• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - C&C-Generäle-Add-on: Wichtige Infos

hupe316

Anfänger/in
Mitglied seit
15.06.2001
Beiträge
89
Reaktionspunkte
1
AW: noch ne Frage

Hi

5) Sollten Sie die englische Fassung des Add-ons installieren, jedoch nur die deutsche Fassung von C&C Generals oder C&C Generäle besitzen, fehlen im Hauptprogramm alle Sounds. Eine Lösung für dieses Problem gibt es bis jetzt nicht.

Ich habe aber auf einer anderen Games Seite gelesen das man das proplem so in griff bekommt

"Wenn man die indizierte deutsche ?C&C: Generals? Version installiert und dann Zero Hour (das englische Add-On), fehlen alle alten Sounds (alle deutschen Sounds) komplett und sind nicht durch englische Sounds ersetzt. Um dieses Problem zu lösen, muss man die "English.big", "AudioEnglish.big" und "SpeechEnglish.big" in den alten ?C&C: Generals? Ordner kopieren. NICHT in den Zero Hour Ordner, da es sonst zu Fehlern kommt." Übrigens empfiehlt der EA Support in jedem Falle die Installation des deutschen Patches 1.6 bevor ihr ?Zero Hour? installiert.

Funzt das nun oder nicht den ich überlege mir die englische Fassung zu besorgen.
 
I

I_wahn

Gast
AW: noch ne Frage

Erm....ich hab grad ne nette Mail von Okaysoft bekommen, die ich aus eigener Erfahrung nur Bestätigen kann....lesen und nachdenken bevor Antwort posten :)

...wir haben huete Ihrer Lieferung eine Info wegen angeblicher
Probleme mit dem Sound des dt. Hauptprogrammes beigelegt, bitte
IGNORIEREN Sie diese.

Wir hatten diese Info aus verschiedenen Quellen, zuletz sogar
von Pcgames.de

Erst später konnten wir die Geschichte selbst testen und
konnten absolut keine Probleme mit dem deutschen C&C Generals
und dem englischen Zero Hour feststellen.

Wir empfehlen nur, dass Zero Hour in ein separates Verzeichnis
installiert wird und auch das Startmenu einen eigenständigen
Namen bekommt. Mit dieser Vorgehensweise hatten wir wie gesagt
keinerlei Probleme.

mit freundlichen Grüssen
...
soweit so gut :p
 

Gerry

Hobby-Spieler/in
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
655
Reaktionspunkte
14
AW: noch ne Frage

[l]am 26.09.03 um 21:19 schrieb Shadow_Man:[/l]
[l]am 26.09.03 um 19:19 schrieb Gerry:[/l]
Im Ausland beachten sie unsere Regelung halt nicht. Wenn aber der Zoll Euer Spiel (das keine USK-Freigabe hat) abfängt, ist es weg.

Nöööö! Ich hab einige male aus'm Ausland bestellt, spiele wie Max Payne, Quake u.a. die ja hier ab 18 sind und es gab keinerlei Probleme!
Ich bestelle nicht bei Okaysoft weil mich das mit der "eigenhändigen Zustellung" nervt! Bei uns kommt die Post mittags immer so um 12 und da bin ich ja nie zu Hause! Find ich ehrlich gesagt total lächerlich, dass das dann niemand anderes entgegennehmen darf! Deswegen bestell ich eben aus'm Ausland und das ist auch nicht viel teurer!

1. Der Zoll macht natürlich nur sehr selten Stichproben, aber das Risiko ist gegeben.
2. Schon einmal etwas von einer Postvollmacht gehört !? ;)
3. Gibt es auch Händler im Ausland, bei denen man ohne Kreditkarte zahlen kann ?

@ Hupe: Ich habe zu diesem Thema schon am Mittwoch eine ausführliche FAQ erstellt: http://www.pcgames.de/index.cfm?menu=070101&submenu=show_topic&board_id=4&thread_id=2377819&father_id=0&message_id=2377819&count_reply=15&group_id=41

@ I_wahn: Da brauche ich nicht lange überlegen. ;) Bekomme heute auch die EV von Okaysoft und habe gestern Mittag um ca. 12 Uhr ebenfalls diese Email erhalten. Ich stehe gerade noch in Kontakt mit Okaysoft.
Ganz einfach: Die haben das nicht ausführlich getestet und somit nicht bemerkt, dass die alten Einheiten keinen Ton mehr von sich geben. Ein Generals-Laie bemerkt das auch nicht sofort.
 

CommanderBond

Stille/r Leser/in
Mitglied seit
18.04.2003
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
AW: noch ne Frage

[l]am 26.09.03 um 21:35 schrieb MarkusHNX:[/l]
also wie sieht es jetzt aus...gibt es die unzensierte Zero Hour auch irgendwo in deutscher sprache? oder kann ich da irgendwie tricksen mit dateien von Die Stunde Null kopieren oder so?

Ja da gibt es eine moglichkeit weiß aber nicht ob es dann noch fehlerfrei läut!!! Also mein tipp geh auf www.cncden.com und suchen den FinalBig editor. Dann lad ihn runter und entpacket oder installiere in. Dann brachst du die Deutschen sprachdateien die ich dir gerne per email schicken kann!!! Entpacke als nächstes den sprachdateien aus der "INIZH" das sind "Voice,speech,sound effects, etc. Am besten du schreibst mir eine email "Commander.Bond@firemail.de" wenn du ds spiel hast und ich such den ganzen sachen heraus und du usst sie dann nur noch ins data archive von zero hour packen!!! Eine genau anleitung lege ich auch bei sowit es möglich ist!!!


Aber erlich gesagt wenn das nicht funktioiert ist es auch nicht schlimm weil das spiel in deutsch auch in der sprache zensiert würde!!! Bilder der generäle etc sind auch zensiert als Roboter!!! Desweiteren ist es auch für einen leihen verständlich was man bei der Englischen version machen soll also was man in der Mission erfüllen soll!!! Ich habe beide versionen gespiel!!!
 

Gerry

Hobby-Spieler/in
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
655
Reaktionspunkte
14
AW: noch ne Frage

[l]am 29.09.03 um 10:47 schrieb CommanderBond:[/l]
Dann brachst du die Deutschen sprachdateien die ich dir gerne per email schicken kann!!!

Das Speechpack für ZH/DSN ist aber ca. 450 MB groß.
 
P

psalm1

Gast
Deutsches Generals/Generäle mit englischem Addon Zero:Hour

Es gibt eine Lösung für das Einheitensound-Problem:
http://www.cnc-board.de/thread.php?sid=&postid=4360#post4360
 
Oben Unten