Neuer Monitor und eine Frage zur Auflösung

darkbrezel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2005
Beiträge
314
Reaktionspunkte
0
Neuer Monitor und eine Frage zur Auflösung

Sers.

Ich habe vor mir morgen diesen Montitor zu kaufen.
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=165889 :X

Allerdings stelle ich mir die Frage, ob ich damit auch alle halbwegs aktuellen Spiele wie BF2 auf 1680x1050 spielen kann, da diese Auflösung im Spiel nicht aufgelistet ist. Ich habe mal davon gehört, dass man das mit einem Anhang an in der Desktopverknüpfung machen kann, allerdings ist es mir zu unsicher, sodass ich da lieber eure Auskünfte benötige.

MfG
 
R

ruyven_macaran

Gast
AW: Neuer Monitor und eine Frage zur Auflösung

darkbrezel am 28.05.2007 11:28 schrieb:
Sers.

Ich habe vor mir morgen diesen Montitor zu kaufen.
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=165889 :X

Allerdings stelle ich mir die Frage, ob ich damit auch alle halbwegs aktuellen Spiele wie BF2 auf 1680x1050 spielen kann, da diese Auflösung im Spiel nicht aufgelistet ist. Ich habe mal davon gehört, dass man das mit einem Anhang an in der Desktopverknüpfung machen kann, allerdings ist es mir zu unsicher, sodass ich da lieber eure Auskünfte benötige.

MfG


viele spiele übernehmen mitlerweile die auflösungseinstellungen von windows - unabhängig davon, was das spiel kann, bekommst du ausschließlich auflösungen angezeigt, die deine hardware beherscht (also aktuell kein 1680... )
in wie weit man spiele zu anderen auflösungen zwingen kann, hängt stark vom spiel ab - mal gehts, mal nicht, aber meistens nicht so, wie bei nem anderen.

weitere probleme könnten sich enventuell durch die grafikkarte ergeben. (ich könnte z.b. 1600x900 nutzen, womit man in c&c3 mehr sieht, als mit 1600x1200 -schweinerei für sich-, aber nvidia gibt mir das dann auf 1200er höhe gestreckt aus :rolleyes: )
 

muertel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.03.2005
Beiträge
390
Reaktionspunkte
0
AW: Neuer Monitor und eine Frage zur Auflösung

hallo


gute wahl, hab genau denselben monitor :top: :top:

zu deiner frage: bei css z.b. kann man 1680*1050 einstellen, man hat dann auch ein größeres sichtfeld...

bei bf2 geht das nicht, weil ea das als cheaten ansieht...


allerdings kriegst du fast jedes game auf dieser auflösung zum laufen:

http://www.widescreengamingforum.com/wiki/index.php/Main_Page


bei bf2 kann man also, wie auf der seite beschrieben, diese auflösung erzwingen....funzt tadellos, einzig die minimap ist nun etwas eiförmig, was aber nicht weiter stört!

MFG
 

Ecle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2006
Beiträge
322
Reaktionspunkte
0
AW: Neuer Monitor und eine Frage zur Auflösung

muertel am 28.05.2007 16:07 schrieb:
hallo


gute wahl, hab genau denselben monitor :top: :top:

zu deiner frage: bei css z.b. kann man 1680*1050 einstellen, man hat dann auch ein größeres sichtfeld...

bei bf2 geht das nicht, weil ea das als cheaten ansieht...


allerdings kriegst du fast jedes game auf dieser auflösung zum laufen:

http://www.widescreengamingforum.com/wiki/index.php/Main_Page


bei bf2 kann man also, wie auf der seite beschrieben, diese auflösung erzwingen....funzt tadellos, einzig die minimap ist nun etwas eiförmig, was aber nicht weiter stört!

MFG

Genau man zwingt sozusagen das Spiel nur mit der Auflösung zu starten, allerdings sind die Pixel dann interpoliert und man bekommt keinen Qualitätsvorteil, dafür aber einen Performanceverlust :-D .Der einzige Vorteil ist das man bei einem Widescreen keine schwarzen Balken rechts und link mehr hat und somit mehr "sehen" kann...

Wenn du Battlefield 2 oder 2142 in Widescreen spielen willst gehe wie folgt vor:

Rechte Maustaste auf die Verknüpfung von Battlefield / Eigenschaften / Verknüpfung

Dort ersetzt du bei Ziel:

+menu 1 +fullscreen 1 in +widescreen 1 +szx 1680 +szy 1050

dabei steht 1680x1050 für die Auflösung....diese kannst du durch deine Monitorauflösung ersetzten........
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
AW: Neuer Monitor und eine Frage zur Auflösung

Ecle am 30.05.2007 15:30 schrieb:
Genau man zwingt sozusagen das Spiel nur mit der Auflösung zu starten, allerdings sind die Pixel dann interpoliert und man bekommt keinen Qualitätsvorteil, dafür aber einen Performanceverlust :-D

Das versteh ich jetzt nicht ganz!

Warum sollten die Pixel interpoliert werden wenn man in der Nativen Auflösung spielt?

Performanceverlust ist klar:
Je höhere Auflösung desto weniger fps.

Aber das mit der niedrigeren Quali is quatsch!
Oder meinst du das anders.
 

Ecle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2006
Beiträge
322
Reaktionspunkte
0
AW: Neuer Monitor und eine Frage zur Auflösung

Eol_Ruin am 30.05.2007 18:58 schrieb:
Ecle am 30.05.2007 15:30 schrieb:
Genau man zwingt sozusagen das Spiel nur mit der Auflösung zu starten, allerdings sind die Pixel dann interpoliert und man bekommt keinen Qualitätsvorteil, dafür aber einen Performanceverlust :-D

Das versteh ich jetzt nicht ganz!

