News - Command & Conquer 3: Patch 1.05 kommt in der ersten Wochenhälfte

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,602809
 
O

obi141

Gast
AW: News - Command & Conquer 3: Patch 1.05 kommt in der ersten Wochenhälfte

Hoffentlich werden mit dem Patch dann viele
Erwartungen der Community erfüllt.
Der Patch hat sich ja ganz schön lange hinausgezogen...
 

GW-Player

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.09.2008
Beiträge
836
Reaktionspunkte
0
AW: News - Command & Conquer 3: Patch 1.05 kommt in der ersten Wochenhälfte

obi141 am 04.06.2007 15:54 schrieb:
Hoffentlich werden mit dem Patch dann viele
Erwartungen der Community erfüllt.
Der Patch hat sich ja ganz schön lange hinausgezogen...
aber ich warte lieber auf einen patch als das er nachher das spiel verschlechtert wie bei gewissen mehrspielershooter
 

xysvenxy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.01.2006
Beiträge
119
Reaktionspunkte
0
AW: News - Command & Conquer 3: Patch 1.05 kommt in der ersten Wochenhälfte

Äh.... Apoc hat sich heute noch nicht zum Patch geäußert?
Wo nehmt ihr also die Info her? Das Posting auf das ihr verlinkt ist vom 30.05.07 und da steht nur, daß sie versuchen es in der ersten Hälfte dieser Woche zu schaffen.
 

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
AW: News - Command & Conquer 3: Patch 1.05 kommt in der ersten Wochenhälfte

xysvenxy am 04.06.2007 16:24 schrieb:
Äh.... Apoc hat sich heute noch nicht zum Patch geäußert?
Wo nehmt ihr also die Info her? Das Posting auf das ihr verlinkt ist vom 30.05.07 und da steht nur, daß sie versuchen es in der ersten Hälfte dieser Woche zu schaffen.

Steht ja auch nirgends, dass er sich heute geäußert hat...
 

xysvenxy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.01.2006
Beiträge
119
Reaktionspunkte
0
AW: News - Command & Conquer 3: Patch 1.05 kommt in der ersten Wochenhälfte

SebTh am 04.06.2007 16:34 schrieb:
xysvenxy am 04.06.2007 16:24 schrieb:
Äh.... Apoc hat sich heute noch nicht zum Patch geäußert?
Wo nehmt ihr also die Info her? Das Posting auf das ihr verlinkt ist vom 30.05.07 und da steht nur, daß sie versuchen es in der ersten Hälfte dieser Woche zu schaffen.

Steht ja auch nirgends, dass er sich heute geäußert hat...
Ich mein ja nur.... diese News ging halt bereits am Tag des Postings von Apoc durch alle Communitysites... es dann heute hier zu bringen und den Patch für die erste Wochenhälfte zu announcen - ohne, daß Apoc das nochmals bestätigt hätte - halte ich entweder etwas verspätet oder einfach nur gewagt. ;)
 

Lordghost

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.08.2004
Beiträge
768
Reaktionspunkte
4
AW: News - Command & Conquer 3: Patch 1.05 kommt in der ersten Wochenhälfte

Ich Patch C&C 3 Definitiv NICHT auf Version 1.5. Kann ich zwar nur noch auf LANs oder über www.hamachi.cc spielen, aber dafür bleibt mir mit der Version 1.4 mein Sammler billiger und meine Kraftwerke vergrößern noch den Bauradius.

Wenn sie auf manchen Karten das Tiberiumfeld "etwas" näher an die Startpositionen setzen, damit die Sammler ned noch nen halben Bildschirm bis dahin fahren müssen wärs ja noch ok, dann könnte man es sich noch überlegen, aber so?! Nah ^^

Was sollen die Patches eigentlich bringen? Performance? Hm alles ok. Multiplayerlags und/oder Probleme? Hm ich kann ein Netzwerkspiel aufmachen und wenn ich Hamachi anhabe können sogar welche ausm Internet mitspielen, ohne Probleme. Balancing? Hm Brutale Dampfwalzen sind einfach schwer, wer damit nich spielen kann der solls lassen ^^ also hab da auch 0 Probs.

