News - Arcania: Gothic 4-Vorschau - Alles zum Kampf- und Crafting-System, zur Minimap und mehr

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.588
Reaktionspunkte
15
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,763887
 

crusader-2

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.06.2010
Beiträge
246
Reaktionspunkte
0
Endlich neue Fakten. Das mit der Laufgeschwindigkeit klingt doch ganz interessant.
Hoffentlich erwarten uns im nächsten Heft viele Bilder und Videos in bester Qualität :)
 

Krampfkeks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.07.2008
Beiträge
3.059
Reaktionspunkte
13
Endlich neue Fakten. Das mit der Laufgeschwindigkeit klingt doch ganz interessant.
Hoffentlich erwarten uns im nächsten Heft viele Bilder und Videos in bester Qualität :)
hmm hatte Oblivion nich schon das System ?
hat mich eher genervt....wie will man da noch motiviert sein n schweren Krieger zu spielen wenn man doppelt so lang blöd durch die gegend latscht
 

Nyx-Adreena

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.04.2008
Beiträge
5.963
Reaktionspunkte
1.960
Endlich neue Fakten. Das mit der Laufgeschwindigkeit klingt doch ganz interessant.
Hoffentlich erwarten uns im nächsten Heft viele Bilder und Videos in bester Qualität :)
hmm hatte Oblivion nich schon das System ?
hat mich eher genervt....wie will man da noch motiviert sein n schweren Krieger zu spielen wenn man doppelt so lang blöd durch die gegend latscht
Berichtige mich, aber musste man da nicht "nur" genug Geduld haben, bis man den Meisterlevel hatte, bei dem die Belastung dann weg fiel?
 

Soulja110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2004
Beiträge
1.799
Reaktionspunkte
45
also da bin ich mal sehr gespannt. wusste bis jetzt auch noch garnicht, dass man nichtmehr den helden aus g1-3 spielen wird.

was ist eigentlich mit g3 götterdämmerung das hab ich noch hier liegen. ist das mit patches eigentlich mittlerweile spielbar?
 

crusader-2

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.06.2010
Beiträge
246
Reaktionspunkte
0
Wäre doch langweilig, wenn man immer nur besser wird, ohne Abstriche machen zu müssen. Es heißt ja auch "Balancing" und nicht "Better"
 

Weisgerber

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
28
Reaktionspunkte
0
Also ich glaub es wird ein gutes Spiel. Es soll einfach nur Spaß machen.Warte gespannt auf die Demo.
 
A

AniSkywalker78

Guest
Da hat wohl jemand seine Hausaufgaben gemacht, grad was das Qualitätsmanagement betrifft - siehe letzter Block.
Tja, ich muss sagen das mich dieser Artikel sehr Neugierig auf das Spiel gemacht hat und es wird eine Demo geben *juhu*... Es hört sich aber immer mehr nach einem potentiellen Kaufkandidaten an :)
 

crusader-2

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.06.2010
Beiträge
246
Reaktionspunkte
0
Hoffentlich verdient Jowood mit Arcania genug Geld, damit sie ihre Community-Arbeit verstärken können. Das wäre die nächste Baustelle ;) Ein CM ist einfach zu wenig.
 
F

fobbolino

Guest
What? Keine Lehrer mehr?
Der Rest hoert sich ja recht aehnlich wie in G1/2 an (besonders das Kanpfsystem, nur halt ohne Fokus).
Naja, mal abwarten und sehen was draus wird. Werd es mir vielleicht ein paar Monate spaeter kaufen.
 

Tilli

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.09.2008
Beiträge
104
Reaktionspunkte
0
nach all den schlechten Kritiken endlich etwas handfestes- und das ist auch noch gut ! war klar, dass alle jowood fertig machen wegen gothic 3 götterdämmerung, aber jowood hats geschafft dem entgegenzutreten. wenn mir die demo gefällt, kaufe ich mir, so wie alle anderen gothics, den neuen teil. nur dass es keine lehrer gibt, stört mich, aber wer weiß, vllt ist das ja auch noch geiler ? ich warte auf demo und test...
 

crusader-2

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.06.2010
Beiträge
246
Reaktionspunkte
0
Ich will endlich mal gestochen scharfe Videos vom Wettersystem sehen und von der KI :)
 

Shadow744

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2006
Beiträge
451
Reaktionspunkte
3
Es wird übrigens auch nicht mehr möglich sein Tiere zu häuten, ihnen die Krallen abzuziehen etc.
Quelle: PCGH Artikel der hier letztens in den News war
Ich bleib jedenfalls weiterhin skeptisch was das Spiel angeht.
 

