News - Apple: Kostenloses Betriebssystem iOS 4 für iPhone 3GS und Co.

SebastianThoeing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.587
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
News - Apple: Kostenloses Betriebssystem iOS 4 für iPhone 3GS und Co.

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,750251
 

osti1

Benutzer
Mitglied seit
27.06.2008
Beiträge
42
Reaktionspunkte
1
AW: News - Apple: Kostenloses Betriebssystem iOS 4 für iPhone 3GS und Co.

aaaaahhh das ding muss ich haben... ;)

nach fast 3 jahren ist widermal zeit für neues iphone. gefällt mir sowiso um einiges besser als die 3G /3GS versionen.
 

baummonster

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.02.2007
Beiträge
1.202
Reaktionspunkte
60
AW: News - Apple: Kostenloses Betriebssystem iOS 4 für iPhone 3GS und Co.

Mjo bin gespannt ob das iOS4 tatsächlich sonen spürbaren Performance-Schub auf "alten" Geräten bietet. Weil das wär irgendwie das einzige was sich lohnt, den Rest bekommt man wohl problemloser mit nem Jailbreak OS 3.x
 
O

Odin333

Gast
AW: News - Apple: Kostenloses Betriebssystem iOS 4 für iPhone 3GS und Co.

"denn für das Update auf OS 3.0 verlangte der Konzern 7,99 US-Dollar."
Aber nicht von den iPhone-Besitzern!

"Wahrscheinlich sind Funktionen wie das Multitasking für die älteren Geräte deaktiviert, denn dafür könnte die Hardware zu schwach sein."
Ist sie nicht - man muss die Funktion dann aller höchstens per Jailbreak freischalten.
 
O

Odin333

Gast
AW: News - Apple: Kostenloses Betriebssystem iOS 4 für iPhone 3GS und Co.

aaaaahhh das ding muss ich haben... ;)

nach fast 3 jahren ist widermal zeit für neues iphone. gefällt mir sowiso um einiges besser als die 3G /3GS versionen.
Aha. Bei den Preisen?

iPhone 4 weiß 32 GB – 1 199,00 €
iPhone 4 weiß 16 GB – 1 099,00 €
iPhone 4 schwarz 32 GB – 1 199,00 €
iPhone 4 schwarz 16 GB – 1 099,00 €

Ich hab mein 3g eigentlich ganz lieb gewonnen.
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.126
Reaktionspunkte
6.275
AW: News - Apple: Kostenloses Betriebssystem iOS 4 für iPhone 3GS und Co.

aaaaahhh das ding muss ich haben...  ;)

nach fast 3 jahren ist widermal zeit für neues iphone. gefällt mir sowiso um einiges besser als die 3G /3GS versionen.
Aha. Bei den Preisen?

iPhone 4 weiß 32 GB – 1 199,00 €
iPhone 4 weiß 16 GB – 1 099,00 €
iPhone 4 schwarz 32 GB – 1 199,00 €
iPhone 4 schwarz 16 GB – 1 099,00 €

Ich hab mein 3g eigentlich ganz lieb gewonnen.
Darf man fragen woher du diese Preise hast? Das in Deutschland "exorbitant" hohe Preise für unlocked iPhones abgerufen werden, dürfte ja bekannt sein. Aber 1.200 EUR ist wirklich extrem hoch. In Berlin gibt es einen Laden, wo man die 3GS Version, 32GB, für 8xx EUR bekommt.

Unser AD von E-Plus kennt einen Großhandel, der aufgrund von langjährigen Geschäftsbeziehungen 530 EUR für die 16GB Version vom iPhone 3GS haben will. Er hat gleich gesagt, wenn das 4G kommt, wird es auch 530 EUR kosten, allerdings weißer nicht, wann es lieferbar sein wird.

Das 4G gefällt mir, was die Optik betrifft, sehr viel besser ... das es 25% dünner ist und eine 4x höhere Auflösung hat, DETAILS! :B

Also wenn unser AD an das 4G für 530 EUR rankommt, ist es gekauft.
 
