• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Neues Sony-Team arbeitet wohl an Spiel zu beliebter Marke

TheRattlesnake

Spiele-Kenner/in
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
2.399
Reaktionspunkte
966
Ein neues Team könnte ja mal an einem ganz neuen Spiel arbeiten anstatt nur wieder den üblichen Kram zu verwursten.
Oder endlich mal ein neues Medievil oder The Getaway machen. :-D
 

buchoi

Anwärter/in
Mitglied seit
09.11.2021
Beiträge
48
Reaktionspunkte
22
Generell wäre es mir auch lieber, wenn Sony mehr an neuen Titeln arbeiten würde, statt immer nur an den selben 2-3 Franchises und diese dann auch noch alle 2-3 Jahre zu Remaken. Aber ein neues Uncharted wäre schon echt cool. Mit den ganzen Open World Spielen in letzter Zeit vermisse ich die Uncharted Reihe richtig.
Die Uncharted Spiele respektieren die Zeit der Spieler. Du kannst sie in 10 Stunden durch spielen, dafür bietet aber jede Sekunde einen spielerischen Mehrwert.
Die meisten Titel heute werden künstlich auf 40+ Stunden gesteckt. Dabei haben 90% des Spiels aber keinen Mehrwert für den Spieler und sind einfach nur langweiliges Padding. Dadurch kommst du effektiv nur auf 4 Stunden Spielspaß und 36 Stunden verschwendete Zeit. Da sind mir kurze Spiele, die aber 100% Spielspaß liefern deutlich lieber.

Ich hoffe nur, dass es ein neues Spiel ist, wenn es ein Uncharted und kein Remake.
 
Oben Unten