News - Dragon Age 2: Die ersten Screenshots zum kommenden Rollenspiel

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,763948
 

KabraxisObliv

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
2.222
Reaktionspunkte
13
Sieht ja ganz nett aus... allerdings finde ich das, was man auf dem Screenshot sieht nicht hübscher (also grafisch überarbeitet) als Dragon Age: Origins.
Ist natürlich nur ein Bild, aber... was zum Henker ist mit dem Licht los?
Die Sonne steht hinten relativ tief am Horizont, aber dennoch sind die Kreaturen voll ausgeleuchtet. Zwar werfen sie einen Schatten auf den Boden, doch warum kann man Gesicht und Körper erkennen, wenn das Licht von hinten kommt?
Zuästlich wirken die Modelle sehr kantig, was aber natürlich auch an der Rüstung liegt.
Ich denke, einen ersten Screenshot hätte man etwas besser wählen sollen, wegen des Ersteindrucks.
Der zweite mit der Nahaufnahme des Charakters sieht dagegen viel besser aus.
 
D

DestinysHand

Guest
Hmm also geht es nur mir so oder geht das ganze eh ein wenig zu schnell?!
Mal davon abgesehen ,können das , wenn es überhaupt wirklich Screens sind die direkt was mit dem Dragon Age Nachfolger zu tun haben ,gerade mal Studien sein ,um zu gucken was wirklich in die Entwicklung mit einbezogen wird oder nicht.
Sich jetzt schon über die schlechte Grafik zu streiten ist in etwa so sinnvoll wie die Teletubbies pädagogisch wertvoll sind....
 

Flo66R6

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2007
Beiträge
857
Reaktionspunkte
47
Also ich fand Dragon Age Origins grafisch durchaus ansprechend. Vielleicht nicht unbedingt der grafische Rollenspiel Primus aber doch ziemlich ansehnlich. Außerdem ist die Grafik bei diesem Meisterwerk für mich perönlich eher zweitrangig. Wichtig ist, das alles stimmig zusammenpasst und das war definitiv der Fall. Hach, ich muss das Spiel unbedingt mal zuende spielen, ich bin fast durch, habe mich dann aber kurz vor Schluss wieder mit anderen Dingen beschäftigt und es fällt mir irgendwie schwer mich wieder auf DA:O einzulassen. Naja, vielleicht mache ich heute Abend mal weiter.

Grüße, Flo
(der bisher kaum ein RPG durchgespielt hat, das Genre aber dennoch gerne mag)
 

Rookster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.11.2004
Beiträge
357
Reaktionspunkte
13
Alphastadium bedeutet, noch nichts ist wirklich fest und der gesamte Grafikstil kann sich noch ändern. Ausserdem sind bei einer Alpha auch noch nicht solche Details wie korrekter Schattenwurf oder HDR oder sonstwas implementiert, da geht's vorrangig erstmal um die Spielmechanik.
 

Streiter-Innos

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.09.2003
Beiträge
294
Reaktionspunkte
1
verwaschene texturen, besonders bei den models.
sieht nicht besser aus als Teil1, wenn nich sogar noch schlechter (die models)
erbärmlich in der hinsicht, dass man sich vorgenommen hatte die Grafik stark zu überarbeiten.
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.853
Reaktionspunkte
580
Na ja - erbärmlich ist das nicht, aber wirklich besser finde ich es nun auch nicht. DAO war doch grafisch ok. Die Texturen waren nur zu low. Hochauflösende Texturen für den PC und alles wäre fein.

Die Hurlocks sehen komisch aus - der Oger ist ok, aber auch nicht besser oder schlechter als die alten. Anders halt.

Ich wünsche mir vor allem größere Areale und das sie nicht ganz so "filmsettig" aussehen. :P

Schauen wir mal was der Trailer die Tage zeigen wird.
 

Throgon

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.03.2009
Beiträge
166
Reaktionspunkte
0
Leute euch ist schon klar, das sich das Spiel noch in der Alpha-Phase befindet. Schaut euch doch mal die ersten Screenshots von Teil1 an und vergleicht es mit der Grafik die schlussendlich released wurde. Das war ein riesen Unterschied.
 
A

AniSkywalker78

Guest
Naja, hochauflösende Texturen wären ja schon einmal ein Anfang und nicht solche schwachen und teilweise verwaschenen wie im ersten Teil.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.765
Reaktionspunkte
6.172
Ort
Im Schattenreich ;)
Ich bin geschockt. Ich hoffe das sind irgendwelche frühen Bilder, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt waren, weil der Stil der dort zu sehen ist, ist ja furchtbar. Sieht eher wie ein Comic- oder Mangaspiel aus %)
 

KabraxisObliv

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
2.222
Reaktionspunkte
13
Ich möchte zu meinem Kommentar nur nochmal hinzufügen, dass mir das einfach als erstes ins Auge gestochen ist.
Die Grafik ist mir absolut egal, ich würde Dragon Age 2 auch als Rollenspiel, nur aus Text und Werten bestehend spielen. :D
Natürlich kann sich bei der Grafik noch einiges tun.
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.155
Reaktionspunkte
3.721
Alphastadium bedeutet, noch nichts ist wirklich fest und der gesamte Grafikstil kann sich noch ändern. Ausserdem sind bei einer Alpha auch noch nicht solche Details wie korrekter Schattenwurf oder HDR oder sonstwas implementiert, da geht's vorrangig erstmal um die Spielmechanik.

