News - Dear Esther: Source-Engine-Optik in Perfektion - Ein Mod-Meisterwerk im Video

FrankMoers

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.415
Reaktionspunkte
4
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,760833
 

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.497
Reaktionspunkte
2.731
Eine Singleplayer-Mod ... es gibt doch noch einen Gott! (Oh, das reimt sich) Ich behalte das Dingen auf jeden Fall im Auge ... ich werde dann wohl auf die überarbeitete Version warten.
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.897
Reaktionspunkte
598
Wirklich großartig - nur der Wasserfall zum Schluss, das der auf das Wasser nicht einwirkt schaut bissel doof aus. Das Design der Höhlen ist aber gigantisch :)
 

looser111

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.12.2004
Beiträge
216
Reaktionspunkte
2
hammer schön da sieht man mal was die engine alles kann. aber mich würden eher news über black mesa source freuen ...
 
O

Odin333

Gast
hammer schön da sieht man mal was die engine alles kann. aber mich würden eher news über black mesa source freuen ...
Allerdings, schade dass pcgames nicht das interesse hat, sich mal mit einem der Entwicker persönlich in Kontakt zu setzen. Gerade jetzt, wo die E3 langsam abklingt, und Täglich mindestens vier iPhone News auf pcgames erscheinen, sollte das doch drinnen sein.

Grafisch ist Dear Esther wirklich sehr beeindruckend.
Ich habe mir gerade ein paar Gameplay Szenen der ersten Mod angesehen, allerdings kann ich mir nicht wirklich vorstellen, um was es dabei geht, bzw. wad da eigentlich gespielt wird.
 

pcp-brattcoxx

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
302
Reaktionspunkte
2
Website
www.bratt-coxx.de
ISt euch eigentlich mal aufgefallen das ihr an keiner Stelle des Textes erwähnt worum es in dieser Mod überhaupt geht? Nur ´n schönes Video hinklatschen oder davon ausgehen das einen Namen jeder kennt reicht nunmal nicht.

Wenn ich mir tatsächlich als Leser die Mühe machen muss auf Grund mangelnder Informationen mih auf weiteren Seiten umzusehen, habt ihr wohl euer Ziel verfehlt.
 

hiro-protagonist

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.10.2004
Beiträge
456
Reaktionspunkte
0
Ich muss ebenfalls gestehen, das ich irgendwie planlos vor der News stand. Was für ne Mod eigentlich und für welches Spiel. Ah Half Life Portal, wird wohl ne Halflife Mod sein. Eigenes Spiel, oder wurde es genutzt um nen schicken Demotrailer zu machen. Hätte mir auch ein wenig mehr Infos gewünscht, so wars irgendwie nichtssagend...
 

Neawoulf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.08.2003
Beiträge
6.497
Reaktionspunkte
2.731
Noch eine Sache ... wird PC Games auf dieser Seite darüber berichten, wenn die überarbeitete Mod fertig ist? Mich hat es bei Nehrim (TES IV Oblivion Mod) ziemlich genervt, dass die Mod zwar ein paar Wochen vorher angekündigt wurde, dann aber keine News-Meldung kam, als die Mod tatsächlich fertig wurde. Das hab ich dann nur per Zufall auf ner anderen Website erfahren.
 
TE
FrankMoers

FrankMoers

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.415
Reaktionspunkte
4
Website
www.pcgames.de
ISt euch eigentlich mal aufgefallen das ihr an keiner Stelle des Textes erwähnt worum es in dieser Mod überhaupt geht? Nur ´n schönes Video hinklatschen oder davon ausgehen das einen Namen jeder kennt reicht nunmal nicht.

Wenn ich mir tatsächlich als Leser die Mühe machen muss auf Grund mangelnder Informationen mih auf weiteren Seiten umzusehen, habt ihr wohl euer Ziel verfehlt.
Ich bin durch das Half-Life-Portal erst auf die Mod aufmerksam geworden und als kleines Dankeschön gibt´s einen Link auf deren Webseite, wo ihr - wie es auch in der Meldung geschrieben steht - Details zur Modifikation nachlesen könnt. Also wenn ein Maus-Klick für dich viel Arbeit bedeutet, weiß ich auch nicht mehr weiter.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.741
Reaktionspunkte
5.816
ISt euch eigentlich mal aufgefallen das ihr an keiner Stelle des Textes erwähnt worum es in dieser Mod überhaupt geht? Nur ´n schönes Video hinklatschen oder davon ausgehen das einen Namen jeder kennt reicht nunmal nicht.

