News - Crysis 2: Laut Electronic Arts ein Kandidat für das 'Spiel des Jahres'

MichaelBonke

Autor
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
1.122
Reaktionspunkte
62
News - Crysis 2: Laut Electronic Arts ein Kandidat für das 'Spiel des Jahres'

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,748737
 

ING

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.12.2007
Beiträge
1.767
Reaktionspunkte
39
AW: News - Crysis 2: Laut Electronic Arts ein Kandidat für das 'Spiel des Jahres'

jaja, blabla...
der hype des jahres vielleicht^^
 

Vidaro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
2.820
Reaktionspunkte
1
AW: News - Crysis 2: Laut Electronic Arts ein Kandidat für das 'Spiel des Jahres'

das glaub ich nicht immerhin erscheinen noch Starcraft2 und Mafia 2 :p
 

SiNisTroN

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.08.2005
Beiträge
213
Reaktionspunkte
0
AW: News - Crysis 2: Laut Electronic Arts ein Kandidat für das 'Spiel des Jahres'

wenn sie Gameplay technisch gegenüber dem Vorgänger nicht gewaltig zulegen wirds wieder nur zum Grafikblender des Jahres reichen. Ich weis nicht was die leute daran so toll fanden, ich fand Crysis im direkten Vergleich zu CoD4 furchtbar öde. Aber jedem das seine =)
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.124
Reaktionspunkte
6.848
AW: News - Crysis 2: Laut Electronic Arts ein Kandidat für das 'Spiel des Jahres'

vornweg: ich fand crysis (bis zu einem gewissen punkt) sehr gut.

aber so dick, wie crytek/ ea bei teil 2 bezüglich gameplay und auch story auftragen, muss da ja wirklich das absolute überspiel herauskommen (und das war teil 1 sicher nicht)
ein nur "sehr guter" nachfolger reicht da nicht mehr.
 

OrdenSaturday

Benutzer
Mitglied seit
24.05.2010
Beiträge
43
Reaktionspunkte
0
AW: News - Crysis 2: Laut Electronic Arts ein Kandidat für das 'Spiel des Jahres'

ja die übertreiben wirklich!!!

mich würden die mit nem günstigeren preis locken.......auf amazon schwankt der preis täglich von 51,99 zu 54,99 €....die können sich nicht entscheiden........
 

ANGrizzly

Benutzer
Mitglied seit
22.05.2010
Beiträge
32
Reaktionspunkte
0
AW: News - Crysis 2: Laut Electronic Arts ein Kandidat für das 'Spiel des Jahres'

LOL, ich muste gerade Lachen Crysis 2 Spiel des Jahres lolololol^^.

Ne Spaß bei seite, vor Crysis 2 kommt sicher erst mal. Starcraft 2 und Mafia 2. Und da Red Dead Redemption für den PC kommt evlt noch 2010, ist das schon mit sicherheit Spiel des Jahres :))

MFG
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.269
Reaktionspunkte
3.764
AW: News - Crysis 2: Laut Electronic Arts ein Kandidat für das 'Spiel des Jahres'

Ich fand Crysis schon nicht besonders toll. Crysis Warhead war, bis auf die kurze Spieldauer, schon besser, fand ich, wenn auch nicht gameplaytechnisch.

Mit Crysis 2 kanns ja nur besser werden :P
 

DanielUnruh

Benutzer
Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
73
Reaktionspunkte
1
AW: News - Crysis 2: Laut Electronic Arts ein Kandidat für das 'Spiel des Jahres'

Da haben die sich schön was vorgenommen, aber meiner Meinung nach nur ballern mit toller Grafik reicht nicht um Spiel des Jahres zu werden da muss auch die Story und Atmosphäre stimmen, ich tippe da eher auf Mafia 2
 

KAEPS133

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
463
Reaktionspunkte
30
AW: News - Crysis 2: Laut Electronic Arts ein Kandidat für das 'Spiel des Jahres'