Warum sollten die Pixel interpoliert werden wenn man in der Nativen Auflösung spielt?

Performanceverlust ist klar:
Je höhere Auflösung desto weniger fps.

Aber das mit der niedrigeren Quali is quatsch!
Oder meinst du das anders.

Keine niedrige Quali, aber auch keine bessere....
Das ist so als wenn du ein Foto mit 800x600 auf 1024x768 ziehst...
Die Pixel sind ja nicht im Foto vorhanden, da werden sozusagen nur künstliche Pixel dazwischen gesetzt um ein groößeres Bild zu haben..
Die Quali ist nicht besser, du kannst in den spielen dann nur das 16:10 Format ausnutzten damit du keine schwarzen Ränder hast.
Die Auflösung ist im Spiel eben nicht vorgesehen..
 

Eol_Ruin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2003
Beiträge
6.060
Reaktionspunkte
35
AW: Neuer Monitor und eine Frage zur Auflösung

Ecle am 31.05.2007 15:27 schrieb:
Keine niedrige Quali, aber auch keine bessere....
Das ist so als wenn du ein Foto mit 800x600 auf 1024x768 ziehst...
Die Pixel sind ja nicht im Foto vorhanden, da werden sozusagen nur künstliche Pixel dazwischen gesetzt um ein groößeres Bild zu haben..
Die Quali ist nicht besser, du kannst in den spielen dann nur das 16:10 Format ausnutzten damit du keine schwarzen Ränder hast.
Die Auflösung ist im Spiel eben nicht vorgesehen..

Das ist leider Blödsinn!
Ein Foto ist mit einer bestimmten Auflösung gemacht worden.
Ein 3D-Spiel (und ich schätze davon reden wir) wird aber während des Ausführens berechnet.
Und zwar mit der jeweiligen Auflösung.

Wenn ein Spiel mit der Auflösung von z.B. 1650x1080 betrieben werden kann (egal ob per Ingame-Menü oder per INI oder Startparameter) dann wird da nix interpoliert wenn es die native Auflösung des TFT ist.

Das einzige was sein kann ist das FOV bei Widescreen-Auflösungen nicht korrekt ist und deshalb das Bild horizontal gestreckt wird.
 

Thronfolger

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
01.04.2007
Beiträge
272
Reaktionspunkte
0
AW: Neuer Monitor und eine Frage zur Auflösung

Eol_Ruin am 31.05.2007 17:30 schrieb:
Ecle am 31.05.2007 15:27 schrieb:
Keine niedrige Quali, aber auch keine bessere....
Das ist so als wenn du ein Foto mit 800x600 auf 1024x768 ziehst...
Die Pixel sind ja nicht im Foto vorhanden, da werden sozusagen nur künstliche Pixel dazwischen gesetzt um ein groößeres Bild zu haben..
Die Quali ist nicht besser, du kannst in den spielen dann nur das 16:10 Format ausnutzten damit du keine schwarzen Ränder hast.
Die Auflösung ist im Spiel eben nicht vorgesehen..

Das ist leider Blödsinn!
Ein Foto ist mit einer bestimmten Auflösung gemacht worden.
Ein 3D-Spiel (und ich schätze davon reden wir) wird aber während des Ausführens berechnet.
Und zwar mit der jeweiligen Auflösung.

Wenn ein Spiel mit der Auflösung von z.B. 1650x1080 betrieben werden kann (egal ob per Ingame-Menü oder per INI oder Startparameter) dann wird da nix interpoliert wenn es die native Auflösung des TFT ist.

Das einzige was sein kann ist das FOV bei Widescreen-Auflösungen nicht korrekt ist und deshalb das Bild horizontal gestreckt wird.

so ist es richtig......
brauchst dir aber weiterhin keine sorgen zu machen, denn der trend geht in zukunft klar in richtung breitbild............
 

Ecle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2006
Beiträge
322
Reaktionspunkte
0
AW: Neuer Monitor und eine Frage zur Auflösung

Eol_Ruin am 31.05.2007 17:30 schrieb:
Ecle am 31.05.2007 15:27 schrieb:
Keine niedrige Quali, aber auch keine bessere....
Das ist so als wenn du ein Foto mit 800x600 auf 1024x768 ziehst...
Die Pixel sind ja nicht im Foto vorhanden, da werden sozusagen nur künstliche Pixel dazwischen gesetzt um ein groößeres Bild zu haben..
Die Quali ist nicht besser, du kannst in den spielen dann nur das 16:10 Format ausnutzten damit du keine schwarzen Ränder hast.
Die Auflösung ist im Spiel eben nicht vorgesehen..

Das ist leider Blödsinn!
Ein Foto ist mit einer bestimmten Auflösung gemacht worden.
Ein 3D-Spiel (und ich schätze davon reden wir) wird aber während des Ausführens berechnet.
Und zwar mit der jeweiligen Auflösung.

Wenn ein Spiel mit der Auflösung von z.B. 1650x1080 betrieben werden kann (egal ob per Ingame-Menü oder per INI oder Startparameter) dann wird da nix interpoliert wenn es die native Auflösung des TFT ist.

Das einzige was sein kann ist das FOV bei Widescreen-Auflösungen nicht korrekt ist und deshalb das Bild horizontal gestreckt wird.

Ah okay kein problem was dazu gerlernt....
 
Oben Unten