neue graka

MasterChief319

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.11.2004
Beiträge
214
Reaktionspunkte
0
hi,

mein bruder möchte sich einen pc anschaffen und ich hab bei der graka an diese http://geizhals.at/deutschland/a237118.html gedacht. ist die gut, oder soll er da doch besser zu einer x1950 pro greifen? der prozessor soll ein x2 3800+ werden. welche guten am2 mobos gibt es den in der preisklasse um die 60€?

thx im vorraus


hade masterchief
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
Ich gehe davon aus das die Aufrüstung möglichst wenig kosten soll? Deshalb auch AMD-CPU? Das Mainboard solltest Du Dir angucken
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=157125
Besser wäre natürlich ein Core2Duo-System aber das wird ein bißchen teurer Bei der GPU solltet ihr schon zur PRO greifen
 
TE
M

MasterChief319

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.11.2004
Beiträge
214
Reaktionspunkte
0
Goliath110 am 18.03.2007 19:00 schrieb:
Ich gehe davon aus das die Aufrüstung möglichst wenig kosten soll? Deshalb auch AMD-CPU? Das Mainboard solltest Du Dir angucken
http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=157125
Besser wäre natürlich ein Core2Duo-System aber das wird ein bißchen teurer Bei der GPU solltet ihr schon zur PRO greifen

ich hab grad das nochmal gecheckt und ein c2d ist wirklich um einiges besser. ich wollte mir auch einen e4300 kaufen da man ihn ja auch auf meinem board sehr gut übertakten kann. nun meine frage was gibt es noch so für günstige boards womit man den e4300 übertakten kann (so um die 50€)? ist der p945 chipsatz eigentilch für c2ds geeignet?
und wie groß ist der leitungsunterschied zwischen einer x1950 gt 512mb und einer pro 256mb?
 

light-clocker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.05.2006
Beiträge
882
Reaktionspunkte
0
MasterChief319 am 19.03.2007 15:50 schrieb:
ich hab grad das nochmal gecheckt und ein c2d ist wirklich um einiges besser. ich wollte mir auch einen e4300 kaufen da man ihn ja auch auf meinem board sehr gut übertakten kann.

Aus dem board sehr gut overclocken?
Wo haste das denn bitteschön gelesen? :-D
 
TE
M

MasterChief319

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.11.2004
Beiträge
214
Reaktionspunkte
0
light-clocker am 19.03.2007 16:33 schrieb:
MasterChief319 am 19.03.2007 15:50 schrieb:
ich hab grad das nochmal gecheckt und ein c2d ist wirklich um einiges besser. ich wollte mir auch einen e4300 kaufen da man ihn ja auch auf meinem board sehr gut übertakten kann.

Aus dem board sehr gut overclocken?
Wo haste das denn bitteschön gelesen? :-D

mit einem e4300 schon ein fsb von 295x9=2655, das ist doch schon ganz ordentlich, also ein e6700 ist mit 2,67 ghz getaktet finde ich, dass das recht gut ist und ich will ja keine übertaktungsweltrekorde aufstellen! so ein fsb von 266mhz langt ja schon. also ist das mit einem board mit em p945 chipsatz auch möglich?
 
TE
M

MasterChief319

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.11.2004
Beiträge
214
Reaktionspunkte
0
MasterChief319 am 19.03.2007 16:53 schrieb:
light-clocker am 19.03.2007 16:33 schrieb:
MasterChief319 am 19.03.2007 15:50 schrieb:
ich hab grad das nochmal gecheckt und ein c2d ist wirklich um einiges besser. ich wollte mir auch einen e4300 kaufen da man ihn ja auch auf meinem board sehr gut übertakten kann.

Aus dem board sehr gut overclocken?
Wo haste das denn bitteschön gelesen? :-D

mit einem e4300 schon ein fsb von 295x9=2655, das ist doch schon ganz ordentlich, also ein e6700 ist mit 2,67 ghz getaktet finde ich, dass das recht gut ist und ich will ja keine übertaktungsweltrekorde aufstellen! so ein fsb von 266mhz langt ja schon. also ist das mit einem board mit em p945 chipsatz auch möglich?

ist eine x1950 gt 512mb besser als eine x1900 gt 256mb?
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
Du kannst Fragen stellen :) Na sicher ist die besser.
1. hat sie mehr RAM und
2. ist sie eine Upgrade auf die 1900er

Guckst Du hier
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_ati_radeon_x1950_pro/7/#abschnitt_3dmark05
wie unschwer zu erkennen ist, ist die 1950Pro schon schneller als die 1900GT und die 1950GT ist wiederum schneller als eine 1950Pro. Leider gibt es keinen direkten Vergleich der beiden Karten
 
TE
M

MasterChief319

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.11.2004
Beiträge
214
Reaktionspunkte
0
Goliath110 am 22.03.2007 23:21 schrieb:
Du kannst Fragen stellen :) Na sicher ist die besser.
1. hat sie mehr RAM und
2. ist sie eine Upgrade auf die 1900er

Guckst Du hier
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_ati_radeon_x1950_pro/7/#abschnitt_3dmark05
wie unschwer zu erkennen ist, ist die 1950Pro schon schneller als die 1900GT und die 1950GT ist wiederum schneller als eine 1950Pro. Leider gibt es keinen direkten Vergleich der beiden Karten

ich hab mal gegoogelt und hab einen test gefunden wo gesagt wurde, dass die 1950 gt über 10% langsamer als eine x1950 pro und da war ich mir nicht sicher ob die denn schneller als eine 1900 gt ist. naja ist ja egal. sehr günstig ist sie aufjeden fall. 125€ ist ja ein sehr guter preis.
 