Alle schreiben Crysis war nicht so toll. Wo War den CoD 4 besser das Spiel des Jahres war? CoD 4 hat deutlich schlechtere Grafik geboten, eine langweilige Story und ein Gameplay das langweiliger und linearer nicht sein konnte. Da fand ich Crysis deutlich besser und hat mir eindeutig mehr Spaß gemacht. Wenn man den Nanosiut auch mal richtig benutzt ist das Gameplay richtig genial.
 

thekilller27

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.05.2010
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
AW: News - Crysis 2: Laut Electronic Arts ein Kandidat für das 'Spiel des Jahres'

also... ich glaube schon, dass crysis 2 das spiel des jahres wird !!!!!
*hoff*
außerdem fand ich den ersten teil klasse
 

MirrorLove

Benutzer
Mitglied seit
06.05.2010
Beiträge
72
Reaktionspunkte
0
AW: News - Crysis 2: Laut Electronic Arts ein Kandidat für das 'Spiel des Jahres'

Nun, er sagte, dass das Spiel einfach alles bieten würde.
Nun ja.. Hat es z.B. auch ein bisschen OpenWorld? Also, dass amn auch in die Hochhäuser gehen kann? Wird man verschiedenste Fahrzeuge benutzen können? Ist auch ein bisschen Witz dabei?

Man muss das SPiel aj mit verschiedenen anderen guten Shootern vergleichen, und wenn es alles bieten soll, müsste es von allem auch das gute besitzen.

Also ein Bad Company 2 mit einem Modern Warfare/-2 und einem Bioshok oder?
 
D

DestinysHand

Guest
AW: News - Crysis 2: Laut Electronic Arts ein Kandidat für das 'Spiel des Jahres'

Also Teil 1 konnte schon ohne gute Story doch mit seiner Grafik und dem Multiplayerteil definitiv überzeugen!
Wenn jetzt die SP Kampagne eine gute Story erhält und nicht nach 5 h durchgezockt ist und der MP an den ersten Teil anknüpfen kann steht einem Knaller nichts im Wege!!!
Die Frage wird nur sein ob es auch spielbar sein wird ohne einen Alienware PC für 3000 Euro oder ähnliches.
Open World kann man verschieden deuten.
Es gab schon im ersten Teil Freiraum in dem man sich bewegen konnte ,aber das mit nem RPG zu vergleichen ist einfach nicht möglich.
Mit BFBC2 ist es definitiv auch nicht vergleichbar ,weil sich durch die Nanosuit einfach das Gameplay komplett anders gestaltet.
Ich denke und hoffe es wird um einiges schneller ablaufen.
Aba schaumamal
HF GL CYA------->PEACE!!!
 
D

der-jan

Guest
AW: News - Crysis 2: Laut Electronic Arts ein Kandidat für das 'Spiel des Jahres'

das glaub ich nicht immerhin erscheinen noch Starcraft2 und Mafia 2 :p
 
ach komm jetzt, das rts genre ist nicht mehr (zumindest in amerika und westeuropa) daß es ein game of the year hervorbringt, egal wie toll starcraft 2 wird und mafia 2? teil 1 hat sich echt mau verkauft und teil 2 hoffentlich ordentliche zahlen aufweisen können, aber ist weit davon entfernt ein blockbuster zu werden...
 

homusruckus

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.03.2010
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
AW: News - Crysis 2: Laut Electronic Arts ein Kandidat für das 'Spiel des Jahres'

*hust* Fallout: New Vegas *hust*
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.284
Reaktionspunkte
8.519
AW: News - Crysis 2: Laut Electronic Arts ein Kandidat für das 'Spiel des Jahres'

ach komm jetzt, das rts genre ist nicht mehr (zumindest in amerika und westeuropa) daß es ein game of the year hervorbringt, egal wie toll starcraft 2 wird und mafia 2? teil 1 hat sich echt mau verkauft und teil 2 hoffentlich ordentliche zahlen aufweisen können, aber ist weit davon entfernt ein blockbuster zu werden...
Warte erst mal ab, bis wir Normalsterblichen uns eine Meinung über den SP Part von SC2 bilden können. Und Mafia wurde von PCGames und Gamestar zum Spiel des Jahres gekürt.
Übrigens: auch wenn das RTS Genre momentan tot sein sollte - wer sagt denn, daß SC2 nicht das Genre wiederbeleben könnte?