Wenn ich mir tatsächlich als Leser die Mühe machen muss auf Grund mangelnder Informationen mih auf weiteren Seiten umzusehen, habt ihr wohl euer Ziel verfehlt.
Ich bin durch das Half-Life-Portal erst auf die Mod aufmerksam geworden und als kleines Dankeschön gibt´s einen Link auf deren Webseite, wo ihr - wie es auch in der Meldung geschrieben steht - Details zur Modifikation nachlesen könnt. Also wenn ein Maus-Klick für dich viel Arbeit bedeutet, weiß ich auch nicht mehr weiter.
Öhm... soll das heissen, dass das hier eine Linksammlung ist?
Wenn man schon schreibt, dass es sich um ein mit Lobeshymnen überschütteter Mods handelt und jeder (?) fragt, um was es überhaupt geht, KÖNNTE man sich Gedanken machen die Leserschaft ein wenig aufzuklären.

Ok, man kann natürlich auch gleich zu jedem Artikel auf Wikipedia verweisen.
So nach dem Motte:
"Suchs doch selber raus. Speichere Dir unsere Newslink unter den Favoriten und nach ein paar Wochen braucht man uns gar nicht mehr besuchen kommen."

Man muss ja nicht die ganze Story schreiben. Aber ein kleiner Abriss wäre doch nicht zu viel verlangt gewesen, oder doch?
 
TE
FrankMoers

FrankMoers

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
2.415
Reaktionspunkte
4
Website
www.pcgames.de
ISt euch eigentlich mal aufgefallen das ihr an keiner Stelle des Textes erwähnt worum es in dieser Mod überhaupt geht? Nur ´n schönes Video hinklatschen oder davon ausgehen das einen Namen jeder kennt reicht nunmal nicht.

Wenn ich mir tatsächlich als Leser die Mühe machen muss auf Grund mangelnder Informationen mih auf weiteren Seiten umzusehen, habt ihr wohl euer Ziel verfehlt.
Ich bin durch das Half-Life-Portal erst auf die Mod aufmerksam geworden und als kleines Dankeschön gibt´s einen Link auf deren Webseite, wo ihr - wie es auch in der Meldung geschrieben steht - Details zur Modifikation nachlesen könnt. Also wenn ein Maus-Klick für dich viel Arbeit bedeutet, weiß ich auch nicht mehr weiter.
Öhm... soll das heissen, dass das hier eine Linksammlung ist?
Wenn man schon schreibt, dass es sich um ein mit Lobeshymnen überschütteter Mods handelt und jeder (?) fragt, um was es überhaupt geht, KÖNNTE man sich Gedanken machen die Leserschaft ein wenig aufzuklären.

Ok, man kann natürlich auch gleich zu jedem Artikel auf Wikipedia verweisen.
So nach dem Motte:
"Suchs doch selber raus. Speichere Dir unsere Newslink unter den Favoriten und nach ein paar Wochen braucht man uns gar nicht mehr besuchen kommen."

Man muss ja nicht die ganze Story schreiben. Aber ein kleiner Abriss wäre doch nicht zu viel verlangt gewesen, oder doch?
Grundsätzlich wird ein neues Thema auch detailliert beschrieben, aber in diesem Fall wollte ich dafür sorgen, dass das Half-Life-Portal die Lorbeeren in Form einer Menge Klicks auf ihre Webseite einheimst, da ich ohne ihre Homepage möglicherweise nix von der Mod mitbekommen hätte. Da dieses Projekt sicherlich für großes Interesse sorgt, habe ich den Weg gewählt, die wissensdurstigen User auf das Half-Life-Portal umzuleiten. Bei der nächsten News zu Dear Esther gibt´s von mir eine Umschreibung der Geschehnisse. ;)
 
Oben Unten