Warum habe ich dann Patch 1.4? Naja von mir aus brauchts keinen, aber ein paar Kollegas hatten ihn halt. "Gruppenzwang" und so *g*

Blub
 

xysvenxy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.01.2006
Beiträge
119
Reaktionspunkte
0
AW: News - Command & Conquer 3: Patch 1.05 kommt in der ersten Wochenhälfte

Lies mal was sich in 1.05 alles ändert...
http://www.cnc-community.de/articles/read.php?article_id=1091
 

DF2

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.07.2005
Beiträge
205
Reaktionspunkte
0
AW: News - Command & Conquer 3: Patch 1.05 kommt in der ersten Wochenhälfte

xysvenxy am 04.06.2007 20:55 schrieb:
Lies mal was sich in 1.05 alles ändert...
http://www.cnc-community.de/articles/read.php?article_id=1091
Das ist viel oO :B
 

Provyder

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.06.2006
Beiträge
242
Reaktionspunkte
0
AW: News - Command & Conquer 3: Patch 1.05 kommt in der ersten Wochenhälfte

SYSTEM am 04.06.2007 15:53 schrieb:
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Ich finds komisch, jetzt einen Patch rauszubringen, der so extrem am Balancing rumschraubt. Das zeigt mir irgendwie, dass die Entwickler anscheinend keine ausreichenden Testphasen durchlaufen lassen haben. Generell spiele ich das Spiel eigentlich nicht mehr im Internet, da diese Rushs mit kleinen Panzern auf Dauer richtig langweilig sind. Bis ich mal jemanden finde, der gleicher Gesinnung ist wie ich, sprich erstmal Aufbauphase und dann großer Krieg, ist in China der Faschismus an der Macht. Vielleicht bin ich aber auch einfach zu langsam oder so, streite ich nicht ab.

Aber zurück zum Balancing. Ich habe die Scrin noch nicht so genau erforscht, weil ich sie irgendwie nicht mag. Aber bis jetzt fand ichs eigentlich immer ganz in Ordnung, die NOD sind halt schnell im expandieren, die Scrin gut zum Rushen und die GDI haben den größten Wumms. Die kleinen Unterschiede machen das Spiel doch erst richtig interessant.

Und dass das Ding schon wieder riesig sein soll finde ich auch irgendwie ganz schön frech. Ich bezahl ja nicht 60 Euro dafür, dass ich mir ständig neue Patches runterladen muss. Der Support Gedanke ist ja ganz süß, aber ein halbes Jahr länger warten und testen VOR der Veröffentlichung, und solche Aktionen sind gar nicht notwendig. Aber ich wiederhole mich schon wieder.

Also heiß bin ich auf das Ding irgendwie nicht. Ums herunterladen komme ich wahrscheinlich trotzdem nicht rum, da ja immer alle die gleiche Version haben müssen um gegeneinander zu spielen. :S
 
B

BlackPanther079

Gast
AW: News - Command & Conquer 3: Patch 1.05 kommt in der ersten Wochenhälfte

Provyder am 04.06.2007 22:08 schrieb:
SYSTEM am 04.06.2007 15:53 schrieb:
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Ich finds komisch, jetzt einen Patch rauszubringen, der so extrem am Balancing rumschraubt. Das zeigt mir irgendwie, dass die Entwickler anscheinend keine ausreichenden Testphasen durchlaufen lassen haben. Generell spiele ich das Spiel eigentlich nicht mehr im Internet, da diese Rushs mit kleinen Panzern auf Dauer richtig langweilig sind. Bis ich mal jemanden finde, der gleicher Gesinnung ist wie ich, sprich erstmal Aufbauphase und dann großer Krieg, ist in China der Faschismus an der Macht. Vielleicht bin ich aber auch einfach zu langsam oder so, streite ich nicht ab.

Aber zurück zum Balancing. Ich habe die Scrin noch nicht so genau erforscht, weil ich sie irgendwie nicht mag. Aber bis jetzt fand ichs eigentlich immer ganz in Ordnung, die NOD sind halt schnell im expandieren, die Scrin gut zum Rushen und die GDI haben den größten Wumms. Die kleinen Unterschiede machen das Spiel doch erst richtig interessant.

Und dass das Ding schon wieder riesig sein soll finde ich auch irgendwie ganz schön frech. Ich bezahl ja nicht 60 Euro dafür, dass ich mir ständig neue Patches runterladen muss. Der Support Gedanke ist ja ganz süß, aber ein halbes Jahr länger warten und testen VOR der Veröffentlichung, und solche Aktionen sind gar nicht notwendig. Aber ich wiederhole mich schon wieder.

