News - Bitkom: Jeder Deutsche telefoniert 37 Stunden im Jahr mobil

MichaelBonke

Autor
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
1.122
Reaktionspunkte
62
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,763908
 

Krampfkeks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
3.059
Reaktionspunkte
13
aha^^
will mal wissen wieviel über skype draufgeht Oo
ich komm da locker auf über tausend schätz ich Oo
und nein nicht für Spiele/raid/ähnlichen krims krams sondern zum teln O:
 

anjuna80

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.05.2005
Beiträge
1.749
Reaktionspunkte
19
aha^^
will mal wissen wieviel über skype draufgeht Oo
ich komm da locker auf über tausend schätz ich Oo
und nein nicht für Spiele/raid/ähnlichen krims krams sondern zum teln O:
Sowas werd ich nie nachvollziehen können. Ich telefoniere, um irgendetwas abzuklären oder ähnliches, aber sicher nicht um Geschichten zu erzählen (gibt natürlich auch Ausnahmen). Das war immer eine Frauendomäne und sollte es auch bleiben.
 

Streetrazor

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
07.07.2009
Beiträge
149
Reaktionspunkte
2
jeder Deutsche?? Glaub ich eher nicht.
Ich nehme mal stark an das bei dieser Statistik fast nur Frauen befragt wurden :-D
 

Exar-K

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.08.2004
Beiträge
8.339
Reaktionspunkte
1.849
37 Stunden hab ich in meinem ganzen bisherigen Leben noch nicht telefoniert.
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.859
Reaktionspunkte
6.208
37 Stunden hab ich in meinem ganzen bisherigen Leben noch nicht telefoniert.
Das Gleiche dachte ich auch bei mir :-D Wenn ich telefoniere dauern die Gespräche meist 2, 3 Minuten. Bin niemand der da stundenlang rumlabert. In der Kürze liegt die Würze.
Handy und sowas bräuchte ich im Prinzip eigentlich überhaupt nicht.
Meins ist mittlerweile schon 6 Jahre alt und wird so gut wie nie genutzt. Glaub hab letztes Jahr nicht einmal damit telefoniert, maximal 3-4 SMS verschickt, sonst nix.
Ich bin lieber dafür, dass wenn jemand was von mir will, mich einfach am Festnetz anrufen soll. Wenn ich unterwegs bin stell ich das Handy sowieso meist lautlos, weil ich es total unhöflich finde, wenn man irgendwo sitzt und das Handy dann laut klingelt. Ich weiß, viele lassen dann einfach ihr Handy klingeln, aber wenn man jetzt z.B. in einem Café und Restaurant sitzt und das Ding laut klingelt, dann macht das keinen guten Eindruck. Ein gut erzogener Mensch stellt dann einfach den Ton aus.
Im Grunde hab ich das Ding eigentlich nur für den Notfall. Wenn man mal mit dem Auto unterwegs ist und irgendeine Panne oder ein Unfall passiert und man irgendwo in der Pampa festsetzt.
 

Krampfkeks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
3.059
Reaktionspunkte
13
aha^^
will mal wissen wieviel über skype draufgeht Oo
ich komm da locker auf über tausend schätz ich Oo
und nein nicht für Spiele/raid/ähnlichen krims krams sondern zum teln O:
Sowas werd ich nie nachvollziehen können. Ich telefoniere, um irgendetwas abzuklären oder ähnliches, aber sicher nicht um Geschichten zu erzählen (gibt natürlich auch Ausnahmen). Das war immer eine Frauendomäne und sollte es auch bleiben.
wenn menschen (auch weibchen) wegziehen oder deine kleine nichtmehr in deiner nähe sein kann wirst es verstehen ^.^ :top:
und wer sagt das ich Geschcihten erzähl? das soll brav Frauendomäne bleiben - ich lass mich unterhalten :B
 

springenderBusch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2008
Beiträge
1.813
Reaktionspunkte
235
Tach Post !
Da bin ich dann wohl kein Deutscher, schnief.
Ich muß nicht erreichbar sein an allen Orten. Drum besitze ich kein Handy und nutze nur den althergebrachten Festnetzanschluß zur Übermittlung meiner Worten...oder so.
Hand zum Gruß
 
Oben Unten