News - Bethesda Softworks: Bethesda bleibt sich treu

Administrator

Administrator
Teammitglied
Mitglied seit
07.03.2011
Beiträge
14.394
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,559623
 

Optimu5Prime

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.06.2005
Beiträge
163
Reaktionspunkte
0
"Bethesda bleibt sich treu"

Da freu ich mich schon richtig auf die nächsten kostenpflichtigen Miniaddons. :P
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.015
Reaktionspunkte
6.163
Optimu5Prime am 21.02.2007 11:00 schrieb:
"Bethesda bleibt sich treu"

Da freu ich mich schon richtig auf die nächsten kostenpflichtigen Miniaddons. :P
Ich dachte eher an "vier Monate für ein Update und eine absolut verhunzte Lokalisation? Klar, wir bleiben uns treu!". ;)
 

anancusbaum

Benutzer
Mitglied seit
30.01.2005
Beiträge
83
Reaktionspunkte
0
Rabowke am 21.02.2007 11:04 schrieb:
Optimu5Prime am 21.02.2007 11:00 schrieb:
"Bethesda bleibt sich treu"

Da freu ich mich schon richtig auf die nächsten kostenpflichtigen Miniaddons. :P
Ich dachte eher an "vier Monate für ein Update und eine absolut verhunzte Lokalisation? Klar, wir bleiben uns treu!". ;)
:top: :top: :top: so muss das sein :P kostenpflichtige mini-addns - fuck off.wozu gibts die dann als sammlung? dann holt man sich das. auf shivering islands freue ich mich schon und natürlich noch mehr auf TES5, hoffe, das kommt nicht später als 2k9 :X :X :X
 
E

eX2tremiousU

Gast
Gut Bethesda, ist dies nun die inoffizielle Bestätigung dafür, dass Ihr endlich die Trek-Lizenz an fähigere Leute weitergebt, und nicht Studios wie Mad Doc oder Quicksilver mit Knebeldeadlines zu verfrühten Releases der Titel zwingt? Falls ja: Danke. Bleib dir treu und versuche weiterhin Rollenspiele halbwegs ordentlich zu realisieren. Auf der Box hat das ja mit Oblivion ganz passabel geklappt, auf dem PC leider nicht wirklich.

Regards, eX!
 

autumnSkies

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
1.518
Reaktionspunkte
7
Also ich mag Bethesda. Zumindest die Elder Scrolls Serie. Die Mini AddOns haben mich nicht gestört, zudem es ja auch richtige AddOns gab und geben wird, die ihr Geld wert sind.
Diese Mini AddOns hätte sich doch keine Sau kaufen müssen, so wichtig waren die nicht und das geringe Preis völlig ok. Heutzutage macht doch keiner was umsonst!
Und das Dungoen zu Mehrunes Klinge war sein Geld allemal wert. Knights Of The Nine hat mir auch gut gefallen und durchaus 9,- € wert. Schade das man es nur im Bundle kaufen konnte - nagut. Aber damit haben die Entwickler nichts zu tun. Shivering Isles wird sicher auch klasse. Bethesda ist ein gutes Entwickler Studio, nur der Publisher nervt.......



Achja; an der Lokalisierung sind die Entwickler auch bestimmt nicht selber Schuld. Bei Fallout 1 von Interplay hatte auch keiner gemeckert (nagut, das wurde auch von eienr Person mit Wörterbuch übersetzt soweit ich weiß). ;)
 

jello

Benutzer
Mitglied seit
02.10.2005
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
Website
www.gwehkp.de
autumnSkies am 21.02.2007 14:18 schrieb:
Bethesda ist ein gutes Entwickler Studio, nur der Publisher nervt.......
Ubisoft oder 2K/T2?

Ich blick's nämlich nicht ganz wer jetzt wirklich wofür in welchem Teil der Welt verantwortlich ist:
Ubisoft für Morrowind + Add-ons
2K für Oblivion auf PC/Xbox weltweit - auch für PS3/PSP?
Ubisoft für Knights of the Nine auf CD - auch für Oblivion auf PS3/PSP? Nur in Europa?
2K für Shivering Isles...

:B
 
Oben Unten