TE
M

MasterChief319

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.11.2004
Beiträge
214
Reaktionspunkte
0
MasterChief319 am 23.03.2007 13:43 schrieb:
Goliath110 am 22.03.2007 23:21 schrieb:
Du kannst Fragen stellen :) Na sicher ist die besser.
1. hat sie mehr RAM und
2. ist sie eine Upgrade auf die 1900er

Guckst Du hier
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/grafikkarten/2007/test_ati_radeon_x1950_pro/7/#abschnitt_3dmark05
wie unschwer zu erkennen ist, ist die 1950Pro schon schneller als die 1900GT und die 1950GT ist wiederum schneller als eine 1950Pro. Leider gibt es keinen direkten Vergleich der beiden Karten

ich hab mal gegoogelt und hab einen test gefunden wo gesagt wurde, dass die 1950 gt über 10% langsamer als eine x1950 pro und da war ich mir nicht sicher ob die denn schneller als eine 1900 gt ist. naja ist ja egal. sehr günstig ist sie aufjeden fall. 125€ ist ja ein sehr guter preis.

die 1950 gt ist ca 10% langsamer als die pro. siehe http://www.allround-pc.com/?reviews/07020/bericht16.htm ist aber auch günstiger. deswegen wirds die woll werden.
 

crackajack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.09.2005
Beiträge
4.377
Reaktionspunkte
0
Einsteigerkartentest
[q=PCGH 04/07 Seite 67]Die aktuell besten Karten für unter 160€ finden SIe bei Ati. Hier sollten sie die Auswahl auf die Modelle mit X1950-Pro-Chipsatz oder die gerade auslaufenden X1900-GT-Karten beschränken. Letztere ist in der schnellen Variante (Die schnelle Variante taktet mit 575, gegeünber der neueren 1900GT mit 513!) trotz der niedrigeren Modellnummer schneller als die X1950GT.[/quote]

X1950GT-Vergleichstest
[q=PCGH 04/07 Seite 71] Der Markt der X1950GT- Karten ist mit Sapphire und Xpertvision sehr überschaubar. Dabei ist die Karte von Xpertvision der von Sapphire vorzuziehen, da diese über doppelt so viel Speicher verfügt, leiser ist und zudem noch ca. 20€ günstiger angeboten wird. Dennoch raten wir lieber zur X1950Pro zu greifen, da diese Karten dank des höheren Taktes spürbar schneller sind und max. 30€ mehr kosten.[/quote]
;)

Ich hab mir diese Woche eine X1950Pro mit 256MB bestellt.
 
TE
M

MasterChief319

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.11.2004
Beiträge
214
Reaktionspunkte
0
die x1900 gt kostet ja genauso teuer, aber eine x1950 gt kann man doch besser übertakten, oder? welche soll ich den jetzt nehmen?
 

Chat1000

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
1.764
Reaktionspunkte
0
MasterChief319 am 24.03.2007 13:03 schrieb:
die x1900 gt kostet ja genauso teuer, aber eine x1950 gt kann man doch besser übertakten, oder? welche soll ich den jetzt nehmen?

Ja türlich das logische von beiden - X1950GT.
 
E

EXXTREME

Guest
Chat1000 am 25.03.2007 10:50 schrieb:
MasterChief319 am 24.03.2007 13:03 schrieb:
die x1900 gt kostet ja genauso teuer, aber eine x1950 gt kann man doch besser übertakten, oder? welche soll ich den jetzt nehmen?

Ja türlich das logische von beiden - X1950GT.

Genau so ist es. Die X1950GT von Palit ist wirklich eine sau gute Karte,super leise,sehr gute Leistung und ein spitzen Preis. Da braucht man eigentlich nicht mehr groß zu überlegen,kaufen,marsch marsch!! :-D
 
TE
M

MasterChief319

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.11.2004
Beiträge
214
Reaktionspunkte
0
EXXTREME am 25.03.2007 13:49 schrieb:
Chat1000 am 25.03.2007 10:50 schrieb:
MasterChief319 am 24.03.2007 13:03 schrieb:
die x1900 gt kostet ja genauso teuer, aber eine x1950 gt kann man doch besser übertakten, oder? welche soll ich den jetzt nehmen?

Ja türlich das logische von beiden - X1950GT.

Genau so ist es. Die X1950GT von Palit ist wirklich eine sau gute Karte,super leise,sehr gute Leistung und ein spitzen Preis. Da braucht man eigentlich nicht mehr groß zu überlegen,kaufen,marsch marsch!! :-D

gut, ich werd die meinem bruder mal ans herz legen.
danke leute
 
Oben Unten