• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

News - Amnesia: The Dark Descent - Trailer verrät Release-Termin des Horror-Games

SebastianThoeing

Mitglied
Mitglied seit
11.05.2006
Beiträge
6.587
Reaktionspunkte
15
Website
www.pcgames.de
News - Amnesia: The Dark Descent - Trailer verrät Release-Termin des Horror-Games

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,756398
 

Sheggo

Mitglied
Mitglied seit
16.05.2007
Beiträge
2.226
Reaktionspunkte
97
AW: News - Amnesia: The Dark Descent - Trailer verrät Release-Termin des Horror-Games

also dunkel ist es ja... kann man sich ordentliches Design sparen
 

KabraxisObliv

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
2.218
Reaktionspunkte
13
AW: News - Amnesia: The Dark Descent - Trailer verrät Release-Termin des Horror-Games

Unter dem Trailer steht "Der erste Trailer zum kommenden Horror-Spiel Amnesia: The Dark Descent.". Allerdings ist das hier schon der zweite. Und der erste war doch eigentlich noch ein gutes Stück besser.
Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt, besonders wegen des Level-Editors.
Penumbra war soweit ich es bisher gespielt habe, sehr gut.
Ich weiß nicht, warum ich noch nicht weitergemacht habe. Das sollte ich schleunigst nachholen.

Und wegen des Designs, Sheggo.
Die Firma ist sehr klein und finanziert sich, soweit ich weiß, selbst. Also bitte nichts gegen Indie-Entwickler sagen, die haben größten Respekt verdient, dass die Grafik nicht mit Tripple-A-Titeln mithalten kann, ist dabei natürlich klar.
Und wenn du mit Design nicht (nur) die Grafik meinst, dann solltest du erst einmal abwarten, oder Penumbra spielen.
 

Sheggo

Mitglied
Mitglied seit
16.05.2007
Beiträge
2.226
Reaktionspunkte
97
AW: News - Amnesia: The Dark Descent - Trailer verrät Release-Termin des Horror-Games

Klar habe ich Respekt vor (fast) allen Entwicklern. Aber nachdem, was ich bisher gesehen hab, kann ich nur sagen "Lost in the Dark" passt sehr gut! Ich mag keine dunklen Spiele, daher wird es vermutlich nichts für mich. Aber Penumbra tue ich mir vlt mal an, wenn ichs als Budget sehe...
 

KabraxisObliv

Mitglied
Mitglied seit
08.02.2007
Beiträge
2.218
Reaktionspunkte
13
AW: News - Amnesia: The Dark Descent - Trailer verrät Release-Termin des Horror-Games

Eigentlich ist es schon sehr günstig.
Die Collection mit Overture, Requiem und Black Plague kostet sowohl als Retail und bei Steam 19,99€.
Einzeln natürlich günstiger.

Ich habe selbst noch nicht einmal Overture beendet, aber es ist schon spannend gemacht, wenn man sich auf das Spiel einlässt.
Und da Amnesia eine neue Engine nutzt, sollte es vermutlich nochmal schöner werden. :)
 

Nyx-Adreena

Mitglied
Mitglied seit
08.04.2008
Beiträge
6.668
Reaktionspunkte
2.445
AW: News - Amnesia: The Dark Descent - Trailer verrät Release-Termin des Horror-Games

Die Veröffentlichung steht an, aber nach diesem Trailer ahne ich, dass das nichts für mich ist, jedoch nicht aus Designgründen oä., sondern weil mich solche Spiele zu sehr stressen, wenn ich sie selbst spiele.
Monster, die einen töten können, ohne dass man sich großartig wehren kann und vor denen man sich verstecken muss, hatte ich bereits in Silent Hill- Shattered Memories zur Genüge.
Ich liebe die Atmosphäre in solchen Spielen, aber da schaue ich lieber zu, wie jemand anderes davon laufen muss. ;)

Die Geräuschkulisse macht auf jeden Fall Eindruck.
 

crusader-2

Mitglied
Mitglied seit
11.06.2010
Beiträge
246
Reaktionspunkte
0
AW: News - Amnesia: The Dark Descent - Trailer verrät Release-Termin des Horror-Games

Das Spiel ist anscheinend sehr unbekannt. Schade, denn das hat es wirklich insich. Ich freue mich sehr auf den Release :)
Nichtmal F.E.A.R 2 hat mir so eine Gänsehaut verpasst.
 
Oben Unten