"Es wird manchmal als das 'am besten aussehende Spiel' bezeichnet, im
Gegensatz zu der Bezeichnung, die es eigentlich verdient hätte: nämlich
'das beste Spiel'. (...) Es bietet einfach alles."
Bullshit.
Alles geht nicht.

Oder ist Crysis 2 jetzt tatsächlich die eierlegende Wollmilchsau, die es schafft, RPG, Shooter, Echtzeitstrategie, Jump & Run, Adventure, Rennspiel, Städtebau mit Wirtschaftssimulation, MMO undundund ... sinnvoll(!) zu vereinen?

Ach, so war das dann ja doch nicht gemeint?
Nun ja, dann bietet Crysis 2 ja wohl doch nicht "alles" ...
 

Siffi123

Benutzer
Mitglied seit
03.05.2010
Beiträge
60
Reaktionspunkte
0
AW: News - Crysis 2: Laut Electronic Arts ein Kandidat für das 'Spiel des Jahres'

Crysis + Addon waren Tolle spiele. Keine ahnung was hier manche zu bemängeln haben und wenn man es vergleicht mit den letzten flops der letzten Monate/Jahre ist Crysis ein Meilenstein dagegen und auch so ziemlich das letzte Spiel das sich Grafisch abgehoben hat von den typischen 08/15 CoD Klons.

Der Nanosuite und auch die Waffen waren toll gemacht. Technisch ist es bis heute fast unerreicht. Die möglichkeiten die man hatte (Links Rechts lehnen,hinliegen,Nanosuite möglichkeiten,Zerstörbare umgebung) sind in keinem Spiel so ausgebrägt wie in Crysis. Auch die Zerstöbare umgebung in BC2 ist lang nicht ausgebrägt wie in Crysis.
Seit Jahren wird in jedem Spiel alles was früher normal war entfernt (Links/rechts lehnen als beispiel... neuste lächerlichste beispiel wäre BF:BC2 wo man sich nichtmal hinlegen kann)
Story mässig war es auch nicht schlecht. Farcry2,CoD-teile,Bioshock und co hatten eine bei weitem schlechtere und langweilige Story (ich erinnere mich nichtmal mehr um was es bei CoD4 ging so langweilig war die Story).



Für mich war Crysis der letzte gute PC Only Shooter. Das Spiel hatte alles was ich mir von einem Shooter vorstelle. Wenn jetzt in Teil2 die performance besser ist trotz besserer Optik als teil1 erwartet uns hier ein Shooter der mal wieder richtig gut werden könnte. Vorraussetzung natürlich das das Gameplay nicht massiv beschnitten wird wegen der Konsolen Versionen.




@Worrel: Starcraft2 wird das Spiel des Jahres 2010 für den PC. Das weis ich jetzt schon
 
B

BassiSchwarz

Guest
AW: News - Crysis 2: Laut Electronic Arts ein Kandidat für das 'Spiel des Jahres'

Ein kandidat für das Spiel des Jahres wird Crysis 2 wohl sicher werden können. Aber ich gehe davon aus, dass es sich trotzdem treu beliben wird und ein inhaltlich flacher (wenn auch unterhaltsamer) Shooter mit Bombast-Optik wird. Auch wenn es sehr erfreulich wäre, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, dass Teil 2 mit einer kinoreifen Stroy aufwarten wird.

Desweiteren denke, ich das es im Jahr 2010 doch einige sehr starke Konkurrenten für das Spiel des Jahres gibt.
Starcraft 2 und Mafia 2 wurden ja schon genannt, meiner meinung nach ist Mass Effect 2 auch ein heißer Kandidat.
Auch das Add-On zu GTA 4 soll ja sehr gut gewesen sein, dass wäre dann wohl ein weiterer Kandidat.

EA sollte also mal lieber nicht mehr versprechen, als sie am Ende liefern können. Lieber etwas weniger präventives Eigenlob, dafür mehr Qualität beim Endprodukt. :-D
 
Oben Unten