O

Odin333

Gast
AW: News - Apple: Kostenloses Betriebssystem iOS 4 für iPhone 3GS und Co.

aaaaahhh das ding muss ich haben... ;)

nach fast 3 jahren ist widermal zeit für neues iphone. gefällt mir sowiso um einiges besser als die 3G /3GS versionen.
Aha. Bei den Preisen?

iPhone 4 weiß 32 GB – 1 199,00 €
iPhone 4 weiß 16 GB – 1 099,00 €
iPhone 4 schwarz 32 GB – 1 199,00 €
iPhone 4 schwarz 16 GB – 1 099,00 €

Ich hab mein 3g eigentlich ganz lieb gewonnen.
Darf man fragen woher du diese Preise hast? Das in Deutschland "exorbitant" hohe Preise für unlocked iPhones abgerufen werden, dürfte ja bekannt sein. Aber 1.200 EUR ist wirklich extrem hoch. In Berlin gibt es einen Laden, wo man die 3GS Version, 32GB, für 8xx EUR bekommt.

Unser AD von E-Plus kennt einen Großhandel, der aufgrund von langjährigen Geschäftsbeziehungen 530 EUR für die 16GB Version vom iPhone 3GS haben will. Er hat gleich gesagt, wenn das 4G kommt, wird es auch 530 EUR kosten, allerdings weißer nicht, wann es lieferbar sein wird.

Das 4G gefällt mir, was die Optik betrifft, sehr viel besser ... das es 25% dünner ist und eine 4x höhere Auflösung hat, DETAILS! :B

Also wenn unser AD an das 4G für 530 EUR rankommt, ist es gekauft.
von da:

http://www.3gstore.de/iphone-4/
 

osti1

Benutzer
Mitglied seit
27.06.2008
Beiträge
42
Reaktionspunkte
1
AW: News - Apple: Kostenloses Betriebssystem iOS 4 für iPhone 3GS und Co.

aaaaahhh das ding muss ich haben... ;)

nach fast 3 jahren ist widermal zeit für neues iphone. gefällt mir sowiso um einiges besser als die 3G /3GS versionen.
Aha. Bei den Preisen?

iPhone 4 weiß 32 GB – 1 199,00 €
iPhone 4 weiß 16 GB – 1 099,00 €
iPhone 4 schwarz 32 GB – 1 199,00 €
iPhone 4 schwarz 16 GB – 1 099,00 €

Ich hab mein 3g eigentlich ganz lieb gewonnen.
naja... ich werd einfach mein langjähriges abo verlängern und da ich eh schonlange ein neues handy zugute habe wird das nich mehr soooo viel kosten... :P
 

Jojoselavi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.06.2003
Beiträge
1.469
Reaktionspunkte
58
AW: News - Apple: Kostenloses Betriebssystem iOS 4 für iPhone 3GS und Co.

Ein kostenloses Update für meinen iPod Touch, nehm ich doch gerne mit. Vor allem, weil kostenlose Dinge bei Apple seeehr selten sind :-D
 

b34v13s

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.06.2010
Beiträge
250
Reaktionspunkte
7
AW: News - Apple: Kostenloses Betriebssystem iOS 4 für iPhone 3GS und Co.

Multitasking wird definitiv nur auf dem 4 und dem 3Gs nutzbar sein....

Was`n mist hab das 3g und das ist das Feature was mich am meisten interessiert hätte (Abgesehen von der Kamara, dem Display, dem Video Telefonieren, Videos aufnehmen und natürlich dem besseren Akku.....)

Will jemand mein altes 3G ich will das neue 4G....
 

Stroiner

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.05.2009
Beiträge
244
Reaktionspunkte
5
AW: News - Apple: Kostenloses Betriebssystem iOS 4 für iPhone 3GS und Co.

na sicher, ich hab vor kurzem noch 5 euro oder so für das letzte update bezahlt und jetzt kommt ein besseres gratis?
Hauptsache ich hab kein Geld weggeschmissen
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.126
Reaktionspunkte
6.275
AW: News - Apple: Kostenloses Betriebssystem iOS 4 für iPhone 3GS und Co.