Gombo

Benutzer
Mitglied seit
29.10.2009
Beiträge
85
Reaktionspunkte
1
Hoffentlich wird es nicht Arcania: A Gothic Fail ^^
 

crusader-2

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.06.2010
Beiträge
246
Reaktionspunkte
0
10 Leute testen schon so lange... Das muss doch dieses mal was bringen. Zumal die Engine selbst höchst stabil läuft.
Nur mache ich mir wegen der KI etwas sorgen, auch wenn die Sterbeanimationen sehr gut geworden sind.
 

springenderBusch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2008
Beiträge
1.813
Reaktionspunkte
235
Ort
Am Arsch der Welt
Tach Post !
Das klingt für mich nach einer Amerikanisierung. Höhere Spielgeschwindigkeit, niedrigerer Anspruch, weniger Inhalt, Vereinfachung des Gesamten. Naja, abwarten.
Was ist eigentlich so schlecht daran daß man sich handskizzierte Regionalkarten oder Umgebungsskizzen kaufen oder suchen muß, so wie in den Vorgängern ? Oder Lehrmeister ?
Die Entwickler müßten sich dann mehr anstrengen um vielleicht doch interessante Questbäume zu kreieren ? Käufer außerhalb Deutschlands wären überfordert mit einem nichtautomatisierten Spielmechanikinhalt ?
Fragen über Fragen.
Hand zum Gruß
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.765
Reaktionspunkte
6.172
Ort
Im Schattenreich ;)
Tach Post !
Das klingt für mich nach einer Amerikanisierung. Höhere Spielgeschwindigkeit, niedrigerer Anspruch, weniger Inhalt, Vereinfachung des Gesamten. Naja, abwarten.
Was ist eigentlich so schlecht daran daß man sich handskizzierte Regionalkarten oder Umgebungsskizzen kaufen oder suchen muß, so wie in den Vorgängern ? Oder Lehrmeister ?
Die Entwickler müßten sich dann mehr anstrengen um vielleicht doch interessante Questbäume zu kreieren ? Käufer außerhalb Deutschlands wären überfordert mit einem nichtautomatisierten Spielmechanikinhalt ?
Fragen über Fragen.
Hand zum Gruß
Sie wollen auf dem internationalen bzw. amerikanischen Markt erfolgreicher sein als die Vorgänger und ziehen das wohl komplett durch.
Für mich klingt das auch nach extremer Vereinfachung und "Vercasualisierung", lasse mich da aber gerne überraschen. Genau deswegen wird eine Demo sehr wichtig sein, um einen Eindruck vom Spiel zu bekommen. Blind würde ich das nicht kaufen.
 
M

moeykaner

Guest
es wird wahrscheinlich nich soviele bugs haben, weil die alles simpler gestalten. Crafting, Kampf etc.

casual game -.-
 

Weisgerber

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.07.2010
Beiträge
28
Reaktionspunkte
0
es wird wahrscheinlich nich soviele bugs haben, weil die alles simpler gestalten. Crafting, Kampf etc.

casual game -.-
Es wird sicher kein Casual-Game, nur weil es neue Inhalte hat, die manchen gefallen und anderen wiederum nicht.
Ich bin ganz offen für das Game, auch wenn die Präsentationen bis jetzt alle schlecht waren...
Die Hoffnung stirbt zuletzt. :-D (Vorurteile ftw) :B
 

wertungsfanatiker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.11.2007
Beiträge
1.074
Reaktionspunkte
54
Einige Spielelemente brechen klar die Gothic - Tradition. Die Sache mit den Lehrern, das Handwerk - immerhin gibt es viele Optionen (u.a. Minimap abschalten), die Gothic dann doch noch näher bringen. Es kann trotzdem ein gutes CRPG werden. Vielleicht wirds ja sogar auch ein Gothic.
 

nikiburstr8x

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
7.031
Reaktionspunkte
10
Das Kampf- und Craft-System klingt grundsolide, mal schauen was da noch so für Details durchsickern. 
 
Oben Unten