News - Call of Duty Online - Arbeitet Infinity Ward an einem MMO im CoD-Universum?

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
426
Reaktionspunkte
56
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,702901
 

Vidaro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
2.820
Reaktionspunkte
1
na da bin ich gespannt wie dass sich behaupten will!
monatliche gebühren wirds kaum haben (gibt ja duzende die man umsonst spieln kann), Microtrans sind bei nem shooter fehl am platz und ganz umsonst passt nichts zu Activision/Blizzard
 

NineEleven

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.05.2005
Beiträge
325
Reaktionspunkte
6
meine Güte, heutzutage muss man auch aus
allem ein MMO machen...
 

Vandem

Benutzer
Mitglied seit
29.05.2008
Beiträge
82
Reaktionspunkte
0
AW:

meine Güte, heutzutage muss man auch aus
allem ein MMO machen...
jap, das ist leider wirklich ein Trend des letzten Jahres, der sich fortzusetzen scheint.
Das obwohl so viele MMO's den Bach runter gegangen sind, eben aufgrund der großen Konkurrenz.

Kann mir ein CoD MMO auch nicht wirklich vorstellen...
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.194
Reaktionspunkte
3.740
AW:

na da bin ich gespannt wie dass sich behaupten will!
monatliche gebühren wirds kaum haben (gibt ja duzende die man umsonst spieln kann), Microtrans sind bei nem shooter fehl am platz und ganz umsonst passt nichts zu Activision/Blizzard
ich denke eher, das ein Micropayment ideal für so ein Spiel sind
siehe Battlefield Heros
Da ne neue Waffe oder bessere Rüstung, dort ein Booster für mehr Zuwachs (wie auch immer der Aussieht) oder auch irgendwelche Spezialmuniton
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.368
Reaktionspunkte
2.472
AW:

Wenn das CoD MMO rauskommt, dann wird IWNET abgedreht und alle, die MW2 gespielt haben, werden sich das MMO kaufen und monatliche Gebühren abdrücken um nen Shooter spielen zu können :B
 

LostHero

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.09.2005
Beiträge
1.466
Reaktionspunkte
73
AW:

ein FPS MMO?!?

*gähn*

was will man da großartig bringen um "MMO" zu rechtfertigen? kann mir darunter beim besten willen nix vorstellen ausser das, was uns heut zu tage als standart FPS multiplayer bekannt ist...

dafür dann monatlich bezahlen? nein danke...
 

Gathalor

Neuer Benutzer
Mitglied seit
07.01.2010
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
AW:

Na klasse. Ein real-Kriegs-MMO. Da kann ich mich auch gleich verpflichten lassen und nach Afghanistan ziehen.
 

Mandavar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2007
Beiträge
967
Reaktionspunkte
25
AW:

Sollte es wirklich ein MMO werden, ist ganz klar, was IW erreichen will. Das, was noch kein anderer Hersteller versucht hat: Monatliche Gebühren für einen Shooter.

Sollte IW das wirklich versuchen, werde ich nie wieder auch nur ein einziges IW-Spiel anrühren. Ich weiß, es besteht eine Verpflichtung gegenüber den Aktionären, möglichst viel Gewinn zu erwirtschaften (blabla). Allerdings ist für mich die Grenze des guten Geschmacks schon seit längerem überschritten. Das ist keine Gewinnoptimierung, das ist eine Frechheit.
 

Rod86

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.04.2009
Beiträge
303
Reaktionspunkte
9
AW:

So neu wär das auch wieder nicht.
Wer es nicht kennt googlet mal PlanetSide von Sony. Vlt bin ich in meinen MMO Vorstellungen mittlerweile etwas eingeschränkt, aber ich wüsste nicht wie groß man das Prinzip noch erweitern sollte, wenn man sich PlanetSide anschaut.
Große Welt, unterschiedliche einnehmbare Zonen. Verschiedene Waffen, Fahrzeuge, "Klassen" etc. Für die Fahrzeuge, Waffen, Rüstungen braucht man Lizenzen.
Das wars auch schon, der Rest is mehr oder weniger übliches bekanntes Geballer.
Sollte IW wirklich ein MW MMO rausbringen wird sich wohl die Frage stellen - sind sie gut genug das sie sich auf ihre Fanbois verlassen können und nur von deren Geld leben können?
 

Microwave

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.08.2007
Beiträge
989
Reaktionspunkte
0
AW:

Sollte es wirklich ein MMO werden, ist ganz klar, was IW erreichen will. Das, was noch kein anderer Hersteller versucht hat: Monatliche Gebühren für einen Shooter.
Sagt dir Neocron und Planetside etwas?
Beides [geniale] MMOS mit Shootereinlagen, und monatlichen Gebüren.