Multitasking wird definitiv nur auf dem 4 und dem 3Gs nutzbar sein....

Was`n mist hab das 3g und das ist das Feature was mich am meisten interessiert hätte (Abgesehen von der Kamara, dem Display, dem Video Telefonieren, Videos aufnehmen und natürlich dem besseren Akku.....)

Will jemand mein altes 3G ich will das neue 4G....
Es mag ja sein, dass Apple Multitasking nur auf das 3GS und 4G limitiert, aber es gab bereits vor dem iOS4 die Möglichkeit zum "mutitasken".

Wie bereits angesprochen: Gerät jailbreaken und Backgrounder über Cydia installieren. Damit kannst du jedes Programm in den Hintergrund packen. Ich habs im Urlaub oft getan, dass im Hintergrund Reeder lief und ich im Vordergrund e-Mails gecheckt und geschrieben habe.

Ansonsten, nüchtern betrachtet: bis auf das bessere Display, CPU & Akku liefert das iPhone 4 nicht unbedingt tolle Dinge. FaceTime ist nur über WLAN und von iPhone zu iPhone nutzbar? Doof. Die Kamera hat 5MP, auch hier kocht Apple nur mit Wasser, wo ein Freund von mir passend meinte. 720p Videos mit dem iPhone haben ca. 1,5mbit ... 720p Videos von einer 'besseren' Digiknipse kommen auf ca. 10-12mbit. Das sind einfach mal Zahlen, die man sich genauer anschauen sollte.
 

th_h_hexley

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.05.2010
Beiträge
436
Reaktionspunkte
5
AW: News - Apple: Kostenloses Betriebssystem iOS 4 für iPhone 3GS und Co.

Ansonsten, nüchtern betrachtet: bis auf das bessere Display, CPU & Akku liefert das iPhone 4 nicht unbedingt tolle Dinge.
Es die Weiterentwicklung einer insgesamt ziemlich ausgereiften Plattform. Schon letztes Jahr gab es keine neuen Features mehr, die einem vom Hocker gehauen hätten.
FaceTime ist nur über WLAN und von iPhone zu iPhone nutzbar? Doof.
Besonders seltsam ist, dass es auch mit Apples eigener video chat software auf dem Mac nicht zusammenfunktioniert.
Engadget hat berichtet, dass Skype sehr an einer Zusammenarbeit mit Apple interessiert sei. Ist bislang unbestätigt.
Die Kamera hat 5MP, auch hier kocht Apple nur mit Wasser, wo ein Freund von mir passend meinte. 720p Videos mit dem iPhone haben ca. 1,5mbit ... 720p Videos von einer 'besseren' Digiknipse kommen auf ca. 10-12mbit. Das sind einfach mal Zahlen, die man sich genauer anschauen sollte.
Es halt nur ein Telefon. Apple hat ein paar Bilder als Beispiele auf der Homepage. Sehen insgesamt ok aus, man sieht aber auch die Limitierungen. Z.B. Auf dem letzten Bild ist die Oberfläche der Steine komplett weiss, man erkennt keine Strukturen mehr.

http://www.apple.com/iphone/features/camera.html
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.745
Reaktionspunkte
7.326
AW: News - Apple: Kostenloses Betriebssystem iOS 4 für iPhone 3GS und Co.

Ansonsten, nüchtern betrachtet: bis auf das bessere Display, CPU & Akku liefert das iPhone 4 nicht unbedingt tolle Dinge.

absolut - mehr vom gleichen.
das ist alles, wo der riesensprung sein soll, den jobs angekündigt hat, wüsste ich auch mal gern.
das ist kein bash, denn es könnte durchaus sein, dass dieses iphone mein erstes wird.

