• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Diablo 3 vor dem Entwicklungsstart?

F

Funzel

Gast
Och, nee! Dann wird Diablo III bestimmt nur son Ramschspiel!
Da müssen doch noch mal gute Leute ran!
 
TE
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,193922
 

harryeipert

Mitglied
Mitglied seit
05.11.2002
Beiträge
151
Reaktionspunkte
0
Ramschspiel...VON BLIZZARD???? nie im leben....auch wenn die 3 abgehauen sind, werden blizzard-spiele trotzdem immer etwas besonderes bleiben...außerdem...was können sie groß falsch machen?? diablo 2 ist abgesehen von grafik perfekt...sie brauchen also nur neue quests und ein paar neue features reinbringen und das spiel wird genauso genial wie der vogänger und dessen vorgänger
 

Vordack

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
14.347
Reaktionspunkte
1.730
[l]am 14.07.03 um 14:48 schrieb harryeipert:[/l]
Ramschspiel...VON BLIZZARD???? nie im leben....auch wenn die 3 abgehauen sind, werden blizzard-spiele trotzdem immer etwas besonderes bleiben...außerdem...was können sie groß falsch machen?? diablo 2 ist abgesehen von grafik perfekt...sie brauchen also nur neue quests und ein paar neue features reinbringen und das spiel wird genauso genial wie der vogänger und dessen vorgänger

Ich würd mir doch irgendwie so ne Art 3D Diablo wünschen, das hätte doch was.
 
TE
D

De_Zhong

Gast
Kein Grund zur Panik. Solange Blizzard ihren genialen Creative Director (u.a. Storywriter) Chris Metzen behalten, können wir weiterhin mit großartiger Ware rechnen.
 
TE
E

eliotmc

Gast
[l]am 14.07.03 um 14:50 schrieb Vordack:[/l]
[l]am 14.07.03 um 14:48 schrieb harryeipert:[/l]
Ramschspiel...VON BLIZZARD???? nie im leben....auch wenn die 3 abgehauen sind, werden blizzard-spiele trotzdem immer etwas besonderes bleiben...außerdem...was können sie groß falsch machen?? diablo 2 ist abgesehen von grafik perfekt...sie brauchen also nur neue quests und ein paar neue features reinbringen und das spiel wird genauso genial wie der vogänger und dessen vorgänger

Ich würd mir doch irgendwie so ne Art 3D Diablo wünschen, das hätte doch was.

Es wird sicherlich 3D, und wie das ADDon von Warcraft zeigt, eignet sich die Engine prima für ein Diablo 3D!
 

Max_Power

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
670
Reaktionspunkte
0
Es wird sicherlich 3D, und wie das ADDon von Warcraft zeigt, eignet sich die Engine prima für ein Diablo 3D!

na die Orc-kampagne is doch schon n halbes Diablo 3. mit minimaler party durch die lande stapfen, massen an monstern im alleingang umnieten, quests lösen, uniques einstreichen....
die brauchen doch nur noch die engine auf größere levels und so anpassen, die story mit irgendwelchen zombies und ghulen vollstopfen, so n roten riesenkerl einbauen und gut.
 

Nali_WarCow

Mitglied
Mitglied seit
26.10.2000
Beiträge
13.768
Reaktionspunkte
0
[l]am 14.07.03 um 15:32 schrieb Max_Power:[/l]
Es wird sicherlich 3D, und wie das ADDon von Warcraft zeigt, eignet sich die Engine prima für ein Diablo 3D!

na die Orc-kampagne is doch schon n halbes Diablo 3. mit minimaler party durch die lande stapfen, massen an monstern im alleingang umnieten, quests lösen, uniques einstreichen....
die brauchen doch nur noch die engine auf größere levels und so anpassen, die story mit irgendwelchen zombies und ghulen vollstopfen, so n roten riesenkerl einbauen und gut.

ISt aber noch immer leichter gesagt als getan, aber ich bezweifle nicht das Blizzard dies u.a. mit der AddOn-Kampagne gestet hat. Und das Resultat kann sich ja durchaus sehen lassen.
 

wildman

Mitglied
Mitglied seit
23.03.2001
Beiträge
236
Reaktionspunkte
0
[l]am 14.07.03 um 15:05 schrieb De_Zhong:[/l]
Kein Grund zur Panik. Solange Blizzard ihren genialen Creative Director (u.a. Storywriter) Chris Metzen behalten, können wir weiterhin mit großartiger Ware rechnen.

Der würde bei Diablo (III) doch nur bedingt zum Einsatz kommen - zumindest, wenn's um die Story geht ;)

Wenn sie ein Diablo in 3D machen sollten (es ist ja noch nicht gesagt, was sie für ein Spiel entwickeln werden), dann sieht es hoffentlich nicht so steril aus wie NWN.
 

Angeldust

Mitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
1.787
Reaktionspunkte
105
[l]am 15.07.03 um 00:07 schrieb wildman:[/l]
Wenn sie ein Diablo in 3D machen sollten (es ist ja noch nicht gesagt, was sie für ein Spiel entwickeln werden), dann sieht es hoffentlich nicht so steril aus wie NWN.

NWN hat die genialste grafik die bisher erschienen ist in dem Genre RPG (nicht 3D-RPG). Wenn Blizz mal so ne Grafik inbekäme wärs en Meilenstein ;)
 
Oben Unten