News - Command & Conquer 3: Neue Details zum Patch 1.05 für Tiberium Wars

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,601206
 

xysvenxy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.01.2006
Beiträge
119
Reaktionspunkte
0
AW: News - Command & Conquer 3: Neue Details zum Patch 1.05 für Tiberium Wars

Eine deutsche Übersetzung der kompletten Patch Note gibt es übrigens hier:
http://www.cnc-community.de/articles/read.php?article_id=1092
 

Boesor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.02.2005
Beiträge
14.491
Reaktionspunkte
1
AW: News - Command & Conquer 3: Neue Details zum Patch 1.05 für Tiberium Wars

Neue karten?
Das ist dochmal nett
 

MICHI123

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2004
Beiträge
4.067
Reaktionspunkte
52
AW: News - Command & Conquer 3: Neue Details zum Patch 1.05 für Tiberium Wars

boah, das is ja nen umfangreicher patch! :top:
nur leider steht da nix von wegen abstürze bei manchen Systemen behoben :$ :hop:
 

Apokalypso

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.09.2004
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
AW: News - Command & Conquer 3: Neue Details zum Patch 1.05 für Tiberium Wars

huu da haben die ja ne menge rumgeschraubt..

aber ich hoffe die haben sich auch bei allem wat gedacht wenn die schon mit so großen procenten rumspielen
zb
www.cnc-community.de schrieb:
Tarnfeld: Spezialfähigkeitskosten um 100% auf 3000 Credits erhöht.Schaden gegenüber leichter Infantrie um 600% und gegenüber schwerer Infantrie um 200% erhöht
hmhm muss denn wirklich das mutterschiff doppelt so viel schaden machen inkl. schnellere und größere kettenreaktion? :|

trauer nur dem railgun-upgrade-preis nach :( jetzt 5000$
 

Zsinj

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.07.2003
Beiträge
314
Reaktionspunkte
0
AW: News - Command & Conquer 3: Neue Details zum Patch 1.05 für Tiberium Wars

Apokalypso am 11.05.2007 17:47 schrieb:
hmhm muss denn wirklich das mutterschiff doppelt so viel schaden machen inkl. schnellere und größere kettenreaktion? :|

trauer nur dem railgun-upgrade-preis nach :( jetzt 5000$
da hat man mal wieder irgendwas rumgeschraubt was keinen sinn macht.
und das der railgunpreis so stark gestiegen ist, fion dich selber echt auch beschi**en.
naja mal schaun ob das update wenigstens was gegen die abstürze und so macht. das onlinegames ist ja immer noch recht fehleranfällig.
 

XIII13

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.02.2007
Beiträge
2.234
Reaktionspunkte
0
AW: News - Command & Conquer 3: Neue Details zum Patch 1.05 für Tiberium Wars

Also irgendwie finde ich den Patch nicht wirklich gut.

- Folgende Bauwerke bringen keinen erweiterten Bauradius mehr: Kraftwerk, Reaktor, Tiberium Silo, Kaserne, Hand von Nod, Portal.
Soll man etwa nur noch schwere Fabriken bauen?
Das wars dann mit der Infanterie, es bringt kaum etwas, mehr als eine Kaserne zu bauen, da man dann wahrscheinlich zu wenig Platz hat oder sie an die Front bauen muss und da kann man dann das Geld besser investieren.

- Infanterie ist jetzt 25-45 % weniger anfällig für Kanonen-Angriffe (z.B. gegen Panzer)
Toll, aber sobald der Gegner Flammenpanzer (oder etwas anderes nettes) hat, kann man die Infanterie dann fast schon ignorieren. Und Panzer waren sowieso noch nie gegen Infanterie gut gewesen, da war das überfahren schon besser.

- Eine Raffinerie zu verkaufen bringt nur noch 300 anstatt 1000 Geldeinheiten.
Hier verstehe ich den Sinn auch noch nicht, vor allem da die Tiberiumfelder sowieso sehr schnell abgebaut sind, auch wenn sie sich regenerieren.

So lange das nicht so wie die neueren Patches von SUM2 wird, wo sie wirklich vieles, was Spaß macht, entfernt haben, kann ich damit trotzdem noch leben.
 

Gerry

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
655
Reaktionspunkte
14
AW: News - Command & Conquer 3: Neue Details zum Patch 1.05 für Tiberium Wars

Sorry, aber du verstehst nicht viel vom Spiel.
Nur als Beispiel:

XIII13 am 11.05.2007 18:34 schrieb:
- Eine Raffinerie zu verkaufen bringt nur noch 300 anstatt 1000 Geldeinheiten.
Hier verstehe ich den Sinn auch noch nicht, vor allem da die Tiberiumfelder sowieso sehr schnell abgebaut sind, auch wenn sie sich regenerieren.

Bisher war es z.B. bei der GDI so:

Kosten Raffinerie: 2000

Kosten Ernter: 1000
Infanterietrupp: 300
Verkauf Raffinerie: 1000
-> 2300 -2000 = Gewinn von 300

Mit dem Patch werden die Kosten für den Sammler auf 1400 erhöht, also:
2700 - 2000 = Gewinn von 700

Deshalb die Reduktion von 1000 auf 300 beim Verkauf.
 

Grownz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20.04.2001
Beiträge
106
Reaktionspunkte
4
AW: News - Command & Conquer 3: Neue Details zum Patch 1.05 für Tiberium Wars

Warum ist das ne neue News??

Das stand doch alles schon im Changelog drin, das ihr schonmal verlinkt habt...


seltsam...
 

Nightred

Benutzer
Mitglied seit
08.09.2007
Beiträge
59
Reaktionspunkte
4
Hab das Spiel und die RA Teile noch installiert. Erst gestern wieder Geplänkel gegen den Computer. Ich mag das Game :)
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.848
Reaktionspunkte
6.202
Das war ja auch das letzte wirklich gute C&C :-D
 
Oben Unten