FaceTime ist nur über WLAN und von iPhone zu iPhone nutzbar? Doof.

mal ehrlich: interessiert das wirklich wen? wieviele leute werden das wohl bislang deutschlandweit -privat- genutzt haben? 3 oder doch 4?

was daran so interessant sein soll, erschließt sich mir auch absolut nicht. und das ganze dann noch als innovation zu verkaufen ist schon beinahe lächerlich. das publikum hat aber wie wild applaudiert, demnach hat jobs wieder alles richtig gemacht. mir ein rätsel, da sassen doch in der mehrzahl fachleute, denke ich mal.
 

th_h_hexley

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.05.2010
Beiträge
436
Reaktionspunkte
5
AW: News - Apple: Kostenloses Betriebssystem iOS 4 für iPhone 3GS und Co.

da sassen doch in der mehrzahl fachleute, denke ich mal.
Jubelperser Apple-Mitarbeiter, Entwickler und Journalisten, mindestens zwei der drei Gruppen haben direkte, finanzielle Interessen in der Plattform.
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.126
Reaktionspunkte
6.275
AW: News - Apple: Kostenloses Betriebssystem iOS 4 für iPhone 3GS und Co.

FaceTime ist nur über WLAN und von iPhone zu iPhone nutzbar? Doof.

mal ehrlich: interessiert das wirklich wen? wieviele leute werden das wohl bislang deutschlandweit -privat- genutzt haben? 3 oder doch 4?
Ich persönlich brauche auch keine "Videokonferenz" bzw. Videotelefonie, aber warum nicht Vorreiter sein?

Fairerweise muss man sagen, das hab ich oben nicht erwähnt, dass das Protokoll von FaceTime ( wat ein blöder Name *g* ) offen ist. D.h. mit ein wenig Zeit werden wir bald Clients für Windows, Linux, Android etc. sehen.

was daran so interessant sein soll, erschließt sich mir auch absolut nicht. und das ganze dann noch als innovation zu verkaufen ist schon beinahe lächerlich. das publikum hat aber wie wild applaudiert, demnach hat jobs wieder alles richtig gemacht. mir ein rätsel, da sassen doch in der mehrzahl fachleute, denke ich mal.
 
Es geht Apple ja darum bestimmte Dinge, die sie gut finden, als Standard zu verkaufen bzw. als 'must have'. Sollte meiner Meinung nach immer das Bestreben einer Firma sein.

Mal schauen wann man das iPhone 4 in einem Saturn, MM, T-Point etc. anfassen und testen kann. Das bessere Display sowie das 'Wertigkeitsgefühl' interessieren mich dann doch ziemlich stark. ;)
 

Bettystar

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.11.2009
Beiträge
19
Reaktionspunkte
0
AW: News - Apple: Kostenloses Betriebssystem iOS 4 für iPhone 3GS und Co.

Ich habe selber ein 3GS und bin sehr zufrieden damit!
Ich habe mich schon länger mit dem iPhone beschäftigt
obwohl ich es mir erst letztes Jahr leisten konnte.

Ich denke das iPhone 4 ist der größte Sprung in der Smartphonetechnik/iPhone-Generation denn es bis jetzt gab, abgesehen von dem ersten iPhone!
 

Minus91

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.08.2012
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Ich persönlich brauche auch keine "Videokonferenz" bzw. Videotelefonie, aber warum nicht Vorreiter sein?

Fairerweise muss man sagen, das hab ich oben nicht erwähnt, dass das Protokoll von FaceTime ( wat ein blöder Name *g* ) offen ist. D.h. mit ein wenig Zeit werden wir bald Clients für Windows, Linux, Android etc. sehen.

*
Es geht Apple ja darum bestimmte Dinge, die sie gut finden, als Standard zu verkaufen bzw. als 'must have'. Sollte meiner Meinung nach immer das Bestreben einer Firma sein.

Mal schauen wann man das iPhone 4 in einem Saturn, MM, T-Point etc. anfassen und testen kann. Das bessere Display sowie das 'Wertigkeitsgefühl' interessieren mich dann doch ziemlich stark. ;)



eben das sehe ich genauso nur iphone taugt nichts :)
 
Oben Unten