ich werde jedenfalls für den ersten Teil kein Geld mehr ausgeben, erst recht nicht in Form von DLCs.
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.870
Reaktionspunkte
585
@Spruso: Ja ist schon klar, aber ich hoffe ja das man mehr Details dann erlebt und sich noch weiter in ihre Rolle einfühlen kann.

Na ja - in Awakening brauche ich sie nicht, aber in DA2 will ich sie dabei haben, wir sind schließlich fest zusammen ;)
 

OnKeLDead

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.09.2006
Beiträge
133
Reaktionspunkte
0
Wieso hat sie ihre Haare jetzt zum Zopf? Das sieht nicht mehr nach Lelianna aus -.- Solche Designentscheidungen kann ich nicht nachvollziehen.
 

Schalkmund

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2008
Beiträge
5.751
Reaktionspunkte
1.281
Hehe schlaue Idee nun macht man einfach zu jedem Begleiter noch die entsprechende Vorgeschichte als DLC verfügbar ... freu mich schon aufs Kindermetzeln mit Sten :-D
 

spw

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14.02.2004
Beiträge
119
Reaktionspunkte
0
Buhahahahahah mann der kommentar is spitze.

Hoffe der ist zynisch gemeint,hab selber kinder :)
 

Angeldust

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
1.778
Reaktionspunkte
103
Wieso hat sie ihre Haare jetzt zum Zopf? Das sieht nicht mehr nach Lelianna aus -.- Solche Designentscheidungen kann ich nicht nachvollziehen.
Mal nachdenken Sie wurde gefangen genommen..schnippschnapp Haar ab.

Danach ist sie geflohen und wolte nicht gefunden werden, anderes Aussehen...

Also gerade bei Leliana fällt die Begründung wahrlich nicht schwer.

Mal ganz von ab dass die den totalen Modefimmel hat ;)
 

OnKeLDead

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.09.2006
Beiträge
133
Reaktionspunkte
0
Nein ich meins eher anders: Sie sieht halt jetzt nicht mehr nach Leliana aus sondern eher wie die Mutter von dem kleinen Jungen mit dem Dämonen (ist etwas her das ich DA gespielt habe, kann mich darum nicht mehr an den Namen erinnern).

Ich finde man sollte alte Chars schon identifizieren können.
 

Angeldust

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
1.778
Reaktionspunkte
103
Nein ich meins eher anders: Sie sieht halt jetzt nicht mehr nach Leliana aus sondern eher wie die Mutter von dem kleinen Jungen mit dem Dämonen (ist etwas her das ich DA gespielt habe, kann mich darum nicht mehr an den Namen erinnern).

Ich finde man sollte alte Chars schon identifizieren können.
Musste das gerade nochmal spielen... wenn man die Quest von Leliana macht spricht Marjolaine explizit darauf an dass Leliana die Haare nun anders trage.

Ergo thumbs up Bioware :)
 

Nyx-Adreena

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.04.2008
Beiträge
6.000
Reaktionspunkte
1.981
Zevrans Vorgeschichte wäre sicher unterhaltsamer...ähem...

Mit Leliana konnte ich nie etwas anfangen; ich empfand sie als eher überflüssig, zumal ich ihre deutsche Stimme schon bei Frl. Croft als eher unpassend empfand.
 
Oben Unten