News - Aerocool Bx-500: "Ultimatives Gehäuse" für Gamer

FloAusBerlin

Benutzer
Mitglied seit
03.03.2010
Beiträge
30
Reaktionspunkte
0
News - Aerocool Bx-500: "Ultimatives Gehäuse" für Gamer

Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,747002
 

Mealwei

Benutzer
Mitglied seit
18.01.2007
Beiträge
58
Reaktionspunkte
0
AW: News - Aerocool Bx-500: "Ultimatives Gehäuse" für Gamer

Das ist doch eien Überlegung wert 89.90 ist ja auch recht günstig.
Und das Aussehen ist uach in Ordnung und die Masse und Werte.
Gekauft ^^
 

Bl4ckburn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2005
Beiträge
856
Reaktionspunkte
29
AW: News - Aerocool Bx-500: "Ultimatives Gehäuse" für Gamer

Bin mit meinem Cosmos S voll und ganz zufrieden. ;) Da gibts nix besseres!
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.919
Reaktionspunkte
1.813
AW: News - Aerocool Bx-500:

Wirklich hässlich ist es nicht, einen Schönheitspreis gewinnt es dank dem nicht lackierten Innenraum aber sicher auch nicht.

An der rechten Gehäuseseite können weitere vier Lüfter montiert werden, ...
Is klar. Falls die anderen vier noch zu leise sind, oder? :B
...ein weiterer kann hinter dem Mainboard auf Höhe der CPU verbaut werden.
Wo bitte soll das sein? :-o
Auf den Bildern sieht es nicht so aus als hätte das Gehäuse einen Zwischenraum zwischen Mainboard-Tray und Gehäusewand (wie das Corsair Obsidian), der genug Platz für einen 25mm tiefen Lüfter bietet.

Der Preis kann sich aber sehen lassen.
Trotzdem nix für mich. Ich will zukünftig nur noch sehr schlichte, elegante Gehäuse, an denen man sich nicht (so schnell) satt sieht. =)
 

Bullabulla

Neuer Benutzer
Mitglied seit
12.08.2010
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
AW: News - Aerocool Bx-500: "Ultimatives Gehäuse" für Gamer

Hallo, ich habe das gehäuse seit ein paar wochen in betrieb und kann nur sagen, das die lüfter etwas laut sind. die 4 mitgelieferten machen gut wind, dementsprechend auch geräusche. mir persönlich macht das nichts aus, doch wer auf silent steht, ist mit diesen lüftern nicht gut beraten, mit dem case aber schon. das teil sieht klasse aus, ist gut verarbeitet und bietet für alle komponenten sehr viel platz. mir lag es daran, das ich meine gtx 260, die ich mit dem accelero x-treme ausgestattet habe auch ohne probleme in ein gehäuse bekomme. mit dem aerocool kein problem. ist zwar ein e-atx, selbst habe ich nur ein atx board, mir aber egal, hauptsache viel platz. der preis schien mir ok, deswegen habe ich auch zugeschnappt. sollte auch jeder tun, der platz benötigt und ein äusserst hübsches gehäuse möchte.
ps: an der aussenwand in höhe der cpu kann man wirklich einen 80er lüfter verbauen ^^
 

RFB18

Neuer Benutzer
Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
AW: News - Aerocool Bx-500: "Ultimatives Gehäuse" für Gamer

@Chemenu: Direkt "unter" der CPU, also rechts ist ein Loch für ein 80mm Lüfter fü+r die Kühlung der CPU von unten ^^

Case gibt es aber schon seit Anfang Jahres, wie kommt ihr auf August?!
 
Oben Unten