Also heiß bin ich auf das Ding irgendwie nicht. Ums herunterladen komme ich wahrscheinlich trotzdem nicht rum, da ja immer alle die gleiche Version haben müssen um gegeneinander zu spielen. :S

Ich mein das jetzt nicht böse, aber irgendwie stellst Du Dir das Programmieren eines Spiels zu einfach vor. Wieso regst Du Dich über den Support auf? Ist doch toll, dass Patches erscheinen. Wenn Du mit dem Balancing zufrieden bist, installier den Patch einfach nicht. Ich sehe für mich da im Moment auch kein Handlungsbedarf. Ich hab das Spiel durch und daddel nun einige Skirmish Missionen. Und wie soll man vor der Veröffentlichung eines Spieles alle Fehler finden? Man hat einen strickten Zeitplan, ein vorgesehenes Budget, man sieht ja was passiert, wenn man malwieder einen Titel verschieben muss: alle meckern und denken, die habens nicht drauf. Also egal was man tut, man meckert immer... muss doch nicht sein.
 

Provyder

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.06.2006
Beiträge
242
Reaktionspunkte
0
AW: News - Command & Conquer 3: Patch 1.05 kommt in der ersten Wochenhälfte

BlackPanther079 am 05.06.2007 08:35 schrieb:
Provyder am 04.06.2007 22:08 schrieb:
SYSTEM am 04.06.2007 15:53 schrieb:
Jetzt ist Ihre Meinung gefragt: Hier können Sie Ihren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Ich finds komisch, jetzt einen Patch rauszubringen, der so extrem am Balancing rumschraubt. Das zeigt mir irgendwie, dass die Entwickler anscheinend keine ausreichenden Testphasen durchlaufen lassen haben. Generell spiele ich das Spiel eigentlich nicht mehr im Internet, da diese Rushs mit kleinen Panzern auf Dauer richtig langweilig sind. Bis ich mal jemanden finde, der gleicher Gesinnung ist wie ich, sprich erstmal Aufbauphase und dann großer Krieg, ist in China der Faschismus an der Macht. Vielleicht bin ich aber auch einfach zu langsam oder so, streite ich nicht ab.

Aber zurück zum Balancing. Ich habe die Scrin noch nicht so genau erforscht, weil ich sie irgendwie nicht mag. Aber bis jetzt fand ichs eigentlich immer ganz in Ordnung, die NOD sind halt schnell im expandieren, die Scrin gut zum Rushen und die GDI haben den größten Wumms. Die kleinen Unterschiede machen das Spiel doch erst richtig interessant.

Und dass das Ding schon wieder riesig sein soll finde ich auch irgendwie ganz schön frech. Ich bezahl ja nicht 60 Euro dafür, dass ich mir ständig neue Patches runterladen muss. Der Support Gedanke ist ja ganz süß, aber ein halbes Jahr länger warten und testen VOR der Veröffentlichung, und solche Aktionen sind gar nicht notwendig. Aber ich wiederhole mich schon wieder.

Also heiß bin ich auf das Ding irgendwie nicht. Ums herunterladen komme ich wahrscheinlich trotzdem nicht rum, da ja immer alle die gleiche Version haben müssen um gegeneinander zu spielen. :S

Ich mein das jetzt nicht böse, aber irgendwie stellst Du Dir das Programmieren eines Spiels zu einfach vor. Wieso regst Du Dich über den Support auf? Ist doch toll, dass Patches erscheinen. Wenn Du mit dem Balancing zufrieden bist, installier den Patch einfach nicht. Ich sehe für mich da im Moment auch kein Handlungsbedarf. Ich hab das Spiel durch und daddel nun einige Skirmish Missionen. Und wie soll man vor der Veröffentlichung eines Spieles alle Fehler finden? Man hat einen strickten Zeitplan, ein vorgesehenes Budget, man sieht ja was passiert, wenn man malwieder einen Titel verschieben muss: alle meckern und denken, die habens nicht drauf. Also egal was man tut, man meckert immer... muss doch nicht sein.

Ich verstehe Deinen Standpunkt, aber ich sehe das anders. Wie ich bereits erwähnt habe sollte man dann lieber länger Zeit nehmen, um das Spiel zu perfektionieren. Dann sind größere Patches nicht von Nöten. Support ist zwar nett, aber eben nicht notwendig, wenn man seine Hausaufgaben richtig macht. Ich erinnere da gerne an StarCraft, welches technisch und Balancing-mäßig so perfekt war, dass die Patches kaum nennenswerte Änderungen enthalten haben.

Wieso hat sich EA nicht noch 6 Monate mehr Zeit genommen um Fehler auszumerzen? Geschadet hätte das glaub ich keinem.

Ich kauf ja schließlich auch keine Waschmaschine, um sie dann andauernd upzugraden. Ich stell sie irgendwo hin und sie funktioniert. Bei Software sollte es doch bitte das Gleiche sein.

Das ist auch kein Vorwurf an die Programmierer, sondern eher an die verantwortlichen, die entscheiden müssen, wie, wo und wann das Spiel veröffentlicht wird.
 
Oben Unten