Am Grafikstil wird sich, denke ich, wohl nicht mehr viel ändern, wenn das Spiel 2011 erscheinen soll.
Mir persönlich ist der Stil imo ein bisschen zu comichaft und kommt nicht ganz nach dem ersten Teil. Allerdings heißt das noch lange kein schlechtes Spiel. ^^ Prince of Persia oder Borderlands waren ja auch, trotz Comiclook, gute Spiele (auch wenn man Cel-Shading wohl kaum in DA2 einfügen wird).


Was ich mir für DA2, grafikmäßig, wünsche ist:
bessere Vegetation
lebhaftere Umgebung
realistischere Beleuchtung
weniger kulissenhafte Umgebung

Der Rest (Texturen etc.) hat durchaus gepasst und von mir aus kann das so bleiben, wie es ist.
 

LostHero

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.09.2005
Beiträge
1.466
Reaktionspunkte
73
naja die screenshots sind ziemlich nichtssagend.

mein hauptkritikpunkt an der grafik von DA:O waren eh "nur" die extrem minderwertigen Texturen der umgebung.
das sah stellenweise aus wie in games von 1998 aufwärts.

die charaktere waren sehr detailiert. und ganz ehrlich? auf den screenshots sehen die texturen im hintergrund nicht gerade vielversprechender aus....

hoffe der neue "grafikstil" bricht nicht mit dem düsteren ambiente aus teil 1 auch das "erwachsene und blutige" ambiente sollte möglichst erhalten bleiben weil das DA:O deutlich von anderen titeln abgehoben hat und immerhin:
die fsk 18 scheint ja keinen negativen effekt auf die verkaufszahlen gehabt zu haben!
 
X

xNomAnorx

Guest
also mit der grafik kommt dao2 doch nie im leben auf dem markt. das wär im vergleich zum einser ein riesengroßer rückschritt, das wird bioware nicht machen.
die grafik ist für mich eigentlich auch nur nebensächlich aber vor allem der erste screenshot hier ist ja richtig häßlich das würde mich schon stören.
ich bin mir sicher das da noch was geändert wird das kann kein spiele hersteller verantworten 2011 ein spiel mti einer solchen grafik raus zu bringen.
 

Nyx-Adreena

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.04.2008
Beiträge
5.963
Reaktionspunkte
1.961
also mit der grafik kommt dao2 doch nie im leben auf dem markt. das wär im vergleich zum einser ein riesengroßer rückschritt, das wird bioware nicht machen.
die grafik ist für mich eigentlich auch nur nebensächlich aber vor allem der erste screenshot hier ist ja richtig häßlich das würde mich schon stören.
ich bin mir sicher das da noch was geändert wird das kann kein spiele hersteller verantworten 2011 ein spiel mti einer solchen grafik raus zu bringen.
Und das ist irgendwie auch der Punkt. Die ersten Screenshots zu einem neuen Titel, vorallem, wenn er einen beliebten Vorgänger hatte, sind zumeist heiß erwartet und sollten dann ja auch einigermaßen repräsentativ sein.
Ich habe Dragon Age mehrfach durch gespielt und fühlte mich jedes Mal blendend unterhalten, wenngleich ich mittlerweile schon zugeben muss, dass es hübschere Spiele gibt.
Aber gerade das machte mir währenddessen nichts aus, da der Spielinhalt stimmte.
Nur: der erste Shot ist wirklich merkwürdig. Die Rüstungen sehen seltsam aus, zu eckig ausladend und die Umgebung ist ebenfalls nicht besonders hervorstechend.
Es mag zwar nur eine erste Version sein, aber die Auswahl des Screenshots erscheint eher unglücklich.
Allerdings: alles, was nun noch kommt, kann eigentlich nur beeindruckender werden. :)
Auch eine Taktik. ;)
 

skirgo

Benutzer
Mitglied seit
13.01.2010
Beiträge
78
Reaktionspunkte
0
also mit der grafik kommt dao2 doch nie im leben auf dem markt. das wär im vergleich zum einser ein riesengroßer rückschritt, das wird bioware nicht machen.
die grafik ist für mich eigentlich auch nur nebensächlich aber vor allem der erste screenshot hier ist ja richtig häßlich das würde mich schon stören.
ich bin mir sicher das da noch was geändert wird das kann kein spiele hersteller verantworten 2011 ein spiel mti einer solchen grafik raus zu bringen.
Ich finde es gerade gut, dass man sich traut solche Screenshots freizugeben. Die meisten Trailer und Screenshots sind nämlich oft dermaßen bearbeitet, dass man sich keinen Eindruck von dem Spiel machen.
Bioware wird die Grafik außerdem bestimmt noch aufpolieren. Hauptsache es bekommt ne packende Story!!
 

LostHero

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.09.2005
Beiträge
1.466
Reaktionspunkte
73
im selben bioware thread hat sich nun herausgestellt, dass gameinformer die bilder durch "v2" bilder ersetzt hat diese sehen deutlich besser aus, wenn auch nicht wirklich überzeugend... aber die tendenz stimmt :D
 
Oben Unten