Wobei ich mir ein Massive Multiplayer im Call of Duty Universum absolut nicht vorstellen kann.
 

krovvy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17.10.2009
Beiträge
161
Reaktionspunkte
1
AW:

Vielleicht wird es wie Tabula Rasa (3rd Person), CoD Universum muss ja nicht mit dem Modernen Kriegen aufhören, wer weiß... vielleicht kommt ja noch etwas aus der weit entfernten Zukunft.

Erstmal abwarten, jetzt sollte man sich aber wirklich noch keinen Kopf über sowas machen, das wäre ja genauso wie auf den Duke zu warten ^^.
 
K

Kakaumonster

Guest
AW:

Sicher dann mit Ingame Shop:

Juggernaut 3,50 €
Iron Lungs 3 €
UAV 7 €
Airstrike 9 €
Helicopter Support 12 €

:B

Na und ich stell mir schon mal die genialen Quest vor ...

1. Machen sie 5 Abschüsse in Folge mit einer Pistole
2. Machen sie 10 Messerkills.
3. Schaffen Sie ne 20er Serie.
4. Laufen sie zur Flagge.
5. Springen sie in den 50 meter tiefen Silo.

:$ :hop:
 
K

Kakaumonster

Guest
AW:

6. End Quest

Retten Sie den Deppen, der in den 50 meter tiefen Silo gesprungen ist. Oder erlösen sie ihn per Kopfschuss.
Für nen Messerkill gibt es Bonus XP ... Viel Glück bei der Mission

:B
 

NOUS-GLOW

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.07.2007
Beiträge
101
Reaktionspunkte
0
AW:

Cool.

das wäre dann so wie MW2 - nur eben Multiplayer tauglich
 

AbSoLuT-ICE

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.12.2009
Beiträge
121
Reaktionspunkte
0
AW:

Wenn das CoD MMO rauskommt, dann wird IWNET abgedreht und alle, die MW2 gespielt haben, werden sich das MMO kaufen und monatliche Gebühren abdrücken um nen Shooter spielen zu können :B
Könnte gut sein, dass InfinityWard/Activision geldgierig ist, haben sie ja mit Modern Warfare 2 bewiesen.
 

MasterOhh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2008
Beiträge
302
Reaktionspunkte
11
AW:

Ich glaub die bei IW sehen nur eins: monatliche Abogebühren = $$$.
Das man als Anbieter eines MMOs aber auch mehr als nur den jetztigen lausigen Support leisten muss um die Spieler langfristig bei der Stange zu halten, wird erstmal in aller Gier verdrängt.

Ausserdem, wie schon geschrieben wurde Massivly Multiplayer Onlinegame bedeutet weit mehr als nur 18 Spieler pro Server und Karten die größer sind als nen Hinterhof...
 

ice-routher

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
150
Reaktionspunkte
0
AW:

Des klingt mal so unwahrscheinlich wie sonst was.
Und morgen is der sankt nimmerleinstag für den
duke nukem forever und alan wake, dazu noch
system shock 3 und call of duty9 welches im
30jährigen Krieg spielt angekündigt sind. Call of
duty 9 kann man übrigens erst mit einem
update,das in 3 monaten rauskommt spielen. und
bei einer abschusserie von 6 kann man pestratten
auf das feindliche team loslassen. Das gleiche
wird's auch bei far cry 3 geben nur mit
asphodilesmücken, die malaria übertragen.
Deshalb tobt in fc3 auch ein krieg um
malariamedikamente statt um diamantenkoffer. Es
wird spielmodi wie capture the
malariamedicaments geben. Fc 3 kommt
allerdings erst nächsten st. Nimmerleinstag raus.
Und wann der ist konnten die wissenschaftler
noch nicht genau bestimmen indem sie den
mondkalender mit dem mayakalender und dem
gregorianischen kalender vergleichen. Doch
vermutlich muuss er vor dem ende des
mayakalenders 2012 kommen. Vonwegen
Weltuntergang. In meinem 5.klass mathebuch
waren ja auch nicht 50000 zahlen aufgelistet,
damit ich die 50001te zahl der zahlenreihe
bestimmen konnte. Ach und nich dass ichs
vergess piraniah bytes bringt gothic 4 doch raus
und nich spellbound

Woher ich all das weiß?
Ich bin mitarbeiter von infinity ward, crytek,
microsoft game studios, piranha bytes und was
weiß ich in welchem spielstudio ich sonst noch
arbeite;)
 

ice-routher

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.09.2007
Beiträge
150
Reaktionspunkte
0
AW:

Ja wusstes du des nich?

Ich hab mir heute fc3, alan wake und call of duty
9 gekauft. Nur leider sind die server so leer,
scheinbar wusste kaum jemand vom release der
Spiele. Schade eigentlich: ich hatte mich auf
taktische matchs mit 2min nachladezeit,
bayonetten und schwedentrunk statt granaten
gefreut
 
Oben Unten