Neue externe Festplatte

HerzogIgzorn

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31.05.2005
Beiträge
176
Reaktionspunkte
0
Ich bin auf der Suche nach einer neuen günstigen externen Festplatte, kenne mich selber aber leider zu wenig mit der Materie aus.
Also ich suche eine 1 TB-Platte, die bestenfalls höchstens 80 € kosten soll. Ich hab eben beim Media Markt geguckt und da gab es nur eine und die war ohne Ein-/Ausschaltknopf, so einen hätte ich dann aber schon ganz gerne dabei. Außerdem finde ich es besser, wenn die Platte steht und nicht liegt.
Könnt ihr mir da etwas empfehlen?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.572
Reaktionspunkte
5.911
Die von Western Digital sind an sich immer ganz gut - oder Du kaufst Platte und Gehäuse getrennt.

Hier zB http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=AEUW21 ich weiß aber nicht, wie das mit den Schaltern ist...

getrennt kostet die HDD halt schon um die 65€, d.h. da wäre bei Deinem Budget grad mal ein Gehäuse für 15-20€ drin...
 
TE
H

HerzogIgzorn

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31.05.2005
Beiträge
176
Reaktionspunkte
0
Die von Western Digital sind an sich immer ganz gut - oder Du kaufst Platte und Gehäuse getrennt.

Hier zB http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?artno=AEUW21 ich weiß aber nicht, wie das mit den Schaltern ist...

getrennt kostet die HDD halt schon um die 65€, d.h. da wäre bei Deinem Budget grad mal ein Gehäuse für 15-20€ drin...
Danke schon mal so weit :)
Was ist denn mit Teac oder Toshiba? Hätte da diese beiden gefunden:

http://www.alternate.de/html/product/Festplatten_3,5_Zoll_USB/Teac/HD-35CRU-2x-1TB_1_TB/403577/?tn=HARDWARE&l1=Festplatten&l2=USB&l3=3%2C5+Zoll+
http://www.alternate.de/html/product/Festplatten_3,5_Zoll_USB/Toshiba/Stor.E_alu_1_TB/355120/?tn=HARDWARE&l1=Festplatten&l2=USB&l3=3%2C5+Zoll+
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.572
Reaktionspunkte
5.911
ich weiß nicht genau, was die für HDDs einbauen. Aber an sich isses ja eh so: die externe sollte NIE die einzige Sicherungsquelle sein, und auch ne gute HDD kann nach nur 2 Wochen kaputtgehen.
 

Schisshase

Gesperrt
Mitglied seit
16.04.2002
Beiträge
1.476
Reaktionspunkte
7
Hab mir vor kuezem die hier gegönnt. Gabs allerdings bei K&M 10 Euro billiger. Das Design hat mir ganz gut gefallen. Schlicht, Elegant, Zweckmäßig.
Ist angenehm leise und wird nur Handwarm. In dem Gehäuse steckt eine Samsungplatte mit 32 MB Cache.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.572
Reaktionspunkte
5.911
*edit* hier stand Mist, geht ja nicht um ne 2,5 Zoll...
 
TE
H

HerzogIgzorn

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31.05.2005
Beiträge
176
Reaktionspunkte
0
Ich hätte dazu ncoh einmal eine kurze Frage:
Was genau sagt der Cache-Speicher einer externen Festplatte aus und wie kann man diesen bei einer schon vorhandenen Platte rausfinden?
 
Oben Unten