News - Der Herr der Ringe Online: "Ist dem Gezücht Verdienst ein Titel?" Ehrennamen bei Der Herr der Ringe Online

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,571796
 

Coffeedream

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.09.2004
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
AW: News - Der Herr der Ringe Online: "Ist dem Gezücht Verdienst ein Titel?" Ehrennamen bei Der Herr der Ringe Online

Die Titel sind eine gute Idee. So erhält man beispielsweise für getötete Spinnen nicht nur deren abgeworfene Produkte (Loot), sondern darf sich nach 30 getöteten Insekten den Titel "Spinnentöter" an seinen Avatarnamen anhängen.

Durch den Titel allein wäre sicherlich nicht jeder motiviert, metzelnd durch die Lande zu streifen. Aber es werden auch "Belohnungen" in Form von dauerhaften Stärke-/Charakterboni ausgeschüttet, die man dann aber erst nach 60 getöteten Exemplaren erlangt.

Es macht jedenfalls tatsächlich Spaß, einfach mal durch ein Moor zu streifen um Sichelfliegen außer Gefecht zu setzen. Wenn dies dann ohnehin Bestandteil eines zu absolvierenden Quests ist, umso besser... :-D
 
Mitglied seit
24.09.2006
Beiträge
34
Reaktionspunkte
0
AW: News - Der Herr der Ringe Online: "Ist dem Gezücht Verdienst ein Titel?" Ehrennamen bei Der Herr der Ringe Online

Coffeedream am 17.03.2007 13:04 schrieb:
Die Titel sind eine gute Idee. So erhält man beispielsweise für getötete Spinnen nicht nur deren abgeworfene Produkte (Loot), sondern darf sich nach 30 getöteten Insekten den Titel "Spinnentöter" an seinen Avatarnamen anhängen.

Durch den Titel allein wäre sicherlich nicht jeder motiviert, metzelnd durch die Lande zu streifen. Aber es werden auch "Belohnungen" in Form von dauerhaften Stärke-/Charakterboni ausgeschüttet, die man dann aber erst nach 60 getöteten Exemplaren erlangt.

Es macht jedenfalls tatsächlich Spaß, einfach mal durch ein Moor zu streifen um Sichelfliegen außer Gefecht zu setzen. Wenn dies dann ohnehin Bestandteil eines zu absolvierenden Quests ist, umso besser... :-D


Recht hast de!!!!!!!!!!
Bin auch schon Spinnentöter und Panzerbrecher. Bald auch dann
 

Thorgrimm

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31.03.2003
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
AW: News - Der Herr der Ringe Online: "Ist dem Gezücht Verdienst ein Titel?" Ehrennamen bei Der Herr der Ringe Online

Jo, finde es auch nicht so schlecht, ist aber unter anderen Gesichtspunkten wieder nichts neues, sondern die altbekannte "Rruffarmerei" ;)

macht nichtsdestotrotz spass :-D
 

Homerclon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.11.2001
Beiträge
1.249
Reaktionspunkte
8
AW: News - Der Herr der Ringe Online: "Ist dem Gezücht Verdienst ein Titel?" Ehrennamen bei Der Herr der Ringe Online

Eine Frage zu der Generation Älter.

Wie wird das bestimmt?
Je nachdem wann der Char auf dem Server erstellt wurde oder wie?
Auf einem RPG Server wäre das ja schlecht, da man ja nicht umbedingt einen jungen Char spielen muss(hoff ich mal), sondern auch einen der schon etliche Jahrzehnte/Jahrhunderte auf dem Buckel hat.
 

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
8.882
Reaktionspunkte
3.629
AW: News - Der Herr der Ringe Online: "Ist dem Gezücht Verdienst ein Titel?" Ehrennamen bei Der Herr der Ringe Online

Homerclon am 17.03.2007 19:57 schrieb:
Eine Frage zu der Generation Älter.

Wie wird das bestimmt?
Je nachdem wann der Char auf dem Server erstellt wurde oder wie?
Auf einem RPG Server wäre das ja schlecht, da man ja nicht umbedingt einen jungen Char spielen muss(hoff ich mal), sondern auch einen der schon etliche Jahrzehnte/Jahrhunderte auf dem Buckel hat.
Es gibt einen Ahnenbaum bei dem die familiären Zusammenhänge gezeigt werden. Die eigene Generation (von 1-12, 14?) kann man sich dort aussuchen bevor man adoptiert wird.
Das hat nichts mit Levelstufe zu tun, sieht nach einem reinen RP-Element aus.
 
Oben Unten